Werbung

Pressemitteilung vom 26.04.2023    

Betrugsmaschen bei der Reisebuchung im Internet

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt bieten ein gemeinsames Web-Seminar an, um für Gefahren bei der Reisebuchung im Netz zu sensibilisieren. Am 8. Mai um 14.30 Uhr geht es um das Thema "Reiseabzocke erkennen und vorbeugen".

Symbolfoto (Foto: Pixabay)

Region. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt informieren darüber, was es bei Planung, Buchung, Bezahlung und Stornierung von Reisen im Internet zu beachten gibt. Immer wieder fallen Menschen bei der Reisebuchung auf betrügerische Abzockmaschen rein. Besonders in Online-Reiseportalen gilt es, ganz genau hinzuschauen. In einem Web-Seminar informieren Andrea Steinbach von der Verbraucherzentrale und Michael Krausch vom Landeskriminalamt darüber, welche Fallen es gibt und worauf man achten sollte. Außerdem geben sie Tipps, wie man Lockvogelangebote erkennt und sich vor Betrügereien mit falschen oder nicht­existierenden Ferienhäusern schützen kann.

Das Web-Seminar "Reiseabzocke erkennen und vorbeugen" findet am Montag, 8. Mai, um 14.30 Uhr statt und dauert circa 90 Minuten. Interessierte können sich unter www.verbraucherzentrale-rlp.de/webseminare-rlp anmelden. Fragen werden im Live-Chat beantwortet.

Weitere Informationen
Umfangreiche Informationen zur Sicherheit im Netz bieten die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt zusätzlich auf ihren Internetseiten unter https://www.verbraucherzentrale-rlp.de/sicher-im-internet und https://www.polizei-beratung.de. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Fast 30 Millionen Schulden weniger: Kreis Neuwied profitiert von Landesmitteln

Neuwied. Justizminister Herbert Mertin erklärte bei der Übergabe des Bescheides an Landrat Achim Hallerbach: "Das Land übernimmt ...

Cannabis-Kontrollen: Neuwieder Stadtvorstand ist sauer - "Wir sollen es ausbaden!"

Neuwied. "Ein Schlag ins Gesicht!", legt er nach und unterstreicht: "Es kann nicht sein, dass Bund und Land sich wieder einmal ...

Premiere in der Kiddi-Ambulanz im DRK Krankenhaus Neuwied

Neuwied. Hierzu wurde sie mit einem Mikrofon ausgestattet, mit dem sie über eine Hör-Anlage besser mit den Kindern kommunizieren ...

Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben in Neuwied und Andernach

Neuwied/Region. Am 8. November 2023 wurden im Modehaus Adler in Neuwied von bislang unbekannten Tätern, darunter mindestens ...

Leserbrief zu Radfahrern in der Neuwieder Fußgänerzone: "Positive Kultur des Miteinanders etablieren"

Die Kuriere hatten über die verstärkten Kontrollen in der Neuwieder Fußgängerzone wegen Radfahrern und E-Scootern bereits ...

Öffentliche Fotofahndung wegen aufdringlicher sexueller Beleidigung

Bonn/Region. Das Kriminalkommissariat 15 der Bonner Polizei hat sich an die Öffentlichkeit gewandt und sucht dringend nach ...

Weitere Artikel


Falschparker: Kommt die Feuerwehr im Notfall durch?

Neuwied. Immer wieder kommt es vor, dass Feuerwehrzufahrten und Engstellen durch parkende Fahrzeuge versperrt werden. Um ...

Illegale Einreise und Fahren ohne Fahrerlaubnis in Linz

Linz. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde in der Nacht zum Mittwoch (26. April) ein albanischer Staatsbürger in einem ...

Bilanz des Polizeipräsidiums Koblenz zum europaweiten Speedmarathon

Region. Neben den Messungen an festen Messstationen wurden die Geschwindigkeit unter anderem durch Lasermessungen und mobile ...

ANZEIGE: Formel 1-Fans aufgepasst: So streamen Sie die Rennen mit CyberGhost VPN

Die Formel 1 ist eine der beliebtesten Sportarten der Welt, aber nicht jeder hat Zugang zu den Live-Übertragungen. In vielen ...

Verkehrsunfall in Unkel mit schwer verletzter Radfahrerin

Unkel. Am Mittwoch (26. April) erhielt die Polizeiinspektion Linz um 13.45 Uhr die Meldung über einen schweren Verkehrsunfall ...

Eröffnung der Ausstellung "Traumbilder" in der Galerie "MEER ! KUNST !" in Neuwied

Neuwied. Passend zur Jahreszeit lädt die Galerie "MEER ! KUNST !" zur Eröffnung der Ausstellung "Traumbilder" mit frühlingshaft ...

Werbung