Werbung

Pressemitteilung vom 22.03.2023    

Mehrere Verkehrsunfallfluchten im Dienstgebiet der PI Straßenhaus - Zeugenhinweise gesucht

Wie die Polizeiinspektion Straßenhaus in einer Pressemeldung mitteilte, ereigneten sich in der letzten Zeit mehrere Verkehrsunfälle mit anschließender Flucht. Zu diesen werden jeweils Zeugen oder weitere Hinweise gesucht.

(Symbolbild)

Straßenhaus/Region. Am Dienstagnachmittag (21. März) kam es um 14.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Westerwaldpark in Oberhonnefeld-Gierend. Der Unfallverursacher scherte beim Verlassen des Westerwaldparks in einer Kurve soweit aus, dass ein entgegenkommender Pkw-Fahrer nach rechts ausweichen musste, um eine Kollision zu verhindern. Hierbei kollidierte der ausweichende Pkw Fahrer mit einem geparkten Pkw.

Im Zeitraum von 9.20 bis 13.10 Uhr kam es ebenfalls am Dienstag auf dem Schülerparkplatz des Wiedtalgymnasiums in Neustadt (Wied) zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Unfallverursacher beschädigte beim Ein- oder Ausparken den ordnungsgemäß geparkten Pkw Smart des Geschädigten im Bereich der linken Fahrzeugseite.

Im Zeitraum von Mittwoch (15. März) bis Dienstagabend (21. März) befuhr der Unfallverursacher die Rosenbergstraße in Hardert und bog nach links in die Bonefelder Straße ab. Nach jetzigem Ermittlungsstand dürfte es sich bei dem Fahrzeug des Unfallverursachers um einen Sattelzug mit Tieflader handeln. Beim Abbiegen scherte die Ladung aus und touchierte den angrenzenden Metallzaun des Geschädigten. Hierbei entstand an dem Zaun ein geschätzter Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich.



Die Unfallverursacher entfernten sich jeweils unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/9520 oder per E-Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sommerferien-Baustelle: A 3-Unterführungen bei Fernthal und Großmaischeid werden saniert

Neustadt (Wied)-Fernthal. Die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes hat angekündigt, die Unterführungsbauwerke ...

Raiffeisendruckerei nachhaltig: Bald kommt Strom von der Sonne

Neuwied. Gebaut wird auf einer anliegenden Brachfläche neben dem Betrieb, auf dem sich früher ein Sägewerk befand: Hier ist ...

Deichstadtfest Neuwied: Vier Tage Party und gute Laune

Neuwied. Viel zu schnell ging es wieder vorbei, das beliebte Deichstadtfest. Während am Donnerstag und Freitag das Programm ...

Balkon-Photovoltaik: Stadt Neuwied gibt ihren Bürgern 100 Euro dazu

Neuwied. Wie der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung auf Vorschlag der Verwaltung beschlossen hat, werden zwei Fördertöpfe ...

Neue Bistromöbel für das "Haus der kleinen Lebenskünstler" in Unkel

Unkel. Die beauftragte Schreinerei Stefan Krupp aus Erpel steuerte kostenlos das Material für das kindgerechte Mobiliar bei. ...

Windhagen-Marathon generiert beeindruckende 10.000 Euro Spenden für bedürftige Kinder

Windhagen. Der Windhagen-Marathon, der bei glänzendem Sonntagswetter im und rund um das Josef-Rüddel-Forum in Windhagen stattfand, ...

Weitere Artikel


Diebstahl einer Ortstafel in Rederscheid - Hinweise gesucht

Rederscheid. Die Täter haben zunächst das gesamte Schild einschließlich Pfosten und Betonfundament herausgerissen. Im Anschluss ...

Verkehrsbeschränkung wegen turnusmäßiger Tunnelwartung bei Rengsdorf

Rengsdorf. Aufgrund der Wartungsarbeiten muss die Fahrspur in Richtung Neuwied am Montag, 3. April, zwischen den Anschlussstellen ...

Ostern mit Oper im Schloss Engers

Engers. Die Sopranistin Soomin Lee singt zwei Arien aus Mozarts Münchner Oper "Idomeneo": die Arie der Ilia mit obligaten ...

Heroinschmuggel - Zollfahndung nimmt Tatverdächtigen nahe Ransbach-Baumbach fest

Frankfurt am Main/Ransbach-Baumbach. Insgesamt vier Tatverdächtige nahmen die Frankfurter Zollfahnder seit Juli 2021 im Rahmen ...

Diebstahl von Fahrzeugteilen in Dierdorf - Zeugenhinweise gesucht

Dierdorf. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme sind an der Tatörtlichkeit durch die Polizeibeamten Beweismittel gesichert worden. ...

Erpel: 200 kg Metallschrott und Geräte aus Holzschuppen entwendet

Erpel. Entwendet wurden laut Polizeibericht rund 200 kg Metallschrott, ein mit Benzin betriebener Holzspalter sowie ein neuwertiges ...

Werbung