Werbung

Pressemitteilung vom 10.07.2023    

"Zielgerade - bereit für die letzten Meter" bringt Arbeitgeber und Ausbildungssuchende zusammen

Der Ausbildungsmarkt läuft auf Hochtouren und geht in die letzte Phase für das aktuelle Ausbildungsjahr. Wer jetzt noch sucht, für den bietet die Arbeitsagentur Neuwied jetzt die Möglichkeit, eine passende Ausbildungsstelle zu finden. Mit der Aktion "Zielgerade - bereit für die letzten Meter?" wird am 15. August von 14 bis 16 Uhr in Neuwied und Altenkirchen ein neues Konzept präsentiert.

(Symbolbild: Pixabay)

Neuwied/Altenkirchen. Die Veranstaltungen finden gleichzeitig an zwei Orten statt - für den Landkreis Neuwied im BiZ der Arbeitsagentur Neuwied und für den Landkreis Altenkirchen in den Räumen der Arbeitsagentur - Geschäftsstelle Betzdorf. "Das Neue ist insbesondere, dass wir den Teilnehmern, die bereits bei uns als ausbildungssuchend gemeldet sind, eine direkte Terminvereinbarung mit einem Arbeitgeber garantieren können", so Denise Zeuke, Teamleiterin der Berufsberatung. "Auch für alle anderen werden wir versuchen, ein Vorstellungsgespräch zu finden."

Bereits am gleichen Tag werden konkrete Vereinbarungen für Praktikum und Ausbildung getroffen. "Einzige Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass die- oder derjenige eine Ausbildungsstelle für dieses Jahr sucht", so Denise Zeuke. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Interessierte können einfach vorbeikommen.



Der Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur wartet mit zahlreichen Ausbildungsstellen bei unterschiedlichen Arbeitgebern auf die jungen Leute. Gemeinsam wird dann das passende Angebot herausgefiltert und der Termin mit dem Arbeitgeber vereinbart.
Für Rückfragen steht die Berufsberatung der Arbeitsagentur Neuwied zur Verfügung unter Telefon 02631/891 891 oder per E-Mail Neuwied.151-BBvE@arbeitsagentur.de. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: Orkanartige Böen und viel Regen

Region. Ab dem Donnerstagmittag, dem 22. Februar, nimmt der Wind allmählich zu. Am Abend zieht von Westen her eine Kaltfront ...

Genusshandwerk im Wettbewerb: Lokale Betriebe aus Neuwied auf dem Weg zum Landesehrenpreis

Neuwied. Für die Betriebe ist es oft schwierig, im stressigen Alltag Zeit zu finden, sich um Angelegenheiten wie Marketing ...

Ein Meilenstein: 100 Schulen von "FLY & HELP" für Ruanda

Kroppach/Region. Die Delegation des Partnerschaftsvereins Rheinland-Pfalz/Ruanda, unter der Leitung von der Staatssekretärin ...

Trickbetrug am helllichten Tag: Senior in Bendorf Opfer eines Jackenverkäufers

Bendorf. Der Vorfall ereignete sich gegen zwölf Uhr mittags. Der betroffene Senior war gerade auf dem Weg zu seinem geparkten ...

Selbsthilfegruppe in Neuwied und Linz für Betroffene zum Thema Borderline

Linz/Neuwied. In einem geschützten Rahmen werden in Neuwied und Linz die Möglichkeit, an einer Selbsthilfegruppe teilzunehmen, ...

29-jähriger Mann aus Idar-Oberstein weiterhin vermisst - Polizei Koblenz bittet um Mithilfe

Region. Christopher Frank Jung wird seit dem 17. Februar vermisst. Das Polizeipräsidium Koblenz teilte am 21. Februar um ...

Weitere Artikel


Scheurener Traditionsvereine feierten zünftige Kirmes

Unkel. Es folgte ein Königsball mit großer Beteiligung der Scheurener Bürgerschaft und zahlreichen Junggesellenvereinen aus ...

Messerangriff in Bad Hönningen: Befand sich der Beschuldigte in einem "psychischen Ausnahmezustand"?

Bad Hönningen. Der NR-Kurier hat bereits über die Tat berichtet. Dem Beschuldigten wird zur Last gelegt, am Samstagnachmittag ...

Umgestürzter Baum verursachte Stromausfall in Teiles des Kreises Neuwied

Region. Durch Netzumschaltungen konnte das Team der Syna den Großteil der Betroffenen nach rund 45 Minuten wieder mit Strom ...

Spiel und Spaß bei der Unkeler Ferienfreizeit: Buntes Sommerprogramm vom 7. bis 11. August

Unkel. Die Ferienfreizeit startet am Montag, 7. August, mit Spiel und Spaß im Ilse Bagel Park. Dort können sich die Ferienkinder ...

Erstes Westerwälder Krimifestival

Region. Vom 29. September bis zum 14. Oktober werden zahlreiche Autoren auf Einladung der Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder" ...

Dierdorf feiert am 16. Juli Stadtfest mit Bühnenprogramm

Dierdorf. Das Stadtfest in Dierdorf wartet mit viel Musik und Tanz auf. Eröffnet wird die Veranstaltung mit einer Vorführung ...

Werbung