Werbung

Pressemitteilung vom 28.06.2023    

Rengsdorfer Astrid-Lindgren-Schule feierte 50. Geburtstag mit begeisternder Zirkusshow

Wenn das keine gelungene Geburtstagsfeier war: Die Astrid-Lindgren-Schule Rengsdorf hatte im Rahmen ihres 50-jährigen Bestehens und anlässlich des 40. Geburtstages ihrer Namensgebung zum großen Zirkusfestival eingeladen. Dazu hatte man den Kölner Spielezirkus verpflichtet und die Proben samt Vorführungen in eine abwechslungsreiche Projektwoche eingebunden.

Jubiläumsfeier in einem richtigen Zirkuszelt. (Fotos: Privat)

Rengsdorf. Zwei Tage lang präsentierten die Zirkusmacher mit Hilfe des zu "Zirkus-Lehrern" ausgebildeten Lehrerkollegium (plus Elternschaft) einen Einblick in die Vielfalt der Arbeit in der Manege. Dann suchten sich die Jungen und Mädchen der ersten bis vierten Klassen einen Schwerpunkt für die Galavorstellung und machten sich fit für die große Show. Jonglage, Balancieren, Akrobatik, Fakir, Clownerie und auch der Einsatz von Feuertechnik: Bei drei Vorstellungen in einem richtigen Zirkuszelt begeisterten die Stars von morgen das Publikum mit ihren Kunststücken. Für das leibliche Wohl sorgte der Förderverein und viele fleißige Helfer aus der Elternschaft. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung und alle konnten nach einem langen Festtag zufrieden und müde nach Hause gehen.  (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungsrückblicke  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Dorferneuerung: "Unser Dorf hat Zukunft" geht 2024/2025 in die nächste Runde

Mainz. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen die teilnehmenden Ortsgemeinden ihre Bewerbungsunterlagen bei der zuständigen Kreisverwaltung ...

Westerwaldwetter: Orkanartige Böen und viel Regen

Region. Ab dem Donnerstagmittag, dem 22. Februar, nimmt der Wind allmählich zu. Am Abend zieht von Westen her eine Kaltfront ...

Genusshandwerk im Wettbewerb: Lokale Betriebe aus Neuwied auf dem Weg zum Landesehrenpreis

Neuwied. Für die Betriebe ist es oft schwierig, im stressigen Alltag Zeit zu finden, sich um Angelegenheiten wie Marketing ...

Ein Meilenstein: 100 Schulen von "FLY & HELP" für Ruanda

Kroppach/Region. Die Delegation des Partnerschaftsvereins Rheinland-Pfalz/Ruanda, unter der Leitung von der Staatssekretärin ...

Trickbetrug am helllichten Tag: Senior in Bendorf Opfer eines Jackenverkäufers

Bendorf. Der Vorfall ereignete sich gegen zwölf Uhr mittags. Der betroffene Senior war gerade auf dem Weg zu seinem geparkten ...

Selbsthilfegruppe in Neuwied und Linz für Betroffene zum Thema Borderline

Linz/Neuwied. In einem geschützten Rahmen werden in Neuwied und Linz die Möglichkeit, an einer Selbsthilfegruppe teilzunehmen, ...

Weitere Artikel


Labradore präsentieren sich bei strahlendem Sonnenschein in Namedy

Andernach/Dierdorf. Die Aussteller kamen von nah und fern, einige sogar aus den benachbarten Niederlanden und Luxemburg. ...

Nachwuchsförderung und Integration: FV Engers baut Cage-Soccer-Platz

Engers. Der FVE will perspektivisch eine "Jugend-Fußball-Arena" bauen. Praktisch heißt das, dass auf dem mittlerweile ungenutzten ...

Vertreterversammlung der Westerwald Bank stimmt Fusion mit Raiffeisenbank Unterwesterwald zu

Wissen. Versammlungsleiter und Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Wolfgang Kögler konnte im Kulturwerk Wissen 174 stimmberechtigte ...

Westerwälder Rezepte: Rote Spiralnudeln mit frischen Erbsen

Dierdorf. Zutaten für vier Personen:
700 Gramm Erbsen in Schoten oder 300 Gramm gepulte Erbsen
500 Gramm Tomaten-Knoblauch-Nudeln
150 ...

Mehr als 1000 Ratsuchende im Jahr 2022 bei der Lebensberatung Neuwied

Neuwied. Das Team um Leiter Andreas Markert erbrachte 2022 insgesamt 431 Leistungen. Dabei lag die durchschnittliche Beratungsdauer ...

Bad Hönningen: Unfall auf der L257 durch Überholen in der Kurve

Bad Hönningen. Laut Bericht der Polizei Linz wollte die Unfallverursacherin in einer nicht einsehbaren Kurve den vorausfahrenden ...

Werbung