Werbung

Pressemitteilung vom 22.03.2023    

Diebstahl von Fahrzeugteilen in Dierdorf - Zeugenhinweise gesucht

Im Laufe des Dienstags (21. März) betraten bisher unbekannte Täter in der Poststraße in Dierdorf eine umzäunte Weide und montierten an dort abgestellten Ackerschleppern mehrere Fahrzeugteile ab.

(Symbolbild)

Dierdorf. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme sind an der Tatörtlichkeit durch die Polizeibeamten Beweismittel gesichert worden. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/9520 oder per E-Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Koblenz wird Schokoladenhauptstadt: Deutsche Meisterschaft der Chocolatiers lockt mit Genussmomenten

Koblenz. Schon der Duft verspricht ein Fest für die Sinne: Am 16. und 17. März verströmen Tafelschokolade, Pralinen, Trüffel ...

Unfallflucht in Dierdorf: Fuß eines Jugendlichen beim Ausparken überrollt

Dierdorf. Der Vorfall ereignete sich gegen 13.30 Uhr am Montag (4. März) in der Schulstraße in Dierdorf. Der oder die Unbekannten ...

Körperliche Auseinandersetzung - Jugendlicher stürzt in Tiefgarageneinfahrt in Neuwied

Neuwied. Der Zwischenfall ereignete sich gegen 13.40 Uhr im Bereich des Supermarktes an der Engerser Landstraße 40 in Neuwied. ...

Kriminalstatistik 2023: Kriminalität in Rheinland-Pfalz erreicht vorpandemisches Niveau

Mainz/Region. Die Auswirkungen der Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens haben zu ...

Alkoholisiert am Steuer: 61-Jähriger in Dattenberg festgenommen

Dattenberg. Ein besorgter Bürger alarmierte in den frühen Morgenstunden des Sonntags die Linzer Polizeiinspektion über einen ...

Aufmerksamer Zeuge deckt illegale Müllablagerung in Unkel auf

Unkel. In Unkel ereignete sich am Samstagnachmittag ein unschöner Vorfall. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete einen Mann ...

Weitere Artikel


Heroinschmuggel - Zollfahndung nimmt Tatverdächtigen nahe Ransbach-Baumbach fest

Frankfurt am Main/Ransbach-Baumbach. Insgesamt vier Tatverdächtige nahmen die Frankfurter Zollfahnder seit Juli 2021 im Rahmen ...

Mehrere Verkehrsunfallfluchten im Dienstgebiet der PI Straßenhaus - Zeugenhinweise gesucht

Straßenhaus/Region. Am Dienstagnachmittag (21. März) kam es um 14.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Westerwaldpark in Oberhonnefeld-Gierend. ...

Diebstahl einer Ortstafel in Rederscheid - Hinweise gesucht

Rederscheid. Die Täter haben zunächst das gesamte Schild einschließlich Pfosten und Betonfundament herausgerissen. Im Anschluss ...

Erpel: 200 kg Metallschrott und Geräte aus Holzschuppen entwendet

Erpel. Entwendet wurden laut Polizeibericht rund 200 kg Metallschrott, ein mit Benzin betriebener Holzspalter sowie ein neuwertiges ...

Helferteams der Sparkasse Neuwied sind für Vereine im Einsatz

Neuwied. An vier Samstagen im April/Mai werden gemeinnützige Vereine oder soziale Einrichtungen in Stadt und Kreis Neuwied ...

IHK Montabaur veranstaltet Kontaktmesse für regionale Arbeitgeber und Geflüchtete aus der Ukraine

Wirges. Durch den Krieg in der Ukraine wurden Millionen Ukrainer gezwungen, ihre Heimat zu verlassen. Mehr als 50.000 haben ...

Werbung