Werbung

Pressemitteilung vom 19.04.2023    

Wasserwaage gegen Messer? Nachbarschaftsstreit in Neuwied eskalierte

Taugt eine Wasserwaage als Messer? Am Dienstagvormittag (18. April) ist ein andauernder Nachbarschaftsstreit in Neuwied so eskaliert, dass nicht nur mit Fäusten gekämpft wurde. Laut Bericht der Polizei Neuwied waren zwei in einem Mehrfamilienhaus lebende Männer derart aneinander geraten, dass es zu beiderseitigen Verletzungen kam und die Polizei einschreiten musste.

(Symbolfoto)

Neuwied. Laut Polizeibericht drehte sich der Streit zwischen einem 36-jährigen Mann und seinem 34-jährigen Kontrahenten um eine vermüllte Hofeinfahrt. Daraufhin kam es zum lautstarken Streit zwischen den beiden Parteien. Im Verlauf des Streits bewaffnete sich einer der beiden mit einer Wasserwaage, das Gegenüber mit einem Messer. Anschließend kam es zu einer "körperlichen Auseinandersetzung", aus welcher beide Parteien leichte Verletzungen davontrugen. Gegen beide Männer wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Raus in die Natur: Westerwälder NaturErlebnisse 2024 sind da!

Dierdorf/Region. „Zu zahlreichen informativen und interessanten Veranstaltungen rund um die Themen „Umwelt und Natur“ laden ...

Amnesty International Neuwied kritisiert Asylkompromiss und Menschenrechtslage in Belarus

Neuwied. Nach Angaben der Amnesty-Mitglieder Manfred Kirsch und Inge Rockenfeller stellt der Asylkompromiss der Europäischen ...

Neuwied auf zwei Rädern: Stadtradeln-Aktion startet im Mai

Neuwied. Vom 5. bis zum 25. Mai dreht sich in der Stadt Neuwied alles ums Fahrradfahren. Unter dem Motto "Stadtradeln" sind ...

Zweite Runde der Rodungsarbeiten: B 256 erneut gesperrt zwischen Eichen und Bruch

Eichen. Die Sperrung der Straße B 256 ist geplant für den Zeitraum vom Samstag, 20. April, bis Sonntag, 21. April. Es handelt ...

Westerwälder Rezepte: Apfel-Haselnuss-Muffins

Dierdorf. Die Muffins sind fruchtig und nicht zu süß. Man kann den Teig auch in einer Kuchenform ausbacken, Backdauer circa ...

VRS weist auf erhebliche Finanzrisiken durch das Deutschlandticket hin

Köln. Anlässlich des Jahres-Pressegesprächs hat die VRS-Geschäftsführung daher vor erheblichen Finanzrisiken durch das Deutschlandticket ...

Weitere Artikel


Westerwälder Rezepte: Lachs-Basilikum-Röllchen mit Frischkäse als Partysnack

Dierdorf. Zutaten für etwa vier Portionen:
150 Gramm Weizenvollkornmehl
Salz
2 Eier
3 Esslöffel Mineralwasser mit Kohlensäure
½ ...

"Erfolgreichen Weg weitergehen!": Thomas Müller bleibt Trainer des TuS Gladbach

Neuwied-Gladbach. "Meine Familie und ich fühlen uns pudelwohl hier in Gladbach. Sportlich haben wir uns als Mannschaft sehr ...

Girls' Day bei der IHK Koblenz: "Ich werde Chefin!" und "Check IT out, girls“

Koblenz. "Check IT out, girls“ bedeutet: Die Azubis sowie Teamkollegen der IHK Koblenz zeigen am Girls’Day von 9 bis 15 Uhr, ...

Die Blutspendetermine im Kreis Neuwied im Mai

Kreis Neuwied. Nur ein kontinuierlicher Nachschub an Blutspenden erlaubt es sofort helfen zu können. Die Vorteile für jeden ...

Römer-Welt am caput limitis erhält Auszeichnung als "Museum des Monats" April

Rheinbrohl "Mit der Römer-Welt am caput limitis hat Rheinland-Pfalz ein vielfältiges Erlebnismuseum mit breitem museumspädagogischem ...

SWN erfüllen Bedürfnisse der Anlieger während Baumaßnahmen

Neuwied. Hauseigentümer erhalten bei größeren Baumaßnahmen im Vorfeld ein Anschreiben zur Baustelle. Zudem bekommen die betroffenen ...

Werbung