Werbung

Pressemitteilung vom 09.06.2023    

Einbruch in Hotel und Dachdeckerbetrieb in Waldbreitbach und Anhausen

In einem Hotel in Waldbreitbach sowie in einem Dachdeckerbetrieb in Anhausen kam es in den vergangenen Tagen jeweils zu einem Einbruch. Die Polizei bittet um Zeugen oder Hinweise, die zur Täterermittlung behilflich sein können.

(Symbolbild)

Waldbreitbach. In der Zeit von Dienstag (6. Juni, 17.30 Uhr) bis Mittwoch (7. Juni, 6.40 Uhr) kam es zum Einbruch in das Büro eines Hotels in der Margaretha-Flesch-Straße in Waldbreitbach. Bislang unbekannte Täter hebelten die Bürotür auf und verschafften sich somit Zutritt zur Räumlichkeit. Nach ersten Ermittlungen dürfte nichts entwendet worden sein.

Einbruchsdiebstahl in Dachdeckerbetrieb
In der Nacht auf den Mittwoch (7. Juni) kam es zwischen 3.45 bis 4.52 Uhr in Anhausen in der Fichtenstraße zu einem Einbruch in einen Dachdeckerbetrieb. Zwei unbekannte Täter brachen zunächst das Schloss der Einfahrtsschranke auf und befuhren das Grundstück mit einem weißen VW-Bus, neueren Modells mit zwei angebrachten Dachträgern und großem Anhänger. Auf dem Gelände wurden dann circa 200 bis 300 Meter Dachrinnen aus Zink entwendet. Die am Fahrzeug angebrachten Kennzeichen wurden zuvor an einem in Raubach abgestellten Pkw entwendet. Der genutzte Anhänger wurde offensichtlich ebenfalls im Vorfeld der Tat entwendet.



Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Straßenhaus unter der Rufnummer 02634/952-0 oder per E-Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


"Café im Altwieder Dorftreff": Altwieder feiern den ersten Geburtstag ihres Dorfcafés

Neuwied-Altwied. Was als Idee begann, hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft entwickelt. Am dritten ...

Vergessene Schlüssel führen zu Sachbeschädigung in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Samstagvormittag (20. Juli) erreichte die Linzer Polizeiinspektion ein Bericht über eine Sachbeschädigung ...

"VOR-TOUR der Hoffnung": Sparkasse Neuwied unterstützt Benefiz-Radler mit 7500 Euro

Neuwied-Heimbach-Weis. Über das Konzert der "Drei Freunde - drei Tenöre" bei den Rommersdorfer Festspielen hatten die Kuriere ...

Aggressiver Patient in Bad Hönningen bedroht Rettungssanitäter

Bad Hönningen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Vorfall, bei dem die Beamten eine Besatzung des Rettungsdienstes ...

Blitz-Einbruch in Neustädter Supermarkt: Unbekannte entwenden Tabakwaren

Neustadt. Um 2.12 Uhr morgens drangen die bislang unbekannten Täter in den Supermarkt in der Hauptstraße von Neustadt(Wied) ...

Flucht auf zwei Rädern - Zeugen nach Motorrad-Unfallflucht auf der A 48 gesucht

Dernbach. Der Vorfall ereignete sich gegen 15.25 Uhr in Fahrtrichtung Autobahndreieck Dernbach nahe dem Autobahnparkplatz ...

Weitere Artikel


Dierdorf: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Dierdorf/Giershofen. Die ersten Ermittlungen deuten darauf hin, dass der 59-jährige Fahrer aufgrund seines hohen Alkoholisierungsgrades ...

Bezirksschützenfest bei der St. Georg Schützenbruderschaft in Irlich

Neuwied. "Im Auge die Klarheit, im Herzen die Wahrheit." Unter diesem Motto und nach diesen Regeln gründeten Irlicher Bürger ...

Feuerwehr der VG Asbach veranstaltet "Tue Gutes Tag" am 16. Juli in Neustadt

Neustadt. An mehreren Stationen kann Helfen und Leben retten geübt werden. Durch die Praxisanleitungen, soll die Hemmschwelle ...

Zweiradfahrer verletzte sich bei Verkehrsunfall nahe Straßenhaus

Straßenhaus. Der 44-jährige Zweiradfahrer befuhr hinter einem Lkw die B256 aus Richtung Straßenhaus kommend in Fahrtrichtung ...

Neuwieder Polizei beendete Fahrt von sechs Motorradfahrern

Neuwied. Da es sich um eine Kontrolle im Zusammenhang mit einer Harley-Davidson-Veranstaltung in Hessen handelte, kam auch ...

"Kleiner Wäller Vitalparcours" steht vor einer Weiterentwicklung

Hardert. Das Ziel der drei Nachbargemeinden Hardert, Rengsdorf und Bonefeld (HAREBO) war es, im Herzen des Naturparks Rhein-Westerwald ...

Werbung