Werbung

Pressemitteilung vom 24.03.2023    

Ellen Demuth lädt ein: Online-Diskussionsrunde zum Thema "Kitas vor dem Kollaps?"

Notbetreuung, überarbeitete Erzieherinnen, gestresste Eltern, eingeschränkte Öffnungszeiten: Ellen Demuth betrachtet mit Sorge diese Entwicklung in vielen rheinland-pfälzischen Kindertagesstätten. Das seit Juli 2021 gültige Kita-Gesetz hat die schon vorher angespannte Lage nicht verbessert.

Claudia Theobald, Vorsitzende des Kita-Fachkräfteverbandes Rheinland-Pfalz Foto: CDU-Landtagsfraktion

Linz. Für eine kind- und familiengerechte Kita-Qualität bedarf es Anstrengungen auf allen Ebenen: Kommunen, Träger, Land und Bund müssen gemeinsam an Verbesserungen arbeiten. Darüber möchte Ellen Demuth mit Erzieherinnen und Erzieher, Trägern und Eltern
sprechen. Sie lädt alle Interessierten ein, am Dienstag, dem 25. April 2023, 19 Uhr, online darüber zu diskutieren.

Die Landtagsabgeordnete freut sich sehr, dass mit Claudia Theobald, Vorsitzende des Kita-Fachkräfteverbandes Rheinland-Pfalz, und Karola Stümper vom Kreiselternausschuss Neuwied zwei ausgewiesene Expertinnen die Veranstaltung mit einem Impuls bereichern werden.

Ellen Demuth freut sich über Ihre Teilnahme und sendet Ihnen die Einwahldaten gerne zu. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an info@ellendemuth.de. (PM)


Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Martin Diedenhofen (SPD) im Bundestag: Wiederaufbau im Ahrtal weiter unterstützen

Berlin/Region. Diedenhofen hob besonders die beispiellose Dimension der Flut hervor. Dabei unterstrich er den beeindruckenden ...

CDU nominiert Carmen Boden als Kandidatin für Bürgermeisterwahl in Hausen

Hausen. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der CDU-Hausen wählten die Mitglieder einstimmig Ortsbürgermeisterin Carmen ...

CDU-Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel bittet um Meldungen zum Girls' Day

Region/Berlin. Organisiert wird die vom 24. bis 26. April dauernde Veranstaltung von der Konrad-Adenauer-Stiftung sowie der ...

127 Millionen Euro Fördergelder fließen in den Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen

Region. Gefördert werden unter anderem Gründungen und Investitionen von Unternehmen. Der heimische Bundestagsabgeordnete ...

SPD im Asbacher Land bereitet sich auf Kommunalwahl 2024 vor

Asbach. Mit dem Ziel einer optimalen Koordinierung und Abstimmung hinsichtlich der bevorstehenden Kommunalwahl haben die ...

Cannabis-Legalisierung der Ampelkoalition: "Das führt in die Katastrophe", sagt Erwin Rüddel

Region. In einer jüngsten Stellungnahme warnte Erwin Rüddel vor den möglichen Folgen der Entscheidung der Ampelkoalition, ...

Weitere Artikel


Heinrich Richarz und Gregor Weiler mit höchster Auszeichnung des Sozialverbands VdK geehrt

Waldbreitbach. Kreisvorsitzender Hans Werner Kaiser konnte Landrat Achim Hallerbach, den Bundestagsabgeordneten Martin Diedenhofen ...

Kinderbetreuung: Stadt Neuwied fragt nach Wünschen der Eltern

Neuwied. Ganztägige Betreuung in den Grundschulen reicht vom Hortangebot über betreuende Grundschulen bis hin zu den Ganztagsschulen. ...

Aus einem Lagerraum in St. Katharinen klauten Diebe Angeln und Schnaps

St. Katharinen. In der Zeit von Donnerstag (23. März) bis Freitag entwendeten unbekannte Täter aus einem Lagerraum eines ...

Freibier für Abiturienten

Hachenburg. Da die Westerwald-Brauerei weiß, wie viel Blut, Schweiß und Tränen manchmal bis zum Abiturzeugnis nötig sind, ...

Hallo Sommerzeit! In der Nacht zum Sonntag, 26. März, die Uhr umstellen!

Region. Wieso stellen wir überhaupt die Uhren um?
1916 wurde die Zeitumstellung im Deutschen Reich eingeführt, um die energieintensiven ...

Spendencheck aus Aktion "Neuwied #passt": Ballakrobatik für einen guten Zweck

Neuwied. Neben zahlreichen Neuwieder Fußballern erwiesen sich auch der Neuwieder Eissport Club sowie die Ludwig-Erhardt-Schule ...

Werbung