Werbung

Nachricht vom 22.03.2023    

Westerwälder Rezepte: Blumenkohlcremesuppe mit Käse-Crackern

Von Helmi Tischler-Venter

Blumenkohl ist ein leckeres, kalorienarmes Wintergemüse, das zahlreiche Mineralstoffe sowie B-Vitamine und Vitamin C enthält. Daneben besitzt Blumenkohl wie viele andere Kohlsorten reichlich Vitamin K. Zudem wirkt Blumenkohl entzündungshemmend und unterstützt die Magen-Darm- und Herz-Kreislauf-Systeme.

Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf. In Form einer cremigen Suppe mit knackigen Käse-Crackern wärmt der Blumenkohl bei kaltem Wetter auch das Gemüt.
Suppen-Zutaten:
1 mittelgroßer Kopf Blumenkohl
Wasser
Salz
50 Gramm Butter oder Margarine
50 Gramm Mehl
250 Milliliter Milch
1 Becher Sahne
1 Eigelb
Muskatnuss

Zubereitung:
Blumenkohl putzen: Grüne Blätter und Strunk wegschneiden, Röschen vereinzeln, eventuell große Blumenkohlröschen durchschneiden.

Gewaschenes Gemüse mit etwa einem Liter gesalzenem Wasser kurz kochen. Blumenkohl mit Kochwasser in einer Schüssel aufbewahren.

In einem großen Kochtopf Butter schmelzen. Mehl mit einem Schneebesen in die Butter rühren und zu einer gleichmäßigen Mehlschwitze verrühren, bis sie hellgelb ist. Das Kochwasser durch ein Sieb in die Mehlschwitze geben und verrühren. Milch zugießen, alles mit dem Schneebesen verrühren und etwa zehn Minuten schwach kochen lassen.



Eigelb mit der Sahne verquirlen und die Mischung in die Suppe geben. Noch einmal aufkochen lassen, damit die Suppe schön sämig wird. Blumenkohlröschen in die Suppe geben und kurz mitkochen. Reichlich frisch geriebene Muskatnuss einrühren und mit Salz abschmecken. Suppe heiß servieren.

Käse-Cracker
Zutaten: 100 Gramm geriebener Gouda
100 Gramm geriebener Parmesan
Paprikapulver edelsüß
Salz
Zucker

Zubereitung:
Die Zutaten miteinander vermischen. Mit zwei Löffeln Käsehäufchen auf ein Backblech mit Backpapier oder -folie setzen. Bei 180 Grad Umluft etwa 15 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, Cracker vom Blech heben und möglichst frisch servieren.

Die würzigen Cracker schmecken auch als Knabbergebäck zu einem Glas Wein. (htv)

Guten Appetit

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an redaktion@nr-kurier.de. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Westerwälder Rezepte  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfall auf der L252 bei Bruchhausen: Auto gerät ins Schleudern und kommt von Fahrbahn ab

Bruchhausen. Gegen 10.30 Uhr kam es auf der L252 zu einem Zwischenfall, bei dem ein Pkw von der Fahrbahn abkam. Die Fahrerin ...

E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss mit gestohlenem Roller in Neuwied aufgegriffen

Neuwied. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeidirektion Neuwied/Rhein befuhr am Freitagnachmittag die Nodhausener Straße ...

Unfall auf der B256 bei Oberbieber: Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Neuwied. Am Samstagmorgen befuhr ein 30-jähriger Mann aus Neuwied die Auffahrt zur B256 bei Oberbieber. Aufgrund der regennassen ...

"Im Schatten der Burg Reichenstein": Open Air Rockspektakel vor malerischer Kulisse

Puderbach. Alles zusammen ergab einen Mix, der auf ein außergewöhnliches Erlebnis schließen ließ. Dabei war das "Classic ...

Innenstadtlabor Neuwied: Kreatives Herz der Stadtbelebung

Neuwied. Mittelpunkt des städtischen Lebens in Neuwied ist das Innenstadtlabor am Luisenplatz. Auf zwei Etagen bietet es ...

Andernach: Betrugsversuch bei Autokauf im Internet abgewendet - 30.000 Euro gerettet

Andernach. Am Freitag (21. Juni) erschien der Geschädigte auf der örtlichen Polizeidienststelle, um Strafanzeige zu erstatten. ...

Weitere Artikel


Geldautomatensprengungen: Sparkassen bekennen sich zur flächendeckenden Bargeldversorgung

Neuwied. Die Sparkassen betreiben das mit Abstand dichteste Geldautomatennetz in der Region. Eine flächendeckende Bargeldversorgung ...

Neuwied setzt Zeichen gegen Ausgrenzung und Gewalt

Neuwied. Mit entsprechenden Informationsmaterialien und den Hinweisen, dass auch Neuwied ein deutliches Zeichen gegen Hass, ...

Bluesfreunde Neuwied freuen sich über volles Haus beim 4. Blues Summit

Neuwied. Die "Blue Kings" bauten in ihrem Set vor allem auf flotte Eigenkompositionen wie etwa das vorwärtstreibende "Too ...

Ostereierschießen 2023: St. Hubertus Schützenbruderschaft lädt zum Familien-Event in Kurtscheid ein

Kurtscheid. Am Sonntag, dem 2. April (2023), lädt die St. Hubertus Schützenbruderschaft alle Schützen und Jugendliche zum ...

Unkel: Verdächtige Wahrnehmung führt zu diversen Strafverfahren

Unkel. Ob die Kennzeichen beim derzeitigen Halter entwendet wurden, wird noch ermittelt. Vielmehr war der Pkw gar nicht mehr ...

Traditionelles Ostereierschießen in Rothe-Kreuz

Leubsdorf. Drei Schuss mit dem Luftgewehr, aufgelegt aus zehn Metern Entfernung - und das Ganze für 1,80 Euro - das sind ...

Werbung