Werbung

Pressemitteilung vom 04.04.2023    

Osterferien-Aktion in der Römerwelt Rheinbrohl

In der Osterferienzeit findet im Erlebnismuseum Römerwelt in Rheinbrohl ein zu den Feiertagen passendes Mitmachangebot statt. Vor und nach den Ostertagen, jeweils am Mittwoch, 5. und 12. April, gibt es, in einer offenen Aktion zusätzlich zum Besuch des Museums die Möglichkeit, Eier mit Naturfarben zu färben.

In der Römerwelt werden Ostereier mit Naturfarben gefärbt. (Foto: Römerwelt)

Rheinbrohl. Das Ei war schon bei den Römern ein Symbol für neues Leben. Schon im 3. Jahrhundert nach Christus wurden zum Beispiel Gänseeier bunt gefärbt, auch wenn das noch nichts mit Ostern zu tun hatte. Wer herausfinden möchte, wie mit Naturmaterialien die Farbe aufs Ei kam, welche Farbe aus Zwiebeln gewonnen wird und ob Rotkohl die Eier rot macht, der bekommt zwischen 11 und 15 Uhr die Antworten auf diese Fragen im Museum. Die gefärbten Eier können dann für das eigene Osternest mit nach Hause genommen werden.
Wer wissen möchte, warum der Hase an Ostern die Eier bringt, findet ebenso die Antwort bei der Osterhasensuche im Gelände der Römerwelt. Diese Suchaktion wird in den ersten beiden Aprilwochen angeboten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Zusätzlich zum Eintritt wird ein Materialobulus berechnet. (PM)


Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Unfallflucht in Dierdorf: Fuß eines Jugendlichen beim Ausparken überrollt

Dierdorf. Der Vorfall ereignete sich gegen 13.30 Uhr am Montag (4. März) in der Schulstraße in Dierdorf. Der oder die Unbekannten ...

Körperliche Auseinandersetzung - Jugendlicher stürzt in Tiefgarageneinfahrt in Neuwied

Neuwied. Der Zwischenfall ereignete sich gegen 13.40 Uhr im Bereich des Supermarktes an der Engerser Landstraße 40 in Neuwied. ...

Kriminalstatistik 2023: Kriminalität in Rheinland-Pfalz erreicht vorpandemisches Niveau

Mainz/Region. Die Auswirkungen der Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens haben zu ...

Alkoholisiert am Steuer: 61-Jähriger in Dattenberg festgenommen

Dattenberg. Ein besorgter Bürger alarmierte in den frühen Morgenstunden des Sonntags die Linzer Polizeiinspektion über einen ...

Aufmerksamer Zeuge deckt illegale Müllablagerung in Unkel auf

Unkel. In Unkel ereignete sich am Samstagnachmittag ein unschöner Vorfall. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete einen Mann ...

Tragende Teile entfernt: Scheune in Sankt Katharinen erheblich beschädigt

Sankt Katharinen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Fall von Vandalismus, der sich am vergangenen Wochenende ...

Weitere Artikel


Handwerkskammer Koblenz übergibt 637 Meisterbriefe

Koblenz. Als Redner wandten sich HwK-Präsident Kurt Krautscheid und die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Daniela ...

Weggeworfene Zigarette führt zum Großeinsatz: Feuerwehr rückt in Neuwied an

Neuwied. Durch die Feuerwehr wurden alle Wohnungen sowie Geschäftsräume des Wohnhauses überprüft. Als Brandherd konnte trockenes ...

Psychisch auffälliger Mann entschied sich in Sommerkleidung auf Zugdeichsel mitzufahren

Bad Hönningen. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte der Beschuldigte, welcher es wie durch ein Wunder ...

Bei Geschwindigkeitsmessung in Kretzhaus 200 Raser erwischt

Kretzhaus. Es wurden 138 Verwarngeldverfahren wegen geringer Geschwindigkeitsverstöße und 62 Bußgeldverfahren eingeleitet. ...

Hotel- und Gastronomiebetriebe suchen Fachkräfte

Koblenz. Am Dienstag, 18. April, zwischen 10 und 12 Uhr gibt es die Möglichkeit, sich online über das Netzwerk und seine ...

Unfall auf der B42-Ausfahrt Bendorf: Motorradfahrer kommt ins Rutschen und verletzt sich schwer

Bendorf. Laut Bericht der Polizei Bendorf geschah der Unfall, als der 21-jährige Motorradfahrer in Bendorf die B42 verlassen ...

Werbung