Werbung

Pressemitteilung vom 26.05.2023    

Werkzeug aus einer Dierdorfer Werkstatt entwendet

Unbekannte sind in Dierdorf in der Stiegelgasse in eine Werkstatt eingebrochen und haben Werkzeug entwendet. Die Polizei geht Hinweisen nach.

(Symbolbild)

Dierdorf. Im Zeitraum von Mittwochabend (24. Mai) bis Donnerstagnachmittag (25. Mai) sind bisher unbekannte Täter in der Stiegelgasse in Dierdorf in eine Werkstatt eingedrungen. Die Täter entwendeten Werkzeug in einem Wert im unteren vierstelligen Bereich. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per E-Mail pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM)


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Fast 30 Millionen Schulden weniger: Kreis Neuwied profitiert von Landesmitteln

Neuwied. Justizminister Herbert Mertin erklärte bei der Übergabe des Bescheides an Landrat Achim Hallerbach: "Das Land übernimmt ...

Cannabis-Kontrollen: Neuwieder Stadtvorstand ist sauer - "Wir sollen es ausbaden!"

Neuwied. "Ein Schlag ins Gesicht!", legt er nach und unterstreicht: "Es kann nicht sein, dass Bund und Land sich wieder einmal ...

Premiere in der Kiddi-Ambulanz im DRK Krankenhaus Neuwied

Neuwied. Hierzu wurde sie mit einem Mikrofon ausgestattet, mit dem sie über eine Hör-Anlage besser mit den Kindern kommunizieren ...

Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben in Neuwied und Andernach

Neuwied/Region. Am 8. November 2023 wurden im Modehaus Adler in Neuwied von bislang unbekannten Tätern, darunter mindestens ...

Leserbrief zu Radfahrern in der Neuwieder Fußgänerzone: "Positive Kultur des Miteinanders etablieren"

Die Kuriere hatten über die verstärkten Kontrollen in der Neuwieder Fußgängerzone wegen Radfahrern und E-Scootern bereits ...

Öffentliche Fotofahndung wegen aufdringlicher sexueller Beleidigung

Bonn/Region. Das Kriminalkommissariat 15 der Bonner Polizei hat sich an die Öffentlichkeit gewandt und sucht dringend nach ...

Weitere Artikel


Rheinbreitbach: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Rheinbreitbach. Vor Ort stellten die Polizeibeamten fest, dass der junge Mann unter Alkoholeinfluss stand. Dem Mann wurde ...

Brand von Laub und Gehölz auf der B 42 in Linzhausen

Linz am Rhein. Die Beamten konnten ein Übergreifen auf angrenzende Hecken und Bäume mittels Einsatz des Feuerlöschers verhindern. ...

Pilot vermutlich in Bruchhausen geblendet - Hinweise gesucht

Bruchhausen. Anhand der durchgegebenen Koordinaten wurde als möglicher Tatort die L 252 in Bruchhausen ausgemacht. Eine sofortige ...

"Grenzenlos-Frei-Sein": Monika Krautscheid-Bosse stellt in der Kreisverwaltung aus

Altenkirchen. Inspiriert von Werken bekannter und unbekannter Künstler sowie Designer hat Monika Krautscheid-Bosse begonnen, ...

Restliche Karten der Rio-Grotten-Revival-Party V und Mäschder Sommerkarneval III zurückgeben

Großmaischeid. Leider konnte der Veranstalter diese Großveranstaltungen auch nicht in einem zeitnahen Horizont nachholen. ...

Neuwieder Krisenstab treibt Präventionsmaßnahmen weiter voran

Neuwied. "Zu diesem Zeitpunkt war eine Gasmangellage ein realistisches Szenario, für das wir uns wappnen mussten“, erläutert ...

Werbung