Werbung

Nachricht vom 28.03.2023    

Reiterverein Kurtscheid freut sich über Mitglieder-Zuwachs

Von Uwe Lederer

Die Gutsschänke Gut Birkenhof war mit 40 Teilnehmern zur Mitgliederversammlung sehr gut besucht. Immerhin standen in diesem Jahr keine Neuwahlen an. Und eine Quote von zwölf Prozent kann sich bei einem solchen Treffen dann doch schon sehen lassen. Überhaupt freut sich die Vereinigung aus dem Vorderwesterwald aktuell über eine tolle Mitglieder-Quote.

Fotos: Uwe Lederer

Bonefeld/Kurtscheid. Blickt man drei Jahre zurück, so beeindruckt der Zuwachs in Pandemie-Zeiten doch schon sehr: 2020 (276 Mitglieder), 2021 (303), 2022 (330). Leichtes Spiel hatte somit auch die Vereins-Vorsitzende Jutta Spieß zum Auftakt der Versammlung: "Viele Menschen mussten zuletzt sehr viel über ihre Kosten nachdenken. Umso mehr freut es uns, dass wir jährlich 30 Neuzugänge vermelden konnten. Das ist doch toll!"

Im weiteren Verlauf der Sitzung wurde unter anderem entschieden, dass die Mitgliedsbeiträge (Jugend 48 Euro/Jahr und Erwachsene 72 Euro/Jahr) unverändert bleiben. In den Berichten der einzelnen Ressorts (Sport, Nina Klaes und Sophie Rosenstein, Voltigieren, Julia Jäger, Breitensport, Anne Heuser und Jugend, Andrea Ruhl) konnte man eine gewisse Erleichterung über ein Veranstaltungsjahr ohne - oder mit noch wenigen Corona-Einschränkungen - erkennen. Auf den Punkt gebracht: Der heimische Verein ist rückblickend sehr zufrieden. In diesem Jahr wird es auch wieder das beliebte Event-Magazin des RV Kurtscheid geben. Aufgrund der Pandemie wurde die letzte Ausgabe des Hefts ausgesetzt. (ul)




Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Geschichtsverein Unkel präsentiert sich mit neuem Internetauftritt

Unkel. Der Geschichtsverein Unkel hat seinen Internetauftritt unter www.gv-unkel.de komplett überarbeitet. Der moderne "Look" ...

"Ein Raum voller Meister" in Koblenz: Turnverband Mittelrhein ehrt seine Besten

Koblenz. Nach guter Tradition fanden die Feierlichkeiten in den Räumen von Lotto Rheinland-Pfalz statt, dem verlässlichen ...

Geführte Wanderung in Melsbach: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Melsbach. Die erste Wanderung des Jahres, betitelt als "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern - Willkommen bei den Kappesköpp!", ...

Geführte Wanderung des Westerwald-Vereins: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Melsbach. Das Treffen am Sonntag, 10. März, findet statt um 10 Uhr am Bürgerhaus Melsbach, Mittelstraße 24, 56581 Melsbach. ...

Sportgemeinschaft Anhausen: Platz eins im Medaillenspiegel bei den Landesmeisterschaften

Anhausen. Mit insgesamt 22 Mal Edelmetall, aufgeteilt in elf goldene, acht silberne und drei bronzene Medaillen, ging jeder ...

Irlicher Vereine spenden der Feuerwehr 2000 Euro für die Anschaffung einer Wärmebildkamera

Neuwied. Die Veranstaltungen haben viele Irlicher, aber auch noch mehr Besucher aus der Umgebung angezogen, sodass die Feste ...

Weitere Artikel


FV Engers empfängt die Roten Teufel

Engers. "Zehn Endspiele" hat Coach Sascha Watzlawik für die Meisterrunde der Oberliga Südwest ausgerufen. Nummer 1 ging für ...

Westerwälder Naturerlebnisse 2023 vorgestellt: Jede Menge Natur und Umwelt

Region. "Zu zahlreichen informativen und interessanten Veranstaltungen rund um die Themen "Umwelt und Natur" laden wir auch ...

Diebstahl der beiden amtlichen Kennzeichen "NR-PK 14"

Oberhonnefeld-Gierend. Der Pkw war im Tatzeitraum in der Hauptstraße in Oberhonnefeld-Gierend abgestellt. Zeugen werden gebeten, ...

Asbach: Versuchter Einbruch in ein Bürogebäude - Zeugen gesucht

Asbach. Als Hebelwerkzeug wurde vermutlich ein Brecheisen genutzt. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus ...

Traditionelles Ostereierschießen bei den St. Georg Schützenbruderschaft in Irlich

Irlich. Das Ostereierschießen hat sich zu einem Familienereignis und nicht nur zu einem Wettbewerb für Sportschützen entwickelt. ...

Mittelrheinvolleys holen sich zweiten Südwesttitel

Neuwied. In Saarbrücken besiegte man im Finale den langjährigen Klassenprimus VC Wiesbaden mit 2:1 (25:15, 22:25, 15:10) ...

Werbung