Werbung

Pressemitteilung vom 20.03.2023    

HVV-Windhagen lädt zur Mitgliederversammlung ein

Für kommenden Freitag, 24. März, lädt der Windhagener Heimat- und Verschönerungsverein (HVV) Mitglieder und Freunde zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung ein. Die Veranstaltung startet 19 Uhr im Nebenraum der Gaststätte "Zur Post" in Windhagen und bietet neben den Berichten des Vorstandes ausreichend Gelegenheit zur Aussprache und nettem Gedankenaustausch.

Windhagen. Gerade weil auch der HVV unter einer berufs- und altersbedingt gravierenden Abnahme aktiver Mitglieder leidet, freut sich der Vorstand neben einem dennoch gut gefüllten Veranstaltungskalender auch einen neuen Ansatz für die Kinderabteilung "Buschkids" vorstellen zu können. Gäste sind herzlich willkommen. Ideen, Anregungen und Vorschläge für die Tagesordnung nimmt der Vorsitzende Thomas Stumpf unter 02645-972218 oder dr.stumpf@t-online gerne entgegen. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sommerferien-Baustelle: A 3-Unterführungen bei Fernthal und Großmaischeid werden saniert

Neustadt (Wied)-Fernthal. Die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes hat angekündigt, die Unterführungsbauwerke ...

Raiffeisendruckerei nachhaltig: Bald kommt Strom von der Sonne

Neuwied. Gebaut wird auf einer anliegenden Brachfläche neben dem Betrieb, auf dem sich früher ein Sägewerk befand: Hier ist ...

Deichstadtfest Neuwied: Vier Tage Party und gute Laune

Neuwied. Viel zu schnell ging es wieder vorbei, das beliebte Deichstadtfest. Während am Donnerstag und Freitag das Programm ...

Balkon-Photovoltaik: Stadt Neuwied gibt ihren Bürgern 100 Euro dazu

Neuwied. Wie der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung auf Vorschlag der Verwaltung beschlossen hat, werden zwei Fördertöpfe ...

Neue Bistromöbel für das "Haus der kleinen Lebenskünstler" in Unkel

Unkel. Die beauftragte Schreinerei Stefan Krupp aus Erpel steuerte kostenlos das Material für das kindgerechte Mobiliar bei. ...

Windhagen-Marathon generiert beeindruckende 10.000 Euro Spenden für bedürftige Kinder

Windhagen. Der Windhagen-Marathon, der bei glänzendem Sonntagswetter im und rund um das Josef-Rüddel-Forum in Windhagen stattfand, ...

Weitere Artikel


"ChocolArt" in Neuwied: Drei Schokotage mit Leckereien der internationalen Spitzenklasse

Neuwied. Schokoladen-Festivals gibt es in Deutschland eigentlich nur dreimal: Eines im Ursprungsort Tübingen, in Wernigerode ...

Westerwald Bank legt für abgelaufenes Geschäftsjahr solides Ergebnis vor

Hachenburg. Starkes Kreditwachstum und positive Entwicklung der Einlagen meldet die Westerwald Bank für ihr Geschäftsjahr ...

Engerser Sozialdemokraten fordern Tempo 30 für ihren Stadtteil

Neuwied-Engers. "Was in der Landeshauptstadt Mainz möglich ist und in der Millionenmetropole Paris, sollte auch im Stadtteil ...

Zwei Autos im Unkeler Buchenweg mutwillig beschädigt

Unkel. In der Nacht von Donnerstag (16. März) auf Freitag wurden zwei Pkw in Unkel mutwillig beschädigt, heißt es in der ...

Lkw-Fahrer mit 3,53 Promille auf der A 48 bei Koblenz angehalten

Koblenz. Bei der Polizei gingen mehrere Notrufe aufgrund eines stark Schlangenlinien fahrenden Lkw auf der A 48 in Fahrtrichtung ...

Zwölfjähriger Bendorfer will Spritztour mit dem Auto seiner Eltern unternehmen

Bendorf. "Was Erwachsene können, kann ich auch" dachte sich wohl der zwölf Jahre alte Junge aus Bendorf, als er sich am Sonntag ...

Werbung