Werbung

Nachricht vom 10.04.2023    

Eier ohne Ende - wie man Ostereier nach Ostern lecker verwenden kann

Von Katharina Kugelmeier

Die Ostertage sind so gut wie vorbei, und die Osternester sind noch immer voller bunt gefärbter Eier? Auf Eier pur fehlt mittlerweile aber die Lust? Wir haben ein paar Ideen gesammelt, wie man die bunten Eier in abwechslungsreichen Gerichten aufbrauchen kann.

Symbolfoto. (Foto: Pixabay/anncapictures)

Region. Ostereier von früh bis spät, so sehen für viele die Ostertage aus. Doch wenn Ostern dann vorbei ist, stapeln sich oft die Eier noch in den Nestern, die Lust auf ein Ei zwischendurch ist aber vorbei. Doch was macht man dann mit den ganzen Eiern? Wir haben mal ein paar Ideen gesammelt, wie man die vielen Eier nach Ostern lecker verwerten kann.

1. Eier in verschiedenen Saucen
Wer mit wenig Aufwand ein leckeres Hauptgericht auf den Tisch bringen will, kann einfach Kartoffeln kochen und für die Eier eine Sauce machen. Besonders beliebt ist dabei neben den klassischen Eiern in Senfsauce auch eine Currysauce oder die hessische Grüne Sauce. Besonders praktisch ist hierbei, dass man die geschälten Eier in der Sauce nochmal mit wärmen kann.

2. Hackbraten oder gefüllte Frikadelle
Ein Hackbraten, vielen auch als "Falscher Hase" ein Begriff, ist sicher vielen bekannt. Dabei hat Großmutter meist schon gekochte Eier in die Mitte des Hackbratens gelegt. Eine andere Variante sind gefüllte Frikadellen. Dabei ummantelt man das geschälte Osterei rundherum mit der Frikadellen-Masse und brät sie anschließend von allen Seiten in der Pfanne.

3. Leckere Einlage in Ramen
Früher ein traditionelles japanisches und hier gänzlich unbekanntes Gericht, heute eine auch bei uns sehr beliebte Suppe ist Ramen. Eine einfache Nudelsuppe mit viel Gemüse, asiatischen Zutaten wie Sojasauce, Reisessig und den namengebenden Ramen-Nudeln hat nämlich eine weitere typische Zutat: in der Mitte durchgeschnittene, hartgekochte Eier. Klassischerweise wird zuerst die Brühe gekocht und anschließend gibt sich jeder die weiteren Zutaten individuell dazu.

4. Eiersalat in allen Varianten
Bei der Gestaltung von Eiersalat sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ob frisch mit Tomaten und Kapern, eher herzhaft mit Kartoffeln und Speck oder einfach in einen gemischten Salat geschnitten, hier kann man ganz nach persönlichem Geschmack oder den Resten im Kühlschrank was zusammenstellen.



5. Eieraufstrich mit Avocado
Wer von Eiern auf dem Brot noch nicht genug hat, aber mal eine andere Variante zum beliebten Eierbrot – wahlweise mit Tomaten – möchte, kann sich mit Eiern und Avocados einen tollen Aufstrich zaubern. Dabei wird die Avocado mit beliebigen anderen Zutaten wie Kräutern, Knoblauch, Mayonaise oder was auch immer dem persönlichen Geschmack beliebt zu einer gleichmäßigen Masse vermischt. Zum Schluss werden die ganz klein geschnittenen Eier dazugegeben und untergerührt.

6. Gefüllte Eier
Eier als Snack, aber eben doch etwas aufgepimpt? Dann sind gefüllte Eier vielleicht das Richtige. Eier werden dabei einfach halbiert und das Eigelb wird vorsichtig entfernt und in eine Schüssel gegeben. Anschließend vermischt man das Eigelb mit Kräutern, Frischkäse (körniger Frischkäse ist hier besonders lecker), Gewürzen und was immer man persönlich mag und füllt die Masse anschließend in die ausgehöhlten Eierhälften.

