Werbung

Pressemitteilung vom 05.07.2023    

Räuberischer Diebstahl im REWE-Markt Bad Hönningen

Am Dienstag (4. Juli) kam es gegen 19 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Kundin des REWE Marktes Bad Hönningen und dem dortigen Markt-Personal. Die Kundin hatte im Markt einige Süßigkeiten aus der Regalauslage verzehrt und sich weitere Lebensmittel eingesteckt.

(Symbolbild)

Bad Hönningen. Auf Ansprache zückte sie eine Schere, bedrohte damit die Mitarbeiter des Marktes und floh schließlich aus dem Gebäude. Die Verantwortliche wurde im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen angetroffen und festgenommen. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfall auf der L252 bei Bruchhausen: Auto gerät ins Schleudern und kommt von Fahrbahn ab

Bruchhausen. Gegen 10.30 Uhr kam es auf der L252 zu einem Zwischenfall, bei dem ein Pkw von der Fahrbahn abkam. Die Fahrerin ...

E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss mit gestohlenem Roller in Neuwied aufgegriffen

Neuwied. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeidirektion Neuwied/Rhein befuhr am Freitagnachmittag die Nodhausener Straße ...

Unfall auf der B256 bei Oberbieber: Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Neuwied. Am Samstagmorgen befuhr ein 30-jähriger Mann aus Neuwied die Auffahrt zur B256 bei Oberbieber. Aufgrund der regennassen ...

"Im Schatten der Burg Reichenstein": Open Air Rockspektakel vor malerischer Kulisse

Puderbach. Alles zusammen ergab einen Mix, der auf ein außergewöhnliches Erlebnis schließen ließ. Dabei war das "Classic ...

Innenstadtlabor Neuwied: Kreatives Herz der Stadtbelebung

Neuwied. Mittelpunkt des städtischen Lebens in Neuwied ist das Innenstadtlabor am Luisenplatz. Auf zwei Etagen bietet es ...

Andernach: Betrugsversuch bei Autokauf im Internet abgewendet - 30.000 Euro gerettet

Andernach. Am Freitag (21. Juni) erschien der Geschädigte auf der örtlichen Polizeidienststelle, um Strafanzeige zu erstatten. ...

Weitere Artikel


SWN spenden Chlortabletten zur Wasseraufbereitung in der Ukraine

Neuwied. Rolf Ehlers und Björn Rodday gehören zu keiner Hilfsorganisation, aber sie haben Kontakte. Der eine als Leiter der ...

Hofflohmarkt in Sankt Katharinen: Jeder kann mitmachen!

Sankt Katharinen. Alle Anwohner aus Sankt Katharinen können auf ihren Grundstücken mitmachen. Anmeldung bei Anna Daiker unter ...

Deutsche Post eröffnet Postfiliale in Unkel

Unkel. Die Deutsche Post eröffnet am 15. August eine neue Filiale in Unkel in der "Postfiliale Chug" im Vorteil Center an ...

Buchvorstellung "Das Gefecht von Kircheib-Uckerath" von Franz Werner Halft

Buchholz. Treffpunkt war die Gedenkstätte bei Buchholz. Ein Nieselregen verbreitete eine düstere Stimmung, wohl ähnlich wie ...

Naturgenuss Höfe Tour mit Genussrallye in der Raiffeisenregion

Region. Eingebettet in die regionale Aktionsreihe des Naturgenuss-Landsommers haben sich in der Raiffeisenregion Erzeugerbetriebe ...

Pulse of Europe Neuwied: Rheinischer Kapitalismus - "Soft oder Hardcore?"

Neuwied. Die Ankündigung des Themas "Rheinischer Kapitalismus" hatte viele Interessierte angelockt und selbst die belebte ...

Werbung