Werbung

Pressemitteilung vom 06.04.2023    

Filmreife Verfolgungsfahrt endet mit Festnahme eines Intensivtäters

Sowas erlebt man in unseren Gefilden eher selten. Eine spektakuläre Verfolgung über mehrere Kilometer, während der der Flüchtende sein Auto bis zur Fahruntauglichkeit beschädigte, endete schließlich mit Drohnen, einem Mantrailer und einer Festnahme in einer Duschkabine.

Symbolfoto

Linz/Rheinbreitbach/Bad Honnef. Am Donnerstag, 6. April, um 13.09 Uhr sollte durch eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Linz in der Ortslage Rheinbreitbach ein 7er-BMW mit Bergheimer-Zulassung (BM) einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrzeugführer missachtete daraufhin jegliche Anhaltesignale und flüchtete über die B 42 in Fahrtrichtung Nordrhein-Westfalen.

Es konnte schließlich recherchiert werden, dass die Kennzeichen eigentlich für einen VW-Golf ausgegeben sind. Während der Flucht kollidiert der weit über 200 PS stark BMW mit mehreren unbeteiligten Fahrzeugen. In der Ortslage Bad Honnef musste der Täter das Fahrzeug schließlich aufgrund von Unfallschäden abstellen. Er flüchtete fußläufig in einen größeren Gebäudekomplex. Das Objekt wurde zunächst durch starke Polizeikräfte aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, inklusive Mantrailer-Hund und Polizeidrohne, umstellt.



Der Beschuldigte konnte schließlich im Rahmen der Gebäudedurchsuchung aufgegriffen und vorläufig festgenommen werden. Unbeteiligte wurden bei der Festnahme nicht gefährdet. Der Täter versteckte sich unter mehreren Handtüchern in einer Duschkabine. In dem Fluchtfahrzeug konnte Diebesgut aufgefunden werden, welches einem Tageswohnungseinbruch zugeordnet werden konnte.

Bei dem Beschuldigten handelt es sich um einen 26-jährigen Intensivstraftäter aus Linz. Der Beschuldigte ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und stand zum Tatzeitpunkt unter dem Einfluss von Kokain und THC. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Ermittlungen zu den Eigentumsverhältnissen und weiteren Tatzusammenhängen stehen noch aus. Der Beschuldigte wird an Karfreitag dem Haftrichter vorgeführt. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Unfallflucht in Dierdorf: Fuß eines Jugendlichen beim Ausparken überrollt

Dierdorf. Der Vorfall ereignete sich gegen 13.30 Uhr am Montag (4. März) in der Schulstraße in Dierdorf. Der oder die Unbekannten ...

Körperliche Auseinandersetzung - Jugendlicher stürzt in Tiefgarageneinfahrt in Neuwied

Neuwied. Der Zwischenfall ereignete sich gegen 13.40 Uhr im Bereich des Supermarktes an der Engerser Landstraße 40 in Neuwied. ...

Kriminalstatistik 2023: Kriminalität in Rheinland-Pfalz erreicht vorpandemisches Niveau

Mainz/Region. Die Auswirkungen der Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens haben zu ...

Alkoholisiert am Steuer: 61-Jähriger in Dattenberg festgenommen

Dattenberg. Ein besorgter Bürger alarmierte in den frühen Morgenstunden des Sonntags die Linzer Polizeiinspektion über einen ...

Aufmerksamer Zeuge deckt illegale Müllablagerung in Unkel auf

Unkel. In Unkel ereignete sich am Samstagnachmittag ein unschöner Vorfall. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete einen Mann ...

Tragende Teile entfernt: Scheune in Sankt Katharinen erheblich beschädigt

Sankt Katharinen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Fall von Vandalismus, der sich am vergangenen Wochenende ...

Weitere Artikel


Natürlich und kreativ: Bunte Ostereier mit Naturfarben

Zum Färben mit Naturfarben eignen sich weiße Eier besser als braune. Je nach Ausgangsmaterial sind die Farben weniger intensiv ...

Erpel: Schrottsammler wegen fehlender Genehmigung gestoppt

Erpel. Eine Streifenwagenbesatzung traf den Fahrer des Transporters in Erpel an und unterzog ihn einer Kontrolle. Dabei wurde ...

Elias aus Unnau war vor 75000 Zuschauern Einlaufkind beim FC Bayern München

Unnau/München. Der WW-Kurier hatte von der großen Welle der Hilfsbereitschaft berichtet, die "Hansa" mit seiner Suche nach ...

Was ist eine Tagespflege? Pressegespräch in Horhausen brachte Thema näher

Horhausen. Bereits seit 13 Jahren besteht in Verbindung mit dem DRK-Seniorenzentrum Altenkirchen eine Tagespflege. Als die ...

Bargelddiebe in Linz: Kriminalpolizei Neuwied fahndet nach zwei unbekannten Tätern

Linz. Von den beiden Tätern, die sich zuvor bereits in der Bank aufhielten, wurden von der Videoüberwachung Bilder gefertigt. ...

Beim Neuwieder Gartenmarkt genießen Fußgänger Vorfahrt: Diese Straßen sind gesperrt

Neuwied. Die großen Parkplätze und die Parkhäuser der City sind selbstverständlich ungehindert zu erreichen. Der Gartenmarkt ...

Werbung