Werbung

Pressemitteilung vom 10.07.2023    

E-Scooter entwendet in Linz entwendet - Hinweise gesucht

Am Freitagmittag (7. Juli) entwendeten unbekannte Täter in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 13.10 Uhr einen E-Scooter auf dem Gelände des Edeka-Marktes in der Asbacher Straße. Es werden Zeugenhinweise gesucht.

(Symbolbild: pixabay)

Linz am Rhein. Die Geschädigte hatte das Fahrzeug mittels Spiralschloss an dem Fahrradständer befestigt, die Täter konnten den Scooter aus dem Schloss herausheben. Hinweise an die Polizei in Linz unter 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Auf nach Rom! Neuwieder Messdiener besuchen den Papst

Neuwied/Rom. "Ich freue mich auf das ganze Programm", sagt Aleksandra Sheldija freudestrahlend. Die 19-jährige Neuwiederin ...

Freie Plätze bei der 47. Unkeler Kinderferienfreizeit - jetzt anmelden!

Unkel. Noch sind freie Plätze für die 47. Ausgabe der Unkeler Kinderferienfreizeit verfügbar. Das dreitägige Freizeitprogramm ...

Verkehrskontrolle in Neuwied: Kinder ungesichert im Fahrzeug entdeckt

Neuwied. Während der Streifenfahrt bemerkten die Beamten einen Kleinwagen, dessen Insassen auf der Rückbank für Unruhe sorgten. ...

"Café im Altwieder Dorftreff": Altwieder feiern den ersten Geburtstag ihres Dorfcafés

Neuwied-Altwied. Was als Idee begann, hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft entwickelt. Am dritten ...

Vergessene Schlüssel führen zu Sachbeschädigung in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Samstagvormittag (20. Juli) erreichte die Linzer Polizeiinspektion ein Bericht über eine Sachbeschädigung ...

"VOR-TOUR der Hoffnung": Sparkasse Neuwied unterstützt Benefiz-Radler mit 7500 Euro

Neuwied-Heimbach-Weis. Über das Konzert der "Drei Freunde - drei Tenöre" bei den Rommersdorfer Festspielen hatten die Kuriere ...

Weitere Artikel


Deichstadtfest 2023: Veranstalter ziehen positive Bilanz

Neuwied. "Ich danke allen Bands, Beschickern, Sponsoren, allen Einsatzkräften und den gut gelaunten Gästen für das tolle ...

Fachkräftemangel in Kitas: VG Bad Hönningen setzt auf Aushilfskräfte - Modell für alle?

Bad Hönningen. Der KEA NR, vertreten durch Katharina Adendorf und Alexandra Stinner, bat um ein Gespräch mit Jan Ermtraud, ...

Piqualxtra Gourmet Olivenöl erzielt Platin- und Goldauszeichnungen bei renommierten Verkostungen

Kirchen. Bei den Verkostungen wird das Olivenöl von einer internationalen Expertenjury, bestehend aus führenden Lebensmittelwissenschaftlern ...

Kasbach-Ohlenberg: Flächenbrand am Rheinufer

Kasbach-Ohlenberg. Die Ursache des Brandes steht bislang nicht fest, einen Schaden konnte die örtliche Feuerwehr verhindern. ...

Umgestürzter Baum verursachte Stromausfall in Teiles des Kreises Neuwied

Region. Durch Netzumschaltungen konnte das Team der Syna den Großteil der Betroffenen nach rund 45 Minuten wieder mit Strom ...

Messerangriff in Bad Hönningen: Befand sich der Beschuldigte in einem "psychischen Ausnahmezustand"?

Bad Hönningen. Der NR-Kurier hat bereits über die Tat berichtet. Dem Beschuldigten wird zur Last gelegt, am Samstagnachmittag ...

Werbung