Werbung

Pressemitteilung vom 25.01.2023    

Ehrung von verdienten Aktiven der Karnevalsgesellschaft Wenter Klaavbröder

Im Rahmen der Prunksitzung der KG Wenter Klaavbröder Windhagen nahm der Regionalbeauftragte der Rheinischen Karnevals-Korporationen e.V. (RKK) Neuwied-Land (NR I), Erwin Rüddel, MdB, die Auszeichnung verdienter Vereinsmitglieder vor. Vor ausverkauftem Haus und mit einem großartigen und facettenreichen Programm wurde es zu einem kurzweiligen Abend.

Von links: Prinzenpaar der KG, Vorsitzenden Alexander Rüddel, Erwin Höller, Johann Walgenbach, Erwin Rüddel, MdB, Günter Schilling, Axel Klein, Andreas Krings. (Foto: Elisabeth Klöckner)

Windhagen. Der Verein hat über 330 Mitglieder und zeigt mit dieser Ehrung, dass Tradition und soziales Engagement noch immer gut zusammenpassen. Die höchste Auszeichnung des RKK ist für die Karnevalisten die Verdienstmedaille in Gold am Bande. Diese wurde an Günter Schilling und Johann Walgenbach verliehen. Schilling ist schon 70 Jahre Mitglied bei den Klaavbrödern und gehört auch zu den Gründungsmitgliedern des Vereins. Seit dem Gründungsjahr 1953 war er auch als Tanzoffizier, Elferrat und Helfer aktiv. 1972 waren er und seine Ehefrau Margit das Prinzenpaar.

Johann Walgenbach ist 56 Jahre im Verein und war von 1968 bis 1980 der Sitzungspräsident. 1967 waren Walgenbach und seine Ehefrau Gertrud auch das Prinzenpaar in Windhagen. Seit 1968 ist er auch aktiver Elferrat und Helfer. Mit der Verdienstmedaille in Gold wurde Erwin Höller, der 33 Jahre bei den Klaavbrödern Vereinsmitglied ist, ausgezeichnet. Höller ist seit seinem Beitritt der Pressewart der KG und betreut auch die sozialen Medien.



Axel Klein ist auch schon 33 Jahre Vereinsmitglied und war Terminkoordinator im Vorstand. Seit 1990 ist er aktiver Elferrat und Helfer. Lange wirkte Klein als Prinzenführer der Gesellschaft und stellte 2011 mit seiner Ehefrau Angelika das Prinzenpaar in Windhagen. Axel Klein wurde für seine Verdienste im Verein mit Verdienstmedaille in Silber ausgezeichnet. 18 Jahre Vereinsmitglied der KG Wenter Klaavbröder ist Andreas Krings. Er war mehrere Jahre Schriftführer im Vorstand und zählt seit 2005 zum aktiven Elferrat und den Helfern. Krings koordiniert hinter der Bühne die Auftritte der Künstler. Ihm wurde für seine besonderen Verdienste die Verdienstmedaille in Bronze verliehen. (PM)


Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Freie Plätze bei der 47. Unkeler Kinderferienfreizeit - jetzt anmelden!

Unkel. Noch sind freie Plätze für die 47. Ausgabe der Unkeler Kinderferienfreizeit verfügbar. Das dreitägige Freizeitprogramm ...

Verkehrskontrolle in Neuwied: Kinder ungesichert im Fahrzeug entdeckt

Neuwied. Während der Streifenfahrt bemerkten die Beamten einen Kleinwagen, dessen Insassen auf der Rückbank für Unruhe sorgten. ...

"Café im Altwieder Dorftreff": Altwieder feiern den ersten Geburtstag ihres Dorfcafés

Neuwied-Altwied. Was als Idee begann, hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft entwickelt. Am dritten ...

Vergessene Schlüssel führen zu Sachbeschädigung in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Samstagvormittag (20. Juli) erreichte die Linzer Polizeiinspektion ein Bericht über eine Sachbeschädigung ...

"VOR-TOUR der Hoffnung": Sparkasse Neuwied unterstützt Benefiz-Radler mit 7500 Euro

Neuwied-Heimbach-Weis. Über das Konzert der "Drei Freunde - drei Tenöre" bei den Rommersdorfer Festspielen hatten die Kuriere ...

Aggressiver Patient in Bad Hönningen bedroht Rettungssanitäter

Bad Hönningen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Vorfall, bei dem die Beamten eine Besatzung des Rettungsdienstes ...

Weitere Artikel


"Wir Forsten auf" geht in die dritte Runde - bereits mehr als 45.000 Bäume gepflanzt

Region. Mehr als 50.000 Bäume sind bereits generiert und mehr als 45.000 Bäume konnten im Landkreis Westerwald sowie in den ...

Scheitern Neubauten von Bundesstraßen im Kreis Neuwied und Altenkirchen am Klimaschutzgesetz?

Region. Wird so zum Beispiel der Bau der Autobahn A1 durch die Eifel oder die äußerst umstrittenen Ortsumfahrungen in Straßenhaus ...

Bundeskönigin Andrea Reiprich und Brudermeister Thomas Over im Radiointerview

Waldbreitbach. Rund zwei Stunden plauderten die Königin und der Meister über Schießsport, Traditionen und Heimat, ließen ...

Versuchter Einbruch in Bendorfer Kita - Zeugen gesucht

Bendorf. Es konnten an mehreren Türen Hebelspuren festgestellt werden. Weiterhin wurde ein Bewegungsmelder beschädigt. Zeugen, ...

Westerwälder Rezepte: Leckere Apfeltaschen schnell gemacht

Dierdorf. Zutaten für zwölf Stück:
6 Blätterteig-Platten (tiefgekühlt)
220 Gramm Äpfel (Fruchtfleisch nach dem Putzen)
1 ...

Julian Leisse gewinnt bei belgischer Meisterschaft Skilanglauf

Neuwied. Julian Leisse erst seit zwei Monaten SRC-Mitglied konnte die Schülerwertung über fünf Kilometer Skilanglauf gewinnen ...

Werbung