Werbung

Pressemitteilung vom 20.03.2023    

Girls' Day 2023 mit der Polizei Neuwied

Am 27. April von 9 Uhr bis 13 Uhr öffnen sich die Türen des Neuwieder Big House und der Arbeitsagentur, um interessierten Mädchen die Chance zu geben, sich über ihre vielfältigen Möglichkeiten am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu informieren. Dabei geht es vor allem um "untypische" Berufe für das weibliche Geschlecht.

Symbolbild
(Foto: Pixabay)

Neuwied. Auch die Kriminal- und Polizeiinspektion Neuwied sind mit dabei und informieren über den facettenreichen Beruf der/des Polizeibeamten/in. Mit praktischen Übungen und in lockerer Atmosphäre bekommen die Schülerinnen einen guten Einblick in die Tätigkeit. Schülerinnen und Schulen können sich einfach bei Wiebke Birk-Engel, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt melden oder über Girls Day im Radar zu der Veranstaltung anmelden.(PM)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Geldbörsendiebstahl in Bad Hönningen: 75-jährige Frau wird Opfer

Bad Hönningen. Gegen 12.55 Uhr legte die betroffene Seniorin ihre Geldbörse auf einem Schalter in der Bank ab und begab sich ...

Unbekannte zünden Zeitungen im Hinterhof einer baufälligen Kirche in Linz an

Linz am Rhein. Gegen 17.25 Uhr erreichte die Polizei ein Anruf eines Anwohners. Dieser beobachtete, wie im Bereich der mittlerweile ...

Verzögerung beim Luisenplatz-Umbau: Neuausschreibung startet im Juli

Neuwied. Die geplante Installation eines Wasserspiels auf dem Luisenplatz muss verschoben werden. Wie das städtische Bauamt ...

Erfolgreiche Freisprechungsfeier der Tischlerinnung Neuwied: Junghandwerker zeigen ihr Können

Neuwied-Oberbieber. Gastgeber der diesjährigen Veranstaltung war diesmal die Sparkasse Neuwied. Der Direktor Thomas Paffenholz ...

Neuwied: Tuberkulose-Fall in Kita Rheintalwiese bestätigt

Neuwied. Wie Dr. Tobias Esper vom Gesundheitsamt der Kreisverwaltung informiert, braucht es für eine Ansteckung längere Kontaktzeiten. ...

Rollerfahrerin bei Überholmanöver in Unkel verletzt

Unkel. Der Vorfall ereignete sich in der Straße "Am Schröter Kreuz". Nach Angaben der Polizeidirektion Neuwied/Rhein wollte ...

Weitere Artikel


AKTUALISIERT: Gefunden! Zehnjähriger Baddal Y. aus Linz/Rhein ist wieder da!

Linz/Rhein. Am Montagmorgen war der Zehnjährige auf dem Weg zur Bürgermeister-Castenholz-Grundschule gewesen, gegen 8 Uhr ...

Neuwieder Foodtrailer hat Feuertaufe bestanden

Neuwied. 60 Gäste hatten die Männer und Frauen des Foodtrailers zu bewirten. In der Mittagspause gab es mit Fleisch oder ...

Unbekannte brachen in Metzgerei in Straßenhaus ein

Straßenhaus. In der Nacht von Samstag (18. März) auf Sonntag sind bisher unbekannte Täter in eine Metzgerei in der Raiffeisenstraße ...

Fernstudium zum Wirtschaftsfachwirt startet am 6. Mai in der IHK-Akademie Koblenz

Koblenz. Im Rahmen des Fernstudiums wird ein breites und vertieftes Wissen rund um die wichtigsten betriebswirtschaftlichen ...

Kreis Neuwied: Müllabfuhr und Öffnungszeiten in der Kar- und Osterwoche

Kreis Neuwied. Für die Abfuhr in der Karwoche bedeutet dies, dass sie einen Werktag vorverlegt wird. Somit wird etwa die ...

Notfallseelsorger im Kreis Neuwied leisten Dienst für die Gesellschaft

Kreis Neuwied. Es ist keine leichte Aufgabe, aber eine unheimlich wichtige, für die sich vier weitere Menschen aus dem Kreis ...

Werbung