Werbung

Nachricht vom 28.02.2023    

Feuerlöscher unbefugt bei einer Karnevalsveranstaltung geleert - Zeugenhinweise gesucht

In der Nacht vom 11. Februar auf den 12. Februar kam es im Rahmen einer Karnevalsveranstaltung in der Wiedhalle in Roßbach (Wied) zu einem gemeinschädlichen Sachbeschädigungsdelikt. Gegen 3 Uhr wurde in der Sektbar ein Pulver-Feuerlöscher von einem oder mehreren Täter/-n unbefugt geleert.

(Symbolbild: pixabay)

Roßbach (Wied). Durch flüchtende Gäste gingen zudem noch mehrere Gläser zu Bruch. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise auf die Identität des/der Täter/-s der Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


4,5 Millionen Fördermittel für die Neuwieder Deichkrone: Was konkret geplant ist

Neuwied. Die Kuriere hatten über die Förderzusage für die Deichkrone bereits berichtet. Die Nachricht hatte Jubel in der ...

Back to the 80's: Superstar Kim Wilde elektrisierte Hachenburg

Hachenburg. Dass es diesen Superstar in den Westerwald verschlug, ist kaum zu fassen. Doch wenn man zielstrebig und hartnäckig ...

Geldbörsendiebstahl in Bad Hönningen: 75-jährige Frau wird Opfer

Bad Hönningen. Gegen 12.55 Uhr legte die betroffene Seniorin ihre Geldbörse auf einem Schalter in der Bank ab und begab sich ...

Unbekannte zünden Zeitungen im Hinterhof einer baufälligen Kirche in Linz an

Linz am Rhein. Gegen 17.25 Uhr erreichte die Polizei ein Anruf eines Anwohners. Dieser beobachtete, wie im Bereich der mittlerweile ...

Verzögerung beim Luisenplatz-Umbau: Neuausschreibung startet im Juli

Neuwied. Die geplante Installation eines Wasserspiels auf dem Luisenplatz muss verschoben werden. Wie das städtische Bauamt ...

Erfolgreiche Freisprechungsfeier der Tischlerinnung Neuwied: Junghandwerker zeigen ihr Können

Neuwied-Oberbieber. Gastgeber der diesjährigen Veranstaltung war diesmal die Sparkasse Neuwied. Der Direktor Thomas Paffenholz ...

Weitere Artikel


Vettelschoß: Fahrer von Pkw unter Drogeneinfluss

Vettelschoß. Der Pkw-Fahrer fiel positiv auf Metamphetamin aus, sodass dem Betroffenen die Weiterfahrt untersagt und ihm ...

Blick hinter die Kulissen: Besuch beim erfolgreichen "Hidden-Hidden-Champion" für Säuglingsnahrung

Rheinbreitbach. Vor zwei Jahren hat das dänische Unternehmen die Jennewein Biotechnologie GmbH übernommen, die aus den Räumlichkeiten ...

Elwira Müller ist die beste Vorleserin im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die historischen Räume des Röntgenmuseums bildeten für den Kreisentscheid wieder eine besonders schöne Kulisse. ...

Deutsch-amerikanischer Schüleraustausch eröffnet viele chancenreiche Möglichkeiten

Region. Dabei sind, wie mir von Teilnehmern wiederholt berichtet wird, zahlreiche Begegnungen entstanden, die zu andauernden ...

Trainerwechsel beim SV Windhagen I

Windhagen. Enes ist in der Region um die Landesgrenze zu NRW als U19-Trainer sehr bekannt. Mit seinen 33 Jahren ist dies ...

FV Engers siegt weiter: 3:1-Erfolg in Ahrweiler

Engers. Die Grün-Weißen bleiben das Team der Stunde und dürfen sich auf ein echtes Endspiel am heimischen Wasserturm freuen: ...

Werbung