Werbung

Nachricht vom 14.02.2023    

Eröffnungsfeier des "Historischen Dorftreffs" und "Tanz in den Mai"

Die Veranstaltung zur offiziellen Eröffnung des "Historischen Dorftreffs" wird am 30. April vor Ort stattfinden. Sie wird eingebettet in die Veranstaltung "Tanz in den Mai" des Dorfverschönerungsvereins.

Symbolfoto

Kleinmaischeid. Beginnen wird der Tag mit der offiziellen Eröffnung um 14 Uhr. Im Anschluss wird kostenfrei Kaffee und Kuchen für die Gäste angeboten. Für die Kinder wird es Angebote durch den Jugendtreff und eine Hüpfburg geben. Bereits am Nachmittag wird der Alleinunterhalter Manfred Düllberg für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgen, bevor dann am Abend die Band "Königlich" die Zuhörer mit Rock & Pop begeistern wird.

Für die Durchführung der Veranstaltung zeichnet sich der Dorfverschönerungsverein verantwortlich. Es wird an diesem Tag kein Eintritt erhoben. Lediglich Getränke und die Spezialitäten vom Grill werden verkauft.

Intention der Veranstaltung ist es, alle Bevölkerungsgruppen des Dorfes von Klein bis Groß anzusprechen. Die Gemeinde sowie der Dorfverschönerungsverein würden sich daher über viele Besucher aus nah und fern freuen.



"Seitens der Gemeinde darf ich mich bereits jetzt beim Dorfverschönerungsverein, dem Jugendtreff, den anderen Ortsvereinen und allen anderen Helfern für die Mühen und die Unterstützung bedanken!", sagt Ortsbürgermeister Philipp Rasbach. (PM/red)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: Regen, Schnee und Sonne – am Wochenende ist alles dabei

Region. Das kommende Wochenende (20. und 21. April) hat von allem etwas. Nur die frühlingshaften Temperaturen wollen sich ...

Polizeieinsatz in Neuwied: Aggressiver Mann mit Messer im Stadtzentrum festgenommen

Neuwied. Am Freitag, 19. April, gegen 15 Uhr, wurden bei der Polizeiinspektion Neuwied mehrere Meldungen über eine aggressive ...

Amtliche Warnung: Starkes Gewitter zieht über Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die Warnung wurde um 16.38 Uhr ausgesprochen und gilt voraussichtlich bis 17.30 Uhr desselben Tages. Laut ...

Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem Sicherheitstag

Mainz/Region. Im Rahmen des Sicherheitstages wurden am vergangenen Mittwoch in Rheinland-Pfalz mehr als 2.500 Personen kontrolliert, ...

Leserbrief: "Ist die Demokratie auf dem linken Auge blind?"

LESERBRIEF. "In den letzten Wochen gab es zahlreiche Demonstrationen in der Region gegen den Rechtsextremismus und die politische ...

"Leidenschaft - Kunst - Textil": Kuratorinnen-Führung am 5. Mai in Neuwied

Neuwied. Die Exponate sind beeindruckend vielfältig: Da gibt es Genähtes, Gefilztes, Gesticktes, Gewebtes und allerlei Kombinationen ...

Weitere Artikel


Neuwied: Gefährliche Selbstüberschätzung von 18-jährigem Pkw-Fahrer

Neuwied. Auch kurz vor dem Unfall sei der Fahrer mit ausbrechendem Heck abgebogen und habe dann die Kontrolle verloren. Er ...

Wärmespeicherung wichtiger als Wärmedämmung?

Dierdorf. Auch eine Wärmflasche im Bett ist nur hilfreich, wenn die Bettdecke als Dämmschicht hinzukommt. Ohne die Bettdecke ...

Neue Richtlinien für Ferienfreizeiten: Mehr Geld für die Jugendarbeit im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. So gibt es beispielsweise bei Ferienfreizeiten mit Übernachtung künftig je Teilnehmer und Betreuer 3 Euro ...

Boule Alaaf Turnier der DJK Betzdorf

Betzdorf. Acht Mannschaften aus Köln, Ludwigshafen, Neuwied, Weißenthurm, Kleinmaischeid, Brachbach und vom gastgebenden ...

Weinkopf-Cup begeisterte die jungen Fußballer

Betzdorf. Jugend-Turniere sind schon etwas ganz Besonderes. Hier erlebt man die pure Begeisterung für den Sport. Manch hoch ...

Kinderprinzenpaar der Kita Hummelnest mit Gefolge waren "Kötten"

Linz. Mit Freude starteten sechs Kinder und zwei Erzieherinnen die Spendenaktion. Zuerst wurden die hungrigen Bäuche durch ...

Werbung