Werbung

Nachricht vom 23.03.2023    

Morosche Karottensuppe - Wundermittel gegen Durchfall für Mensch und Tier

Von Katharina Kugelmeier

Magen-Darm-Virus, schlechte Lebensmittel oder auch andere Darmerkrankungen - mit der Moroschen Karottensuppe hat man ein simples aber effektives Hausmittel, welches nicht nur bei Menschen hilft. Auch bei Tieren wirkt die Morosche Karottensuppe, wie auch Studien belegen.

Symbolfoto. (Foto: Pixabay)

Region. Wer kennt es nicht? Der Bauch grummelt, zwickt und zwackt und plötzlich muss man die Beine in die Hand nehmen und ab aufs Klo. Durchfall sucht einen fast immer dann heim, wenn es am wenigsten passt – auch wenn es wahrscheinlich so und so keinen passenden Moment für Durchfall gibt. Mit der Moroschen Karottensuppe hat man mit wenig Aufwand und etwas Zeit ein wirklich wirksames und tolles Hausmittel gegen Durchfall an der Hand. Und das Beste daran: sie hilft nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Tieren wie Hund und Katze.

Zutaten und Zubereitung
Die Zubereitung der Moroschen Karottensuppe ist sehr einfach. Man braucht Karotten, Wasser und Salz. Und Zeit, denn die Morosche Karottensuppe wirkt nur dank ihrer langen Kochzeit. Um die Suppe zuzubereiten, einfach 500 Gramm Karotten schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit einem Liter Wasser auffüllen und einen Teelöffel Salz zugeben und mindestens 90 Minuten mit Deckel kochen. Wer eine Küchenmaschine wie einen Thermomix hat, kann bei 100 Grad 99 Minuten unter leichtem Rühren kochen. Wer etwas mehr Zeit hat, kann die Zeit auch auf knappe zwei Stunden verlängern.

Anschließend werden die Karotten im Kochwasser püriert und die Flüssigkeit wird wieder auf die Gesamtmenge von einem Liter aufgefüllt. Bei starkem, akutem Durchfall kann man für eine höhere Elektrolytzufuhr noch etwas Salz hinzugeben. Die Suppe sollte langsam und am besten auf nüchternen Magen – gerne mehrfach am Tag – in kleinen Mengen gegessen werden. Dabei ersetzt sie keine andere Mahlzeit, sondern sollte vielmehr als natürliche Medizin gesehen werden, die man eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einnimmt. Auch die Menge ist dabei nur bedingt wichtig, denn sie soll ja nicht sättigen. Bei einer Katze reicht sogar ein Löffelchen, um eine Wirkung zu erzielen.

Warum Morosche Karottensuppe wirkt
Der Schlüssel, warum Morosche Karottensuppe wirkt, liegt in der langen Kochzeit. Weder eine normale Karottensuppe oder ein Brei noch rohe Karotten haben eine positive Wirkung bei Durchfallerkrankungen. Durch die Kochzeit von über 90 Minuten bilden sich aus den Karotten sogenannte Oligogalakturonsäuren. Diese Oligogalakturonsäuren verhindern nicht nur das Anheften der schlechten Darmbakterien und Krankheitserreger an die Darmwand, sondern sie ähneln selbst den Rezeptoren des Darmepithels und binden dadurch Erreger und Bakterien wie Coli-Bakterien oder Salmonellen an sich selbst. Anschließend werden sie mit dem Stuhl ausgeschieden.



Neben den Effekten in der Bekämpfung von Durchfallerregern hat sich die Morosche Karottensuppe auch als lindernd bei anderen Arten von Durchfall, wie er bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen auftritt. Außerdem kann eine Morosche Karottensuppe eine gute Alternative zu vielfach angeratenen Elektrolytlösungen darstellen, da sie das gesamte Spektrum der Mineralstoffe und Spurenelemente der Karotte liefert und zusätzlich auch die hitzebeständigen Vitamine wie beispielsweise Vitamin A.

