Werbung

Pressemitteilung vom 24.04.2023    

Gemeinsamen Gespräche im Kirchspiel Anhausen

"Wir vor Ort - die SPD Fraktion" im Verbandsgemeinderat Rengsdorf-Waldbreitbach trifft sich zum Informationsgespräch im Kirchspiel Anhausen mit interessierten Mitgliedern und Mitbürgen.

Anhausen. Treffpunkt ist am 29. April um 10 Uhr in Anhausen, Neuwieder Straße 26/28. Dort wird Ortsbürgermeister Heinz Otto Zantop über das geplante Wohn- und Pflegeprojekt berichten. Fraktionssprecher Achim Braasch wird zudem über das neue kommunale Investitionsprogramm Klimaschutz und Innovation (KIPKI) und dem kommunalen Klimapakt (KKP) informieren, welches seitens des Landes Rheinland-Pfalz 2023 als Offensive für den Klimaschutz gestartet wurde.

Mit insgesamt 250 Millionen Euro fördert die Landesregierung Klimaschutzmaßnahmen in rheinland-pfälzischen Kommunen im Rahmen von KIPKI, während mit dem kommunalen Klimapakt die Energieagentur Rheinland-Pfalz und andere Akteure Kommunen bei der Planung, Antragstellung und Durchführung von Klimaschutzmaßnahmen unterstützen.

Um 11.30 Uhr wird Ortsbürgermeister Marcus Asbach in Rüscheid über die gewünschte Ampelanlage an der L 258 informieren und wie die SPD-Fraktion ihn dabei unterstützen kann.
(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Martin Diedenhofen (SPD) im Bundestag: Wiederaufbau im Ahrtal weiter unterstützen

Berlin/Region. Diedenhofen hob besonders die beispiellose Dimension der Flut hervor. Dabei unterstrich er den beeindruckenden ...

CDU nominiert Carmen Boden als Kandidatin für Bürgermeisterwahl in Hausen

Hausen. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der CDU-Hausen wählten die Mitglieder einstimmig Ortsbürgermeisterin Carmen ...

CDU-Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel bittet um Meldungen zum Girls' Day

Region/Berlin. Organisiert wird die vom 24. bis 26. April dauernde Veranstaltung von der Konrad-Adenauer-Stiftung sowie der ...

127 Millionen Euro Fördergelder fließen in den Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen

Region. Gefördert werden unter anderem Gründungen und Investitionen von Unternehmen. Der heimische Bundestagsabgeordnete ...

SPD im Asbacher Land bereitet sich auf Kommunalwahl 2024 vor

Asbach. Mit dem Ziel einer optimalen Koordinierung und Abstimmung hinsichtlich der bevorstehenden Kommunalwahl haben die ...

Cannabis-Legalisierung der Ampelkoalition: "Das führt in die Katastrophe", sagt Erwin Rüddel

Region. In einer jüngsten Stellungnahme warnte Erwin Rüddel vor den möglichen Folgen der Entscheidung der Ampelkoalition, ...

Weitere Artikel


"Nun bitten wir den Heil'gen Geist": Marktmusik in Bendorf

Bendorf. Berühmte Kirchenlieder und Choräle bilden den Leitfaden der 9. Staffel der Bendorfer Marktmusik in der Medarduskirche. ...

Betäubungsmittel-Fund auf Spielplatz in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Sonntag (23. April) wurde gegen Mittag der Polizei-Dienststelle Bad Hönningen der Fund einer Hartplastikdose ...

Freizeitbad auf Insel Grafenwerth öffnet zum Pfingstsamstag am 27. Mai

Bad Honnef. Bald ist es soweit. Das Freizeitbad Grafenwerth wird die Saison 2023 am Pfingstsamstag, 27. Mai, eröffnen. An ...

Tafel Puderbach-Dierdorf sucht neue Räumlichkeiten für die Ausgabestelle

Puderbach/Dierdorf. Da sich die Geschäftsstelle des Vereins in Puderbach befindet, werden vorrangig Räumlichkeiten im Bereich ...

Informationsveranstaltung zum Ausbau der Bendorfer Hauptstraße

Bendorf. Die Stadtverwaltung Bendorf informiert am Donnerstag, 4. Mai, um 18.30 Uhr in der Stadthalle über den Ausbau der ...

Maiwanderung rund um Giershofen

Dierdorf. Die Gesamtstrecke inklusive kurzem Abstecher zum "Biotop Offhausen" beträgt 12,5 Kilometer, die Gehzeit etwa vier ...

Werbung