Werbung

Nachricht vom 27.02.2023    

Girls only: Big House startet Mädchentreff

Mal nur unter Mädels sein, Kreatives umsetzen, Handwerkliches ausprobieren, zusammen Sport treiben - und dabei eigene Ideen einbringen. Das können alle Mädchen ab zwölf Jahren im monatlichen Mädchentreff des Jugendzentrums Big House in Neuwied. Am Dienstag, 14. März, geht es um 15 Uhr los, der Treff endet um 20 Uhr.

(Symbolbild: pixabay)

Neuwied. Über Aktivitäten in diesem Bildungs-, Freizeit- und Beratungsangebot bestimmen die Teilnehmerinnen aktiv mit. Emanzipation und Teilhabe bilden die Grundlage des Konzeptes. Das Big House bietet wie gewohnt den offenen Treff und die Lernzeit an. Beim Mädchentreff stehen dann einmal im Monat ganz die Bedarfe und Themen der besuchenden Mädchen im Mittelpunkt. Jungen müssen an diesem Tag draußen bleiben.

Weitere Termine sind an den folgenden Dienstagen: 18. April, 16. Mai, 13. Juni, 4. Juli, 5. September, 4. November und 12. Dezember - immer von 15 Uhr bis 20 Uhr. Neue Gesichter sind gerne gesehen im Big House, Museumstr. 4a, 56564 Neuwied. Die Teilnahme am Mädchentreff ist kostenfrei. Weitere Infos bei Anna Sander, Tel. 02631 / 802 734 oder per E-Mail an asander@neuwied.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Fast 30 Millionen Schulden weniger: Kreis Neuwied profitiert von Landesmitteln

Neuwied. Justizminister Herbert Mertin erklärte bei der Übergabe des Bescheides an Landrat Achim Hallerbach: "Das Land übernimmt ...

Cannabis-Kontrollen: Neuwieder Stadtvorstand ist sauer - "Wir sollen es ausbaden!"

Neuwied. "Ein Schlag ins Gesicht!", legt er nach und unterstreicht: "Es kann nicht sein, dass Bund und Land sich wieder einmal ...

Premiere in der Kiddi-Ambulanz im DRK Krankenhaus Neuwied

Neuwied. Hierzu wurde sie mit einem Mikrofon ausgestattet, mit dem sie über eine Hör-Anlage besser mit den Kindern kommunizieren ...

Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben in Neuwied und Andernach

Neuwied/Region. Am 8. November 2023 wurden im Modehaus Adler in Neuwied von bislang unbekannten Tätern, darunter mindestens ...

Leserbrief zu Radfahrern in der Neuwieder Fußgänerzone: "Positive Kultur des Miteinanders etablieren"

Die Kuriere hatten über die verstärkten Kontrollen in der Neuwieder Fußgängerzone wegen Radfahrern und E-Scootern bereits ...

Öffentliche Fotofahndung wegen aufdringlicher sexueller Beleidigung

Bonn/Region. Das Kriminalkommissariat 15 der Bonner Polizei hat sich an die Öffentlichkeit gewandt und sucht dringend nach ...

Weitere Artikel


Ball der Schau- und Gardetänze lockte viele Karnevalsfreunde nach Herschbach

Herschbach. Der Ball der Schau- und Gardetänze in Herschbach war eine bunte Veranstaltung mit vielen verschiedenen Vereinen, ...

FV Engers siegt weiter: 3:1-Erfolg in Ahrweiler

Engers. Die Grün-Weißen bleiben das Team der Stunde und dürfen sich auf ein echtes Endspiel am heimischen Wasserturm freuen: ...

Trainerwechsel beim SV Windhagen I

Windhagen. Enes ist in der Region um die Landesgrenze zu NRW als U19-Trainer sehr bekannt. Mit seinen 33 Jahren ist dies ...

Verkehrsunfallflucht am Hammergraben: Verkehrsinsel überfahren, Richtungspfeil abgerissen

Neuwied. Das abgerissene Verkehrszeichen wurde im Anschluss von mindestens einem Pkw überrollt, wodurch beide Reifen der ...

Polizeikontrolle an der Kita in Puderbach: Fünf Kinder waren schlecht gesichert

Puderbach. Bei 15 kontrollierten Fahrzeugen sind insgesamt fünf Kinder und vier Fahrzeugführer nicht oder nicht ordnungsgemäß ...

Zimmerbrand in Melsbach: Großer Aufwand für die Feuerwehr

Melsbach. Das Feuer war vermutlich durch einen technischen Defekt in einem Zimmer im Dachgeschoss eines Wohnhauses ausgebrochen. ...

Werbung