Werbung

Nachricht vom 27.02.2023    

Beeindruckt vom ökologischen Ideenreichtum

"BNE - Bildung für nachhaltige Entwicklung" wird an der Stefan-Andres-Realschule plus in Unkel groß geschrieben. Landrat Achim Hallerbach vermittelt Lieferung von Baumstämmen an Stefan-Andres-Schule.

Foto: Dietmar Kefer

Unkel. Daher freute sich Rektorin Bettina Stenz gemeinsam mit den Schülern sowie dem Kollegium, dass Landrat Achim Hallerbach, Stadtbürgermeister Gerhard Hausen und die Kreistagsabgeordnete Dr. Gisela Born-Siebicke mit einem Besuch nicht nur ihr Interesse an den neusten ökologischen Projekten an der Schule unterstrichen, sondern dass sie auch vermittelten, dass Baumstämme aus einer Verkehrsicherungsaktion an die Schule geliefert wurden.

Logistische Hilfe leisteten sowohl der Bauhof der Stadt Unkel als auch die Firma Martin Speich. Landrat Achim Hallerbach zeigte sich beeindruckt von der Vielfalt der ökologischen Ideen, die die Schulgemeinschaft immer wieder entwickelt und gemeinsam umsetzt.


Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Info-Abend: "Auf eine Brause zum Thema Balkonkraftwerk" mit den Grünen in Kalenborn

Vettelschoß. Zu dem kostenlosen Informationsabend unter dem Motto: "Auf eine Brause zum Thema... Balkonkraftwerk und Energieeffizienz" ...

SPD nominiert Sven Lefkowitz für Orstvorsteherwahl in Neuwied-Heddesdorf

Neuwied-Heddesdorf. Nachdem diese Initiative der Oppositionsparteien im Neuwieder Stadtrat erfolgreich war, gab es in Heddesdorf ...

"Mach bei uns mit!": Gründating mit Dierdorfer Bürgern

Dierdorf. Zum Beispiel eine Erneuerung des Kinderspielplatzes am Eulenturm, eine Erweiterung des gut genutzten Mehrgenerationenplatzes, ...

Freie Wähler stellen erstmals Liste zur Kommunalwahl in Bad Hönningen auf

Bad Hönningen. Ehrengast Stephan Wefelscheid, MdL und parlamentarischer Geschäftsführer der Freien Wähler Landtagsfraktion ...

CDU Neuwied: Windkraft-Standorte sind ein guter Kompromiss aller Interessen

Neuwied. "Die Energie- und Klimakrise waren und sind ohne Frage ein Treiber. Wir brauchen ein tragfähiges Konzept, das wirtschaftlich, ...

Weeser: Bezahlkarte für Asylbewerber reduziert Anreize für irreguläre Migration

Region. Die Initiative zur Umstellung auf Bezahlkarten kam von den Freien Demokraten im Deutschen Bundestag. Zuvor hatte ...

Weitere Artikel


Erfolgreiche Schüler des Wiedtal-Gymnasiums Jugend forscht und Schüler experimentieren

Neustadt. Wie auch bei der Preisverleihung betont wurde, fiel es den Juroren nicht leicht, sich für die Platzierungen zu ...

Erfolgreiches Wochenende: RC Neuwied startete gleich bei zwei Landesmeisterschaften

Neuwied. Am Samstag, dem 25. Februar startete die männliche Jugend mit 20 Ringern unter Leitung ihrer Trainer Eldar Bayramov, ...

Dierdorf: Versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus

Dierdorf. Den Tätern ist es nicht gelungen, in das Haus einzudringen. Als Tatzeit konnte der Geschädigte den Zeitraum von ...

Hart umkämpfter Derbysieg für die Sportfreunde Neustadt

Der Gastgeber vom Rhein begann bärenstark und entschied das erste Viertel für sich. Neustadt fand überhaupt nicht gut ins ...

AKTUALISIERT: Angebliche Schießerei in Weißenthurm war wahrscheinlich ein Fehlalarm

Weißenthurm. Die sofort eingeleiteten umfangreichen Maßnahmen unter Beteiligung des Polizeihubschraubers und starken Kräften ...

Werbung