Werbung

Nachricht vom 21.02.2023    

Gute Laune war in Großmaischeid beim Veilchendienstagszug angesagt

Von Wolfgang Tischler

Die Großmaischeider Narren waren am Veilchendienstag im Glück. Die Sonne lachte bei frühlingshaften Temperaturen vom Himmel. Die Straßen waren von hunderten, großteils kostümierten Zuschauern gesäumt und riefen mit den Narren um die Wette "Helau!".

Impressionen vom Zug. Fotos: Wolfgang Tischler

Großmaischeid. Dicht gedrängt standen die Zuschauer an der Wegstrecke des Zuges in Großmaischeid. Nicht nur die Kinder waren mit Tüten ausgestattet und sammelten fleißig das reichliche Wurfmaterial von der Straße. Für die Musik im Zug sorgten die heimischen Musikvereine, der Spielmannszug Kleinmaischeid, der Musikverein Maischeid-Stebach und der Spielmannszug Großmaischeid. Sie verbreiteten gute Stimmung für die über 20 Fußgruppen und den Prunkwagen des Elferrates „Grußmäschd“.

Die heimische Feuerwehr mit Dierdorfer Unterstützung kümmerten sich um die Zugsicherung und die Straßensperrungen. Nachdem sich der Zug durch 15 Straßen Großmaischeids geschlängelt hatte, ging es in die Turnhalle. Dort fand dann die After-Zuch-Party mit der „@popcornpartyband“ statt. (woti)



Mehr dazu:   Karneval  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
       
       
       
       
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Aufruf der Polizei zeigte Wirkung: Gewissensbisse führen Dieb in Linz zur Selbstanzeige

Linz am Rhein. Am Dienstagmittag (27. Februar) wurden im Norma-Markt in Linz Tabakwaren gestohlen. Der Täter flüchtete, nachdem ...

Riskantes Überholmanöver auf der B42 bei Leubsdorf verursacht beinahe Unfall

Leubsdorf. Laut Polizeidirektion Neuwied/Rhein ereignete sich der Vorfall gegen 20.15 Uhr. Der Geschädigte war mit seinem ...

Fachkräfteallianz Neuwied wirbt für 3. Neuwieder Ausbildungsmesse und Job-Turbo für Geflüchtete

Neuwied. Die Fachkräfteallianz Neuwied kam kürzlich zu ihrem ersten Treffen in diesem Jahr zusammen, um bedeutende Themen ...

Rückbau der Stützwand an der B 413 bei Isenburg hat begonnen

Isenburg. In der vergangenen Woche hat der LBM Cochem-Koblenz mit dem Rückbau einer bergseitigen Stützwand entlang der B ...

Instandsetzung der Bachbrücke an der L255: Verkehrssicherheit steht im Fokus

Datzeroth/Niederbreitbach. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Cochem-Koblenz hat angekündigt, dass die Bachbrücke über den ...

Willkommen, kleine Maja! Schaltjahr-Baby mit Schaltjahr-Papa kommt in Kirchen zur Welt

Kirchen. Jede Geburt ist grundsätzlich ein Wunder, diese aber sogar eine kleine Sensation - wenn man die statistische Wahrscheinlichkeit ...

Weitere Artikel


Betrugsmaschen bei Reisebuchung im Internet: Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt informieren

Region. Außerdem geben die Veranstalter Tipps, wie man Lockvogelangebote erkennt und sich vor Betrügereien mit falschen oder ...

Prinzenempfang in Waldbreitbach am Veilchendienstag

Waldbreitbach. Hans-Werner Breithausen begrüßte die närrischen Mannschaften, die KG "mir hale Pool" aus Verschied, die KG ...

Polizei bittet zur Kasse: teure Abkürzung über einen Feldweg in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Dienstagmittag (21. Februar) kontrollierten Polizeibeamte das Durchfahrverbot über den Feldweg zwischen ...

IKK: Reform zur Notfallversorgung muss Ärzteschaft stärker einbinden

Region. "Der oftmals vorherrschende Wunsch der Hilfesuchenden auf eine 24/7 Behandlungsmöglichkeit, begleitet von häufig ...

Karnevalsgeschehen am Rosenmontag - Polizei Straßenhaus zieht Bilanz

Region. Im Rahmen der After Zug Party in Asbach fiel ein 25-jähriger Gast auf, der ein Messer in einer Tasche mitführte. ...

Kontrollaktion der Stadt Neuwied am Schwerdonnerstag erfolgreich beendet

Neuwied. Die Kontrollen dienen vor allem der Prävention, gleichzeitig werden aber auch Wirte und Gewerbetreibende zu dem ...

Werbung