7. Eier braten
Eier kann man auch braten, nachdem sie schon gekocht sind. Etwas leichter ist es, wenn man das Ei halbiert. Dann schlägt man zusätzlich ein rohes Ei auf, tunkt das gekochte Ei dort hinein und wälzt es dick in Semmelbröseln. Mit Butter oder Butterschmalz in der Pfanne braten und schmecken lassen.

8. Soleier
Wer wirklich kurzfristig keine Eier mehr sehen kann, dem sind Soleier ans Herz gelegt. Rezepte für das Einlegen gekochter Eier findet man online einige. So lässt sich der Verzehr einige Tage länger hinauszögern und man lernt Eier geschmacklich ganz anders kennen. Achtung: Die Eier sind auch als Soleier nicht so wahnsinnig lange haltbar und werden mit jedem Tag geschmacklich intensiver.


Mehr dazu:   Ostern  


Kommentare zu: Eier ohne Ende - wie man Ostereier nach Ostern lecker verwenden kann

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsüberwachung in Straßenhaus: Polizei kontrolliert Schulweg und Geschwindigkeiten

Straßenhaus. Am Mittwochmorgen (28. Februar) zwischen 7 Uhr und 7.45 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion Straßenhaus ...

Der Verbandsgemeinderat Asbach verabschiedet einstimmig das Klimaschutzkonzept

Asbach. Nach der Verabschiedung des Klimaschutzkonzepts in der VG Asbach können nun geplante Projekte in Angriff genommen ...

Projekt "Starke Nachbarn" in Neuwied: Qualifizierungskurs lehrt friedliche Konfliktbewältigung

Neuwied. Kein Mensch ist wie der andere. Im Alltag erleben wir ständig, dass Meinungen und Einstellungen zu allen möglichen ...

Neuwieder Hospizverein - Wo trauernde Kinder Kraft tanken und neuen Mut finden können

Neuwied. Mit ganz unterschiedlichen Methoden bieten ausgebildete Trauerbegleiter Kindern die Möglichkeit, ihre Trauergefühle ...

Arbeitsmarkt in Neuwied und Altenkirchen im Februar 2024: Wintermodus hält an

Kreis Altenkirchen / Kreis Neuwied. Diese Entwicklung ließ sich bereits in den Jahren 2023 und 2021 beobachten. Im Vorjahresvergleich ...

Stadt Neuwied verschiebt Bauarbeiten am Luisenplatz

Neuwied. War ursprünglich geplant, die Maßnahme zwischen Curywurstfestival (Ende Januar) und Deichstadtfest (11. bis 14. ...

Weitere Artikel


Geänderte Verkehrsführung beim Bundesköniginfest in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Zu dem feierlichen Anlass werden unter anderem rund 500 Schützinnen und Schützen aus den sechs westdeutschen ...

Auf offener Straße in Neuwied: Auto verschwindet spurlos vom Abstellort

Neuwied-Heddesdorf. Am Sonntag (9. April) gegen 16.30 Uhr wurde in der Konrad-Adenauer-Straße in Neuwied der Pkw der Marke ...

Am Ostersonntag zog der traditionelle Ostereier-Weitwurf in Horhausen zahlreiche Besucher an

Horhausen. Der Wettkampf, den kaum jemand so sieht, der aber immer wieder unzählige Fans in den Ort lockt, wird von der Ortsgemeinde ...

Infoabend über Glasfaserprojekt in der Stadthalle Bendorf

Bendorf. Eingeladen sind alle Bürger aus Bendorf und Sayn. Die Stadtverwaltung und Deutsche Glasfaser wollen gemeinsam ein ...

Kabarett á la Surprise in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Es bleibt dabei: Es wird nicht gesagt wer kommt, aber es werden wieder Überraschungsgäste versprochen, die ...

Obere Burg Rheinbreitbach: Afrikanische Weltmusik mit Adjiri Odametey und Band

Rheinbreitbach. Markenzeichen des Singer-Songwriters Adjiri Odametey ist seine warme, erdige Stimme. Der Multi-Instrumentalist ...

Werbung