Werbung

Wirtschaft | Moschheim | Anzeige


Veranstaltungen

Nachricht vom 17.02.2023    

Öffentliche Versteigerung am 25. Februar bei Philippi-Auktionen in Moschheim

ANZEIGE | Es ist bereits die zweite Versteigerung in diesem Jahr in Moschheim. Ein vielfältiges Angebot an Baumaschinen (Bagger, Radlader, Straßenfertiger, Kompressor, Fugenschneider, Stampfer, Rüttelplatten etc.) sowie Pkw, Lkw und Anhänger, Werkzeuge aus einem Dachdeckerbetrieb und viele weitere interessante Positionen warten am 25. Februar 2023 auf neue Besitzer.

Auf zur Auktion! Entdecken Sie am 25. Februar 2023 in Moschheim eine Vielfalt an Gegenständen, die versteigert werden. Fotos: Philippi-Auktionen

Moschheim. In Moschheim steht wieder eine spannende Auktion bevor! Am 25. Februar veranstaltet die Firma Philippi-Auktionen bereits die zweite Auktion in diesem Jahr und das Angebot an interessanten Objekten ist breit gefächert. Ob Baumaschinen wie Bagger, Radlader, Straßenfertiger, Kompressor, Fugenschneider, Stampfer, Rüttelplatten oder Fahrzeuge wie Pkw, Lkw und Anhänger, Werkzeuge aus einem Dachdeckerbetrieb und vieles mehr – hier ist für jeden etwas dabei!

Am Auktionstag können die zu versteigernden Gegenstände von 8.30 bis 11 Uhr auf dem Gelände der Firma Philippi-Auktionen in Moschheim besichtigt werden. Die Versteigerung selbst beginnt gegen 11.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Moschheim. Egal, ob Privatperson oder Gewerbetreibender, jeder ist herzlich eingeladen, an der Auktion teilzunehmen. Damit die Registrierung am Einlass schnell und unkompliziert erfolgen kann, wird um Anmeldung mit dem auf der Homepage www.philippi-auktionen.de zum Download bereitgestellten Anmeldeformular bis Donnerstag, 23. Februar (2023), gebeten.



Wer mehr über die Auktion und die Besichtigungszeiten erfahren möchte, findet auf der Website der Philippi-Auktionen detaillierte Informationen sowie eine Auflistung aller zur Versteigerung kommenden Objekte mit Fotos und Ausrufpreisen.

Merken Sie sich also den 25. Februar vor und lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen. Hier können Sie echte Schnäppchen machen und vielleicht das eine oder andere Objekt ergattern, von dem Sie schon immer geträumt haben. Seien Sie dabei und erleben Sie eine spannende Auktion in Moschheim! (prm)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Veranstaltungstipps  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


VR Bank "RheinAhrEifel eG" unterstützt Schülergenossenschaften

Neuwied. Bei den Schülergenossenschaften handelt es sich um eigenverantwortlich geführte Schülerfirmen in der Form einer ...

Jubilarfeier für langjährige Mitarbeiter der SWN und SBN

Neuwied. In seiner Eröffnungsrede begrüßte SWN-Geschäftsführer Stefan Herschbach die Gäste und machte deutlich, welch hohe ...

Fokus auf Service und Qualität: Westerwald-Brauerei mit erstem Halbjahr 2024 sehr zufrieden

Hachenburg. Sowohl die Kernsorten Hachenburger Pils, Hachenburger Hell als auch die Marke Westerwald-Bräu setzten ihren Positivtrend ...

Freisprechungsfeier der Friseur- und Kosmetik-Innung Rhein-Westerwald

Großmaischeid. Mit einem herzlichen "Willkommen" begrüßte der stellvertretende Obermeister Ingo Schmidt neben den jungen ...

Stets "brandaktuell": Stadt Neuwied gratuliert SSB zum 25-jährigen Jubiläum

Neuwied. 2016 übernahmen Tochter Stefanie Buchner-Hartzmann und ihr Geschäftspartner Tim Klapper die Leitung und führen das ...

Zehn Jahre "Heimat shoppen" - 3.500 Einzelhändler bei Aktionstagen im September

Koblenz/Ludwigshafen/Mainz/Trier. Das frischere Design soll auch jüngere Kunden auf den Einzelhandel vor Ort aufmerksam machen. ...

Weitere Artikel


verdi ruft zum Streik bei den Stadtwerken Neuwied und Servicebetrieben auf

Neuwied/Mainz. Ab Freitag ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (verdi) Kollegen in Neuwied und Mainz auf, für ihre ...

Beginn der Rodungsarbeiten an der K 27 zwischen Rederscheid und Köhlershohn

Windhagen. Die Arbeiten können aus Sicherheitsgründen nur unter Vollsperrung ausgeführt werden, teilt der Landesbetrieb mit. ...

Kleinmaischeid: Polizei fahndet nach Unfallverursacher

Kleinmaischeid. Der Beschuldigte befuhr mit seinem Pkw die Hauptstraße in Richtung Isenburg. Vor der Einmündung zur Straße ...

Schwerer Angriff der Clementinen auf die Lachmuskeln

Dierdorf. Herz und Rückgrat der Clementinen ist deren Obermöhn Stefanie Adams, die voller Begeisterung die Besucherinnen ...

Weeser: 2022 flossen 108,6 Millionen Euro KfW-Förderungen in den Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Von der Gesamtsumme entfielen davon 57,7 Millionen Euro an private Kunden in Form des KfW-Wohneigentumsprogramms, ...

Verkehrskontrollen: jedes sechste Fahrzeug zu schnell unterwegs und andere Verstöße

Kreis Neuwied. Am Dienstagnachmittag und -abend (14. Februar) wurde auf Landesstraße 251 in Neustadt (Wied), Ortsteil Rotterheide, ...

Werbung