Werbung

Pressemitteilung vom 04.07.2023    

Tischtennisturnier mit Holzbrettchen: "Breedschesklepper-Cup" in Oberbieber

"Ohne Gummi, mit viel Gefühl und trotzdem safe!" Mit diesem augenzwinkernden Motto lädt die Tischtennisabteilung des VfL Oberbieber zum 7. Breedschesklepper-Cup in die Turnhalle Oberbieber. Das Turnier findet statt am Samstag, 8. Juli, um 18 Uhr. Gespielt werden Einzel und Doppel mit "Breedsche", wie es in Oberbieber für Holzbrettchen heißt.

VfL Oberbieber richtet Tischtennisturnier mit Holzbrettchen aus. (Symbolfoto: Die Kuriere)

Neuwied-Oberbieber. "Wie in den vorigen Jahren erwarten wir wieder Top-Spieler aus unserer Region und auch Spieler von weit her, bei denen das Turnier ein fester Bestandteil im Kalender ist", freut sich Abteilungsleiter Mathias Waldorf. "Allerdings ist das Turnier offen für jeden. Es wird eine eigene Klasse für Anfänger oder Ungeübte geben, die sich einfach mal ausprobieren wollen." VfL-Vorsitzender Jörg Röder freut sich mit den Tischtennisfans auf das Event. "Wer nur zuschauen möchte, ist ebenfalls herzlich eingeladen. Spannender Sport wird erwartet, denn wie in jedem Jahr wird man einige hochklassige Ballwechsel zu sehen bekommen. Viele werden staunen, was man mit einem Holzbreedsche so alles anstellen kann", sind sich Röder und Waldorf einig.

"Aber natürlich steht der Spaß im Vordergrund. Ein bisschen verrückt muss man auch sein. Die Endspiele finden meistens in den frühen Morgenstunden statt. So ist das nun mal bei den Breedscheskleppern," so Jörg Röder.



Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des VfL Oberbieber.











Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Regio-Cup 2024: Rengsdorfer Azubi gewinnt im Wettbewerb Industriemechanik und Mechatronik

Rengsdorf/Region. Der Wettbewerb soll Kompetenzen fördern, junge Menschen zu guten Leistungen inspirieren und zur Vernetzung ...

Verdacht auf Nutztierübergriff in der Verbandsgemeinde Asbach: Tote Ziege entdeckt

VG Asbach. Am Samstag wurde eine tote Ziege in der Verbandsgemeinde Asbach, die im Landkreis Neuwied liegt. Es besteht der ...

Popchor 4 Joys in Dierdorf feiert Jubiläum mit Großzügiger Spende für den Bunten Kreis Mittelrhein

Diedorf/Neuwied. Der Bunte Kreis Mittelrhein, mit Sitz in Neuwied, ist bekannt für seine wertvolle Unterstützung für Familien ...

Sommerferien-Baustelle: A 3-Unterführungen bei Fernthal und Großmaischeid werden saniert

Neustadt (Wied)-Fernthal. Die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes hat angekündigt, die Unterführungsbauwerke ...

Wandern im Westerwald: Das Geheimnis von Hänsels Häuschen und einen türkisfarbener See entdecken

Lochum. Axel Griebling, ehrenamtlicher Wanderführer der Facebookgruppe "Wandern im Westerwald" hat eine etwa neun Kilometer ...

Raiffeisendruckerei nachhaltig: Bald kommt Strom von der Sonne

Neuwied. Gebaut wird auf einer anliegenden Brachfläche neben dem Betrieb, auf dem sich früher ein Sägewerk befand: Hier ist ...

Weitere Artikel


Kinder testen Sport: Von Pirouette bis Roundhouse-Kick

Neuwied. Das bewegte Familienfest als Kooperation verschiedener Sportanbieter, der Kita-Sozialarbeiterinnen des Heilpädagogisch-Therapeutischen ...

Dinner in White in Dierdorf

Dierdorf. Alle Teilnehmer kleiden sich wenn möglich in weiß und bringen etwas für das Buffet mit. Um planen zu können, bitten ...

Feuerwehr VG Asbach: Einsegnungen in Altenhofen

Altenhofen. Nach der Begrüßung durch Wehrleiter Arnold Schücke, stellte Bürgermeister Michael Christ die Details vom Anbau ...

"Neuwied informiert sich" am 12. Juli über PV auf dem Dach

Neuwied. Bei dem Web-Seminar erhalten Bürger anbieterneutrale Informationen zu PV-Anlagen auf dem eigenen Dach und können ...

Beeindruckende Balkanreise der kvhs Neuwied

Neuwied. Serbien, Nordmazedonien, Albanien, Montenegro, Kroatien und Bosnien-Herzegowina standen auf dem Programm und in ...

Erstmeldung: Wasserleiche in Weißenthurm entdeckt

Weißenthurm. Bislang seien noch keine weiteren Informationen über den Leichnam und das Geschehene bekannt. Der Mann soll ...

Werbung