Werbung

Nachricht vom 30.01.2023    

Spiel mir das Lied vom Film! - Eine filmische Reise durch 100 Jahre Filmmusik

Die filmische Reise durch 100 Jahre Filmmusik fand am Sonntag, 29. Januar, im Roentgen-Museum statt. Wolfgang Nieß spielte bekannte Filmmelodien am Klavier und führte durch den Abend. Seine Frau Sabina Nieß unterstützte ihn am Diaprojektor.

Wolfgang Nieß, Klavierkünstler aus Neuwied. (Fotos: Franz-Josef Dehenn)

Neuwied. Der in Neuwied geborene Künstler Wolfgang Nieß studierte Klavier am Peter-Cornelius-Konservatorium in Mainz und unterrichtet dort seit 1993 als Dozent im Hauptfach Klavier. Er präsentierte im Museum Musikstücke aus "Fluch der Karibik", "Der Zauberer von Oz", "Spiel mir das Lied vom Tod" (bei diesem Klassiker war der Soundtrack zuerst da und der Film wurde um den Soundtrack herum gebaut), "Der blaue Engel", "Der König der Löwen", "Schindlers Liste", "Der Pate", "Forrest Gump" und viele andere wunderbare Welterfolge der Filmmusik. So wurden bei vielen Besuchern Erinnerungen an das Kino wach.

Neben den Melodien gab es zu den einzelnen Liedern auch interessante Hintergrundinformationen, die den einen oder anderen zum Staunen brachten. So brachte Nieß die Zuhörer oft zum Lachen. Als Zugabe spielte er bekannte Fernsehmelodien aus "Heidi", "Biene Maja". Das Publikum dankte dem Ehepaar Nieß mit minutenlangem Applaus für diesen schönen musikalischen Abend. red



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Vortrag in Unkel: "Der Anfang von allem. Willy Brandt und das Bild von Deutschland"

Unkel. Die Journalistin und Historikerin Brigitte Seebacher hat im Mai 2023 ihr neues Buch "Hundert Jahre Hoffnung und ein ...

Buchtipp: „CatCheapET“ von Christine Piontek

Windhagen/Dierdorf. Tagebucheinträge vom 18. August bis 15. November lassen die Leserschaft das spannende, teils liebenswürdige, ...

Michaela Abresch verriet das Geheimnis von Dikholmen nicht

Dierdorf. Die Autorin erklärte, dass die Lesung durchaus etwas Besonderes sei, obwohl sie bereits zum fünften Mal in der ...

Michaela Abresch liest in der Alten Schule in Dierdorf

Dierdorf. Musikalisch begleitet wird Michaela Abresch bei ihrer Premierenlesung von Uwe Wagner, Hang-Percussion.

Der ...

Offene Ateliers mit 17 Stationen in der Kulturstadt Unkel

Unkel. In den vergangenen Jahren siedelten sich zahlreiche Kreative in Unkeler Ladenlokalen und Werkstätten an, von der Idee ...

Öffentliche Führung im Roentgen-Museum mit Museumsdirektorin Jennifer Stein

Neuwied. Aktuell zeigt das Roentgen-Museum Neuwied einen Überblick über die Kunstsammlung der Museums-Stiftung Krüger in ...

Weitere Artikel


Hilfe für Kinder hinter Gittern ausgeweitet

Neustadt. Kinder auf den Philippinen geraten immer häufiger mit dem Gesetz in Konflikt. Sie stammen überwiegend aus armen ...

AKTUALISIERT: Nach Geldautomatensprengung in Koblenz: Täter bei Bad Hönningen festgenommen

Koblenz/Bad Hönningen. Wie die Staatsanwaltschaft Koblenz mitteilt, hatte ein Zeuge einen Pkw beobachtet, der mit hoher Geschwindigkeit ...

Rheinbreitbach: Unfallflucht auf Parkplatz - Zeugen gesucht

Rheinbreitbach. Beim Rangieren muss der Unfallverursacher zwei ordnungsgemäß abgestellte Pkw touchiert und beschädigt haben. ...

Arztpraxis in Stromberg eröffnet

Bendorf-Stromberg. In den neuen Praxisräumen in der Gondorfstraße bietet das Ehepaar mit seinem fünfköpfigen Team ein umfassendes ...

Sechsmal elf Jahre Karneval in Roßbach

Roßbach. Beste Laune bei bester Stimmung herrschte sowohl bei den Aktiven als auch beim Publikum. Im Rahmen des Seniorenkarnevals ...

Gut besuchter Neujahrsempfang in Dürrholz

Dürrholz. Eröffnet wurde der kurzweilige Abend mit „You raise me up“ und „Mein kleiner grüner Kaktus“ vom gemischten Chor ...

Werbung