Werbung

Pressemitteilung vom 16.03.2023    

Auf der K104 und L265: Polizei sucht Zeugen für Verkehrsunfallfluchten

Die Polizei Straßenhaus sucht Zeugen zu zwei Verkehrsunfallfluchten vom frühen Mittwochmorgen (15. März). Auf der K104 zwischen Straßenhaus und Hardert sowie auf der L265 zwischen Roßbach (Wied) und Neustadt (Wied) waren jeweils zwei Fahrzeuge im Begegnungsverkehr mit den Außenspiegeln kollidiert.

(Symbolfoto)

Straßenhaus. Der erste zwischen Straßenhaus und Hardert passierte laut Polizeibericht gegen 6.32 Uhr. Die beiden in entgegengesetzte Richtung fahrenden Pkw stießen mit ihren Außenspiegeln zusammen. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Laut Zeugen handelte es sich um ein blaues Fahrzeug. Weitere Details sind nicht bekannt.

Zu einem gleichgelagerten Fall kam es nur wenig später gegen 6.55 Uhr auf der L265 zwischen Roßbach und Neustadt (Wied). Auch hier setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. In diesem Fall wird nach einem dunklen Van, vermutlich einem Mercedes Vito, gesucht.

Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus unter der Telefonnummer 02634/9520 oder per E-Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sommerferien-Baustelle: A 3-Unterführungen bei Fernthal und Großmaischeid werden saniert

Neustadt (Wied)-Fernthal. Die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes hat angekündigt, die Unterführungsbauwerke ...

Raiffeisendruckerei nachhaltig: Bald kommt Strom von der Sonne

Neuwied. Gebaut wird auf einer anliegenden Brachfläche neben dem Betrieb, auf dem sich früher ein Sägewerk befand: Hier ist ...

Deichstadtfest Neuwied: Vier Tage Party und gute Laune

Neuwied. Viel zu schnell ging es wieder vorbei, das beliebte Deichstadtfest. Während am Donnerstag und Freitag das Programm ...

Balkon-Photovoltaik: Stadt Neuwied gibt ihren Bürgern 100 Euro dazu

Neuwied. Wie der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung auf Vorschlag der Verwaltung beschlossen hat, werden zwei Fördertöpfe ...

Neue Bistromöbel für das "Haus der kleinen Lebenskünstler" in Unkel

Unkel. Die beauftragte Schreinerei Stefan Krupp aus Erpel steuerte kostenlos das Material für das kindgerechte Mobiliar bei. ...

Windhagen-Marathon generiert beeindruckende 10.000 Euro Spenden für bedürftige Kinder

Windhagen. Der Windhagen-Marathon, der bei glänzendem Sonntagswetter im und rund um das Josef-Rüddel-Forum in Windhagen stattfand, ...

Weitere Artikel


SPD-Ortsverein Bad Hönningen veranstaltet traditionellen Ostereierverkauf

Bad Hönningen. Der SPD-Ortsverein Bad Hönningen teilt mit, dass er am Karsamstag wieder Ostereier verkaufen wird. Für die ...

Blitzgerät erfasste 76 Temposünder am Mittwochmorgen in Linz

Linz. Am Mittwochmorgen führte die Verkehrsdirektion Koblenz eine Geschwindigkeitsmessung im oberen Teil der Asbacher Straße ...

Linz: Geldbörsen-Finder hob mit EC-Karten Geldbeträge ab

Linz. Am Mittwochnachmittag (15. März) wurde der Linzer Polizeiinspektion der Verlust einer Geldbörse mit anschließend missbräuchlicher ...

Kaffee, Kuchen und Kunterbuntes beim Garagen-/Hofflohmarkt in Bruchhausen

Bruchhausen. Verkauft werden neben kunterbunt-gemischtem Flohmarkt-Krims-Krams wie Lampen, Porzellan, Deko, Kinder-Spielen, ...

Tischtennis-Jugend: Ole Kaspers und Phil Schweitzer gewinnen Bronzemedaille

Region. "Sie haben sehr gut harmoniert und haben sich trotz Rückstand nicht aus der Ruhe bringen lassen", berichtet Coach ...

ACE weist auf Unterschiede Spielstraße und verkehrsberuhigter Bereich hin

Region. Was umgangssprachlich gerne als „Spielstraße“ betitelt wird, ist genau genommen "nur“ ein verkehrsberuhigter Bereich, ...

Werbung