Die Geschichte hinter der Suppe
Die Morosche Karottensuppe ist seit über 100 Jahren ein bekanntes Hausmittel gegen Durchfall. Benannt ist sie nach ihrem Entwickler Professor Doktor Ernst Moro aus Österreich, der die Wirkung dieser speziell zubereiteten Suppe bereits um 1908 entdeckte. Zu einer Zeit, in der es noch keine Antibiotika gab, war gerade bei Kindern eine schwere Durchfallerkrankung häufig ein Todesurteil. Durch seine Suppe konnte er die Sterblichkeit um mehr als 90 Prozent senken. Auch in Deutschland praktizierte Professor Moro viele Jahre. Wie und warum seine Suppe so gut wirkt, wurde erst viele Jahre nach seinem Tod in Studien herausgefunden.


Mehr dazu:   Ratgeber   Gesundheit  

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Flucht nach Verkehrsunfall in Niederwambach: Polizei sucht Zeugen

Niederwambach. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Unfall, der sich am Dienstag (28. Mai) gegen 17.15 ...

Nächtlicher Einbruch in Linzer Café - Polizei sucht Zeugen

Linz am Rhein. Wie die Polizeidirektion Neuwied/Rhein mitteilt, kam es in der Rheinstraße in Linz in der Nacht vom Dienstag ...

Freiwillige im Einsatz: Wie Schutzhütten und Ruhebänke in Oberbieber gepflegt werden

Neuwied-Oberbieber. Jedes Frühjahr sind die Hütten zu reinigen und die Außenbereiche freizuschneiden und aufzuräumen. Doch ...

SPD Neuwied setzt sich für mehr Klimaschutz in der Stadtentwicklung ein

Neuwied. In der laufenden Wahlperiode waren bei den städtischen Ausschusssitzungen überwiegend Informationen und Kenntnisnahmen ...

Amnesty International: Klimaschützer in Kolumbien bedürfen Unterstützung

Neuwied. Die Folgen von Bergbau und Ölindustrie haben in den Südamerika verheerende Folgen auf die Umwelt und die Lebensbedingungen ...

Insektensommer 2024: Insekten zählen und mitmachen

Region. Und so funktioniert es: Es reicht, sich für eine Stunde an einem sonnigen, eher windstillen Tag einen schönen Platz ...

Weitere Artikel


Die schokoladige HwK-Verführung "Le Championnat du Chocolat“ kehrt 2023 zurück

Koblenz. Schaustücke, Vorführungen und Leckereien zum Probieren und Kaufen – Chocolatiers aus ganz Deutschland und Europa, ...

"Anlassen" am Nürburgring: Polizei gibt Sicherheitstipps rund ums Motorrad

Nürburgring. Auf dem Nürburgring dreht sich am Sonntag, 2. April, alles ums Motorrad. Denn dann steht auf der berühmten Rennstrecke ...

E-Scooter ohne Versicherungsschutz gefahren - Strafverfahren eingeleitet

Rheinbrohl. Zur Verhinderung der Weiterfahrt wurde der Scooter sichergestellt. Den 47-Jährigen aus Bad Hönningen erwartet ...

Bad Honnef AG: Nachfolger für Aufsichtsratsvorsitzenden ernannt

Bad Honnef. Kersten Kerl, Vorstand der Bad Honnef AG, dankte Cremer für dessen persönliches Engagement, für die "scharfsinnigen ...

Regionale Unternehmer informierten sich beim Arbeitgeber-Infotag Handwerk in Neuwied

Region. Dem Handwerk mangelt es nicht an Arbeit und Aufträgen, sondern an qualifiziertem Personal und Nachwuchs. Die Problematik ...

Steuereinnahmen des Finanzamtes Neuwied in 2022 gesunken

Kreis Neuwied. Mit mehr als 405 Millionen Euro ist die Lohnsteuer dabei die größte Einnahmequelle, gefolgt von der Umsatzsteuer ...

Werbung