Werbung

Nachricht vom 27.02.2023    

Teil der Neuwieder Marktstraße am Freitag, 3. März, gesperrt

Wegen der Aufstellung eines Krans bei einem Bauprojekt muss am Freitag, 3. März, die Marktstraße in Neuwied zwischen dem Mini-ZOB und der Hermannstraße komplett gesperrt werden.

Neuwied. Die Einfahrt zum Parkplatz „Statt Bad“ wird über die Hermannstraße aber möglich sein. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sankt Katharinen: Arbeitsunfall löst Brand in Industriehalle aus - keine Verletzten

Sankt Katharinen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete von einem Brand in einer Industriehalle in der Industriestraße ...

Programmänderung bei Rommersdorf Festspielen: Robert und Angelika Atzorn lesen statt Ulrike Kriener

Neuwied. Die Lesung mit Ulrike Kriener "Und wenn es Liebe wär´...?" muss ersetzt werden. Es gastieren stattdessen Robert ...

Bad Hönningen auf dem Weg zur Windenergie: Absichtserklärung für Windkraftanlagen unterzeichnet

Bad Hönningen. Kürzlich fand im Rathaus von Bad Hönningen ein gemeinsames Gespräch statt zwischen dem Bad Hönninger Stadtbürgermeister ...

Fachkräfteallianz im Kreis Neuwied: AusbildungsmessePlus zog junge Leute an

Kreis Neuwied. Mit dem Landkreis gehören elf Einrichtungen dem Netzwerk zur Nachwuchsförderung an. Dazu zählen im Einzelnen ...

Königsschießen bei der Schützengesellschaft Heimbach-Weis: Gemeinsame Amtszeit von Vater und Tochter

Neuwied. Der Holzvogel trat den Schützen mit erheblicher Gegenwehr entgegen und ließ, nur dank des Durchhaltevermögens der ...

Informationsveranstaltung zum öffentlichen Personennahverkehr in Neuwied

Neuwied. In seinem Vortrag wird der Verkehrsexperte bedarfsgerechte Möglichkeiten des öffentlichen Personennahverkehrs darstellen ...

Weitere Artikel


Beeindruckt vom ökologischen Ideenreichtum

Unkel. Daher freute sich Rektorin Bettina Stenz gemeinsam mit den Schülern sowie dem Kollegium, dass Landrat Achim Hallerbach, ...

Erfolgreiche Schüler des Wiedtal-Gymnasiums Jugend forscht und Schüler experimentieren

Neustadt. Wie auch bei der Preisverleihung betont wurde, fiel es den Juroren nicht leicht, sich für die Platzierungen zu ...

Erfolgreiches Wochenende: RC Neuwied startete gleich bei zwei Landesmeisterschaften

Neuwied. Am Samstag, dem 25. Februar startete die männliche Jugend mit 20 Ringern unter Leitung ihrer Trainer Eldar Bayramov, ...

Hart umkämpfter Derbysieg für die Sportfreunde Neustadt

Der Gastgeber vom Rhein begann bärenstark und entschied das erste Viertel für sich. Neustadt fand überhaupt nicht gut ins ...

AKTUALISIERT: Angebliche Schießerei in Weißenthurm war wahrscheinlich ein Fehlalarm

Weißenthurm. Die sofort eingeleiteten umfangreichen Maßnahmen unter Beteiligung des Polizeihubschraubers und starken Kräften ...

Mönchengladbach, Mallorca, Thailand - Adriano Pecoraro startet bei DSDS durch

Neuwied. Wir berichteten bereits vor ein paar Wochen von dem 22-jährigen Adriano Pecoraro. Mit Musik im Blut und dem Traum, ...

Werbung