Werbung

Pressemitteilung vom 31.05.2023    

Hilfe beim Gründen: Sommer, Sonne, Startup Beach Koblenz

Sommer, Sonne, Startup Beach Koblenz – unter diesem Motto findet der "Startup Beach“ als Highlightveranstaltung für Gründer der Region statt. Am Mittwoch, 14. Juni, gibt es am Koblenzer Stattstrand Antworten, Tipps und Expertenmeinungen in entspannter und inspirierender Atmosphäre.

In entspannter Atmosphäre gibt es wie bei der Premiere (siehe Foto) eine Key-Note und Talkrunde sowie viel Gelegenheit zum Netzwerken rund um das Thema Unternehmensgründung. (Foto: Klaus Herzmann)

Koblenz. Hier finden Gründungsinteressierte und junge Unternehmer ein geballtes Netzwerk an kompetenten Ansprechpartnern rund um das Thema berufliche Selbständigkeit. Neben einer inspirierenden Key-Note von Erfolgs-Coach Karina von Keitz wird es eine von Alexandra Klöckner moderierte Talkrunde mit erfolgreichen Startups der Region geben, die Mut und Lust machen soll auf das Abenteuer Selbständigkeit. Vor Ort sind regionale Banken ebenso vertreten wie die Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz, die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz, Vertreter des Technologiezentrums Koblenz, der Universität und Hochschule sowie verschiedener gründungsrelevanter Institutionen.

Der Startup Beach wird gemeinsam von der Handwerkskammer Koblenz, der IHK Koblenz und der Startup League organisiert. Bei der Premiere im vergangenen Jahr informierten sich rund 120 Gäste über ihre geplante Selbständigkeit. Das Gründer-Outdoor-Event findet am Mittwoch, 14. Juni, auf dem Gelände des Stattstrand Koblenz-Metternich, Universitätsstraße, Koblenz statt. Los geht es um 18 Uhr, Einlass ist ab 17.30 Uhr.



Gründungsinteressierte und Startups können sich anmelden unter Sommer, Sonne, Startup Beach 2023! - IHK Koblenz. Informationen gibt bei der Handwerkskammer Koblenz Tobias Klein, Betriebsberater Unternehmensführung, E-Mail tobias.klein@hwk-koblenz.de, Telefon 0261/ 398-244. (PM)




Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Westerwald-Brauerei verdient zum neunten Mal in Folge das begehrte Slow Brewer Siegel

Hachenburg. Die Westerwald-Brauerei in Hachenburg ist seit 2016 Slow Brewer. Dass die Familienbrauerei aus dem Westerwald ...

"Fachkraft Inklusiv": Unternehmen Informieren sich in Neuwied über Inklusion

Neuwied. Obwohl ein Fachkräftemangel besteht, haben diese es trotz hoher fachlicher Qualifikation nicht immer leicht, auf ...

Sparkasse Neuwied: Einsatz für die Gemeinschaft - 25 Mitarbeiter unterstützen lokale Projekte

Neuwied. Der Helfertag der Sparkasse Neuwied fand dieses Jahr bereits zum dritten Mal statt und kann eine erfolgreiche Bilanz ...

Stadtgutschein Wissen auch von KeepLocal-Insolvenz betroffen

Wissen/Betzdorf/Region. Nicht nur die Stadt Wissen ist vom Insolvenzantrag des Gutscheinanbieters KeepLocal betroffen. Betzdorf ...

VR Bank "RheinAhrEifel eG" unterstützt Schülergenossenschaften

Neuwied. Bei den Schülergenossenschaften handelt es sich um eigenverantwortlich geführte Schülerfirmen in der Form einer ...

Jubilarfeier für langjährige Mitarbeiter der SWN und SBN

Neuwied. In seiner Eröffnungsrede begrüßte SWN-Geschäftsführer Stefan Herschbach die Gäste und machte deutlich, welch hohe ...

Weitere Artikel


Verkehrsunfall mit Linksabbiegerin bei Grünphase in Unkel

Unkel. Am Dienstagmorgen (30. Mai) kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung B 42 und Linzer Straße. Eine 42-jährige ...

Beginn des Wahlvorschlagsverfahrens für die Presbyteriumswahl 2024

Region. Die eigentliche Presbyteriumswahl findet nach Angaben des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen am 18. Februar ...

Zweifacher Raubdelikt in Bahn - Täter alkoholisiert

Unkel. Die Polizei Linz löste umgehend eine Fahndung nach dem flüchtigen Täter aus. Kurz darauf erhielt die Polizei Linz ...

Heddesdorfer Burschen waren als "Pfingstreiter" in Rommersdorf und Engers unterwegs

Heddesdorf/Engers. Die Heddesdorfer Kirmes und die traditionsreichen "Pfingstreiter" können keinesfalls nur in Heddesdorf ...

Linz: Alkoholisierter Mann attackiert Ex-Partnerin

Linz am Rhein. Die Frau flüchtete aus der Wohnung zu einer Nachbarin, welche dann die Polizei alarmierte. Während der Anfahrt ...

Urbach: Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Urbach. Durch einen zu engen Abbiegevorgang stieß er mit einem in der Mittelstraße stehenden Pkw zusammen. Bei der Kollision ...

Werbung