Werbung

Pressemitteilung vom 21.07.2023    

Schüler der BBS Wirtschaft Neuwied veranstalten Projektwoche

Unter dem Motto "Wir achten auf uns: Leben, Ernährung, Sport" stand anstelle des regulären Unterrichts drei Tage lang die körperliche und seelische Gesundheit der Schüler der Ludwig-Erhard-Schule in Neuwied im Mittelpunkt.

Auszubildende zu medizinischen Fachangestellten der LES zu Gast bei Eventkoch Daniel Katzlmayr mit ihren Lehrern Maximilian Beck und Ann Sangmeister. (Foto: Maximilian Beck)

Neuwied. Dank einer Spende der Barmer und des Engagements zahlreicher Lehrer sowie externer Experten konnten Klassen aus mehreren Schulformen von der Berufsfachschule I über die Berufsschule bis hin zum beruflichen Gymnasium vielfältige Angebote wahrnehmen. Wer sich sportlich betätigen wollte, konnte unter anderem zwischen Tischtennis, Yoga, Line Dance oder Fitness wählen. Zum Thema Ernährung gab es Vorträge, ein Projekt rund um den "Nudeltag" zugunsten der Tafel Neuwied und einen Workshop bei einem Spitzenkoch in Lahnstein. Die Polizei informierte über Rauschmittel und bot interessierten Schülern die Möglichkeit, mit speziellen Brillen in einem Hindernisparcours die Auswirkungen von Alkohol und Drogen zu testen.



In Workshops zu den Themen Resilienz, Mindsetting, Glück und Waldbaden stand die psychische Gesundheit im Vordergrund. "Das Feedback der Teilnehmer war durchweg positiv und am Ende waren sich alle einig: So etwas sollte es öfter geben", berichtet die BBS abschließend. (PM)



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: Regen, Schnee und Sonne – am Wochenende ist alles dabei

Region. Das kommende Wochenende (20. und 21. April) hat von allem etwas. Nur die frühlingshaften Temperaturen wollen sich ...

Polizeieinsatz in Neuwied: Aggressiver Mann mit Messer im Stadtzentrum festgenommen

Neuwied. Am Freitag, 19. April, gegen 15 Uhr, wurden bei der Polizeiinspektion Neuwied mehrere Meldungen über eine aggressive ...

Amtliche Warnung: Starkes Gewitter zieht über Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die Warnung wurde um 16.38 Uhr ausgesprochen und gilt voraussichtlich bis 17.30 Uhr desselben Tages. Laut ...

Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem Sicherheitstag

Mainz/Region. Im Rahmen des Sicherheitstages wurden am vergangenen Mittwoch in Rheinland-Pfalz mehr als 2.500 Personen kontrolliert, ...

Leserbrief: "Ist die Demokratie auf dem linken Auge blind?"

LESERBRIEF. "In den letzten Wochen gab es zahlreiche Demonstrationen in der Region gegen den Rechtsextremismus und die politische ...

"Leidenschaft - Kunst - Textil": Kuratorinnen-Führung am 5. Mai in Neuwied

Neuwied. Die Exponate sind beeindruckend vielfältig: Da gibt es Genähtes, Gefilztes, Gesticktes, Gewebtes und allerlei Kombinationen ...

Weitere Artikel


IHK-Zeugnisübergabe: Knapp 500 Azubis beenden erfolgreich ihre Ausbildung

Neuwied. Marcel Böhm, Mitglied des IHK-Beirates Neuwied, gratulierte den Ex-Azubis zur bestandenen Abschlussprüfung. "Sie ...

15-Jähriger ergaunert in Berlin 150 PS-Auto und überlässt es Jugendlichen im Kreis Neuwied

Linz/Berlin. Am Freitagmorgen (21. Juli) wurde der Polizeiinspektion Linz ein Audi Q2 gemeldet, welcher auf der L252 zwischen ...

Mit Blaulicht in den Kreißsaal: Feuerwehr hilft werdender Mutter in Urbach mit der Drehleiter

Neuwied/Urbach. Dabei hatte sich Anne Becker so gut auf die Hausgeburt vorbereitet. Dabei sein sollten nur ihr Mann und ihre ...

Aufzüge am Linzer Bahnhof noch immer nicht in Betrieb

Linz. Ursprünglich habe die Bahn versprochen, dass das Problem spätestens zum Ende des zweiten Quartals 2023 behoben sein ...

Neue Wanderkarte für Wiedtal und Rengsdorfer Land

Rengsorf. Darüber hinaus sind auch überregionale Wanderwege eingezeichnet: die drei Wäller Touren Bärenkopp, Klosterweg und ...

Das Warten hat sich gelohnt: Neue Halle für Kids der Marienschule im Bau

Neuwied. Läuft alles nach Plan, ist im zweiten Quartal 2024 Eröffnung. Bis dahin entsteht eine eingeschossige, barrierefreie ...

Werbung