Werbung

Pressemitteilung vom 24.02.2023    

Thema "Erneuerbare Energien": Einwohnerversammlung im Kirchspiel Urbach

Fotovoltaikanlagen, Windkraft oder Wasserstoff im Kirchspiel Urbach? Wie sich die fünf Kirchspielsgemeinden Harschbach, Niederhofen, Urbach, Dernbach und Linkenbach den Umgang mit dem Thema "Erneuerbare Energien" vorstellen, soll in einer gemeinsamen Einwohnerversammlung am Donnerstag, 2. März, um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Urbach besprochen werden.

(Symbolfoto, Quelle: Pixabay)

Urbach. Der Zweckverband Kirchspiel Urbach beschäftigt sich bereits eine Weile mit dem Thema. Die Planungen werden konkreter, deshalb lädt der Zweckverband, nachdem die Räte der fünf Ortsgemeinden informiert wurden, nun die Bürger zu einer Informationsveranstaltung ein. Bevor Beschlüsse gefasst und Verträge unterzeichnet sind, soll die Bevölkerung informiert werden und die Gelegenheit bekommen, Fragen und Bedenken vorzubringen.
Die Vertreter der Gemeinden sind sich einig, dass die Kommunen nicht nur über die Pachteinnahmen, sondern auch über eine Beteiligung an den Betriebserlösen langfristige Einnahmen erzielen sollen.

Zudem soll auch eine Beteiligung der Bürger an den geplanten Windrädern ermöglicht werden. In der Raiffeisenregion bietet sich die Bildung einer Genossenschaft an, die auch kleinen Anlegern Möglichkeiten schafft.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Für die Bürger, die keine Fahrgelegenheit haben, fährt ein Bus über die Dörfer und hält an den Bushaltestellen in Linkenbach (18 Uhr), Harschbach (18.15 Uhr), Niederhofen (18.30 Uhr) und Dernbach (18.45 Uhr). Die Versammlung dauert voraussichtlich bis 20.30 Uhr, die Rückfahrt startet dann um 20.40 Uhr. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Flucht nach Verkehrsunfall in Niederwambach: Polizei sucht Zeugen

Niederwambach. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Unfall, der sich am Dienstag (28. Mai) gegen 17.15 ...

Nächtlicher Einbruch in Linzer Café - Polizei sucht Zeugen

Linz am Rhein. Wie die Polizeidirektion Neuwied/Rhein mitteilt, kam es in der Rheinstraße in Linz in der Nacht vom Dienstag ...

Freiwillige im Einsatz: Wie Schutzhütten und Ruhebänke in Oberbieber gepflegt werden

Neuwied-Oberbieber. Jedes Frühjahr sind die Hütten zu reinigen und die Außenbereiche freizuschneiden und aufzuräumen. Doch ...

SPD Neuwied setzt sich für mehr Klimaschutz in der Stadtentwicklung ein

Neuwied. In der laufenden Wahlperiode waren bei den städtischen Ausschusssitzungen überwiegend Informationen und Kenntnisnahmen ...

Amnesty International: Klimaschützer in Kolumbien bedürfen Unterstützung

Neuwied. Die Folgen von Bergbau und Ölindustrie haben in den Südamerika verheerende Folgen auf die Umwelt und die Lebensbedingungen ...

Insektensommer 2024: Insekten zählen und mitmachen

Region. Und so funktioniert es: Es reicht, sich für eine Stunde an einem sonnigen, eher windstillen Tag einen schönen Platz ...

Weitere Artikel


A 3: Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen - zwei Personen leicht verletzt

Neustadt. Noch während der Anfahrt der Streife hieß es, dass eine Person im Fahrzeug eingeklemmt sei, woraufhin die Feuerwehr ...

Spatenstich für stationäres Hospiz in Neuwied erfolgt

Neuwied. Die Einrichtung, die zwischen der Aubachstraße und dem Aubach entsteht, kann bis zu zwölf Menschen als Gäste stationär ...

Für bessere Arbeitsbedingungen - "Snop" Buchholz zu Tarifverhandlungen aufgefordert

Buchholz. Roland Ritz, Politischer Sekretär der IG Metall Neuwied, erlebt eine geschlossene Belegschaft in Buchholz: "Nachdem ...

Jubiläen und Verabschiedungen: 135 Dienstjahre bei der Neuwieder Kreisverwaltung

Neuwied. Unterschiedliche Abteilungen mit vielen verschiedenen Aufgabengebieten, aber auch immer wieder neue Herausforderungen ...

Nächster Derbysieg: FV Engers stürmt auf Platz 2

Engers. Der Sieg gegen die SG 2000 Mülheim-Kärlich sorgte dafür, dass der FV Engers auf den zweiten Tabellenplatz in der ...

Werbung