Werbung

Pressemitteilung vom 25.01.2023    

Kulturelle Unterstützung - VR Bank spendet 5.000 Euro

Theaterproduktionen, interaktive Stadtgeschichte, Live-Escape-Games oder Showtanzgruppe. Das Angebot des Theatervereins Chamäleon ist vielfältig. Seit 2009 existiert der Verein und hat sich inzwischen zu einer festen, überregionalen, Größe entwickelt.

Matthias Herfurth (l.), Michael C. Kuch (2. v.r.) und Christian Kehr (r.), Bereichsleiter Regionalmarkt Rhein, bei der Spendenübergabe an Oliver Grabus und Luisa Kranz vom Theaterverein Chamäleon. Foto: Bank

Neuwied. Nicht zuletzt durch seine seit 2015 ausgezeichneten Adventure Games in der Kulturkuppel in Neuwied. Doch auch sozial setzt sich der Verein für die Region ein und gibt Heranwachsenden, im Rahmen des Bundes-Freiwilligendienstes (FSJ-Kultur), die Möglichkeit erste Erfahrungen im beruflichen Alltag zu sammeln.

Mit einer Spende von 5.000 Euro förderte die VR Bank Rhein-Mosel eG das ehrgeizige Projekt. „Es ist uns ein besonderes Anliegen, auch kulturelle Initiativen in unserer Region zu unterstützen“, unterstreicht Matthias Herfurth, Vorstandssprecher der VR Bank, die Spende. „Als zentraler Anlaufpunkt in Neuwied sorgt der Verein auch für ein lebendiges Stadtbild“, zeigt Vorstandsmitglied Michael C. Kuch die Bedeutung des Vereins auf. „Wir sind der VR Bank sehr dankbar für die Spende, denn wir haben weiterhin ehrgeizige Ziele und möchten unser breites Vereinsangebot möglichst vielen Interessenten zugänglich machen“, freut sich der künstlerische Leiter Oliver Grabus über die Spende. (PM)





Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Innungsbetriebe können sich für "Gesundheitspreis des rheinland-pfälzischen Handwerks" bewerben

Region. Betriebe, die Verantwortung für die Gesundheit und das Wohlergehen ihrer Beschäftigten übernehmen, sollen damit gewürdigt ...

Frühjahrsauktion am 9. März 2024 bei Philippi-Auktionen in Moschheim

Moschheim. Bei der Frühjahrsauktion warten etwa 450 Positionen auf dem Betriebsgelände der Firma Philippi-Auktionen in Moschheim ...

Die Legobörse Puderbach geht in die siebte Runde

Puderbach. Am 10. März verwandelt sich das Puderbacher Gemeinschaftshaus zum siebten Mal in ein Eldorado für alle Lego-Liebhaber. ...

Hotel Westerwald Treff behält Vier-Sterne-Auszeichnung nach erfolgreicher Nachklassifizierung

Oberlahr. Das Hotel "Westerwald Treff" in Oberlahr erstrahlt weiterhin mit seinen vier Sternen, nachdem es im Rahmen der ...

Mit alten Schätzen aus dem Vintage Kontor nachhaltig leben und schenken

Kirchen. Begleitet wurde Sandra Köster von den Wirtschaftsförderern Lars Kober (Kreisverwaltung) und Riccarda Vitt (VG Kirchen). ...

Wirtschaftsministerin Schmitt weiht neues Qualitätslabor von Lohmann ein

Neuwied. Beim Besuch tauschte sich Ministerin Schmitt mit der Geschäftsführung von Lohmann über wichtige Themen wie den Bürokratieabbau ...

Weitere Artikel


Kreis Neuwied veröffentlicht CO₂-Startbilanz

Kreis Neuwied. Eine solche Datengrundlage ist nun geschaffen: Der Kreis Neuwied hat, unterstützt von der Transferstelle Bingen ...

Diebstahl und Störung der Totenruhe auf einem Friedhof in Asbach

Asbach. Als Tatzeit konnte die Geschädigte den Zeitraum vom 17. Januar bis zum 22. Januar eingrenzen. Die Geschädigte berichtete ...

NABU: Eichelhäher ließen sich kaum blicken

Region. "Mehr als 4.600 Vogelbegeisterte aus Rheinland-Pfalz haben sich nicht abschrecken lassen und trotz Regen und weniger ...

Vorgezogener Schulbesuch ist auf Antrag möglich

Neuwied. Das Kind muss bei der Anmeldung dabei sein. Mitzubringen ist die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch. Falls ...

KG Brave Jonge finanziert neue nachhaltige Bühnendekoration über Crowdfundingprojekt

Waldbreitbach. Dank zahlreicher Spenden und der Verdopplung der Gelder durch die VR-Bank konnte eine neue, nachhaltige und ...

LG Rhein-Wied gewinnt 13 Titel bei Landeshallenmeisterschaften

Neuwied. Sage und schreibe 57 Medaillen gingen an die Rhein-Wieder. 13 Athleten dürfen sich frisch gebackener Landes-, sogar ...

Werbung