Werbung

Pressemitteilung vom 18.06.2023    

Zusammenstoß zwischen Pkw auf der B42 bei Dattenberg: Vier Verletzte

Am Sonntag (18. Juni) kam es gegen 10.24 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B42 in Höhe Dattenberg mit vier Verletzten. Der Unfallverursacher wollte von der K10 nach links auf die B42 einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt des bevorrechtigten Pkw, der auf der B42 in Fahrtrichtung Neuwied fuhr. Es kam zur Kollision im Bereich der Einmündung.

(Symbolfoto)

Dattenberg. Bei dem Unfall wurden dabei drei Personen leicht und eine Person mittelschwer verletzt und mussten durch den Rettungsdienst versorgt werden. Die beteiligten Pkw wurden erheblich beschädigt. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Schneller Käsekuchen mit Streuseln und Obst

Dierdorf. Die Früchte können nach Gusto oder gemäß Saison gewählt werden. Das Foto zeigt den Kuchen mit Äpfeln und Heidelbeeren, ...

Sommerliches Babyglück im Neuwieder Zoo: Tierischer Nachwuchs zieht Besucher an

Neuwied. Sommerferien bedeutet auch meist Hochsaison im größten Zoo von Rheinland-Pfalz in Neuwied. Dieses Jahr bilden sich ...

Versuchter Trickdiebstahl in Unkel - Täter geben sich als taubstumm aus

Unkel. Die beiden unbekannten Täter näherten sich den Fahrzeugen der zwei Frauen am Vorteils-Center in Unkel und öffneten ...

Jugendlicher Rollerfahrer in Neuwied mit überhöhter Geschwindigkeit gestoppt

Neuwied. Gegen 11.25 Uhr bemerkte eine Streifenwagenbesatzung den Roller, der mit 60 km/h durch Neuwied fuhr. Die Beamten ...

Große Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Waldbreitbach über großzügige Spende

Waldbreitbach. Wilhelm Bock übergab den symbolischen Scheck in Anwesenheit der Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr. ...

Versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomaten in Neuwied

Neuwied. Die Theodor-Heuss-Straße in Neuwied war in der besagten Nacht Schauplatz eines versuchten Einbruchs. Vor der Gaststätte ...

Weitere Artikel


Viel los auf Neuwieder Straßen: 14 Verkehrsunfälle während des Wochenendes

Neuwied. So starb eine dunkelgraue Katze, als sie am Samstag (17. Juni) gegen 9.30 Uhr in Heimbach-Weis im Bereich der Blocker ...

Zweites Chorfest des Chorverbands Westerwald im Stöffel-Park erfüllte alle Erwartungen

Enspel. Logistisch und organisatorisch stellte die Vorbereitung des Chorfests für die Verantwortlichen eine Herkulesaufgabe ...

Mit dem Fahrrad durch Heddesdorf: CDU lädt ein

Neuwied. Da seit Jahren das Thema Fahrradmobilität und Verbesserung des Radwegenetzes auf der politischen Agenda der örtlichen ...

Zeugen gesucht: Rücksichtsloses Überholmanöver auf der B8 an der Abfahrt Vierwinden

Buchholz. Am Samstag, dem 17. Juni gegen 19 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus eine Verkehrsunfallflucht im Bereich ...

Terror im Linienbus: 57-jährige Frau uriniert auf Sitz des Busfahrers

Bendorf. Am Samstag, den 17. Juni, stieg eine 57-jährige Frau in Weitersburg in einen Linienbus und verlangte während der ...

Luisenplatz: Einwohnerversammlung am 20. Juni

Neuwied. Welche Leistungen bietet das Sozialamt an? Wie steht es derzeit um Kitaplätze in Neuwied? Was ist geplant, um die ...

Werbung