Werbung

Pressemitteilung vom 05.07.2023    

400 Millionen Euro für Sport, Jugend und Kultur: Auch Neuwied und Altenkirchen können profitieren

Insgesamt 400 Millionen Euro - diese Summe steht im Jahr 2023 für das Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" (SJK) bereit. Dabei handelt es sich um ein Programm des Bundesbauministeriums (BMWSB).

(Symbolfoto, Quelle: Pixabay)

Neuwied/Altenkirchen. Der heimische Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen (SPD), der auch Mitglied im Bauausschuss ist, dazu: "Diese massive Investition in Sport, Jugend und Kultur zeigt die enorme Bedeutung dieser Bereiche. Das Geld stärkt ganz direkt unsere Städte und Gemeinden und kommt den Menschen vor Ort zugute." Vom Bundesbauministerium heißt es dazu, man wolle Projekte der Kommunen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur mit besonderer regionaler oder überregionaler Bedeutung und mit hoher Qualität im Hinblick auf ihre energetischen Wirkungen und Anpassungsleistungen an den Klimawandel ermöglichen. Damit unterstützt der Bund beim Abbau des bestehenden Sanierungsstaus bei diesen Einrichtungen, insbesondere bei Schwimmhallen und Sportstätten.

Die Zuschusshöhe (Förderquote) liegt bei bis zu 45 Prozent (Bundesanteil) an den zuwendungsfähigen Gesamtausgaben, bei nachgewiesener Haushaltsnotlage der Kommune bei 75 Prozent. Der Bundesanteil der Förderung soll in der Regel mindestens eine Million Euro betragen. Die maximale Förderhöhe beträgt sechs Millionen Euro. Die Kommunen sind aufgerufen, ihre Projektskizze über das Förderportal des Bundes easyOnline bis zum 15. September 2023 online einzureichen. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Öffentliche Fotofahndung wegen aufdringlicher sexueller Beleidigung

Bonn/Region. Das Kriminalkommissariat 15 der Bonner Polizei hat sich an die Öffentlichkeit gewandt und sucht dringend nach ...

EM-Tippspiel der Kuriere: Deutsche Mannschaft ist Kandidat fürs Halbfinal-Quartett

Region. So nach und nach trennt sich die Spreu vom Weizen: Aus 24 teilnehmenden Mannschaften an der Fußball-EM in Deutschland ...

Unfallflucht auf der Landesstraße 266 bei Linkenbach - Polizei sucht Zeugen

Linkenbach. Der Vorfall fand laut Polizeibericht am Mittwoch (19. Juni) um 15.20 Uhr statt. Ein dunkler Kleinwagen befuhr ...

Mann klettert betrunken auf 30 Meter hohen Baukran und leistet Widerstand gegen Polizei

Neuwied. Die Polizeiinspektion Neuwied erhielt am Mittwochabend (19. Juni) eine Meldung über eine männliche Person, die ohne ...

Verkehrskontrolle auf der B42 in Linz führt zu Bußgeldverfahren und Verwarngeldern

Linz am Rhein. Bei der Verkehrskontrolle, die von der Polizeiinspektion Linz in Zusammenarbeit mit der Bereitschaftspolizei ...

Unbesetzte Schulleiterstelle an der Robert-Koch-Schule Linz: Wie lange dauert die Vakanz noch?

Linz am Rhein. Ellen Demuth, Mitglied des Landtages (MdL) und stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz, ...

Weitere Artikel


Linz: Versuchter Einbruch in Eisdiele - Hinweise erbeten

Linz. Nach bisherigen Ermittlungen blieb es beim Versuch. Hinweise an die Polizeiinspektion in Linz bitte an 02644/9430 oder ...

Heimbacher Kirmes mit vielfältigem Programm steht an

Neuwied. Der Startschuss fällt am Freitag, den 14. Juli, mit der Eröffnung des Bierbrunnens ab 18 Uhr. Hier können die Besucher ...

Vettelschoß: Betrug durch Ferienhausbuchung

Vettelschoß. Nachdem der Mann den Mietpreis überwiesen hatte, brach der Kontakt zum Vermieter ab. Interne Recherchen des ...

Marienhausen: Diebstahl eines Pedelec - Hinweise gesucht

Marienhausen. Das grün-schwarze Pedelec, Haibike SDuro ALL MTN 5.0, wurde mitsamt dem Fahrradschloss gestohlen. Zeugen werden ...

Rheinbreitbach: Schlaue Füchse auf der Suche nach sauberem Wasser

Rheinbreitbach. So machte sich BHAG-Projektleiterin Maria-Elisabeth Loevenich bereits im April zum ersten Mal auf den Weg ...

Der Musik lauschen und gleichzeitig Gutes tun: Charity-Konzert am im Big House

Neuwied. Gesammelt wird für den Verein Bunter Kreis Mittelrhein, der chronisch und schwerkranke Kinder und Jugendliche sowie ...

Werbung