Werbung

Pressemitteilung vom 24.01.2023    

Verkehrssünder ertappt: Polizei kontrollierte in Linz, Erpel und Neuwied

Zu schnell, nicht angeschnallt oder mit dem Handy am Steuer: Wie die Polizei Neuwied berichtet, sind am Montag (23. Januar) bei mehreren Verkehrskontrollen in Linz, Erpel und Neuwied diverse Knöllchen fällig geworden.

(Symbolfoto)

Kreis Neuwied. Am Montagvormittag führte die Linzer Polizeiinspektion mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Verkehrskontrollen entlang der B 42 in Linz am Rhein und Erpel durch. Bei insgesamt 17 kontrollierten Fahrzeugen stellte die Polizei neun Verstöße fest, die geahndet werden mussten.

Zwischen 12 und 13.30 Uhr kontrollierten Beamte der PI Neuwied auch in der Neuwieder Wilhelmstraße. Es wurden drei Fahrzeugführer nicht angeschnallt festgestellt, drei Mal wurde während der Fahrt telefoniert. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Pferdedemo: Landwirte und Reiter demonstrieren für faire Agrarpolitik in Neuwied und Koblenz

Neuwied / Koblenz. Unter dem Motto "Wir stehen auf! Gemeinsam friedlich zur Vernunft!" ist für Sonntag, 25. Februar, eine ...

Denkmalschutz-Sonderprogramm nutzen: 47,5 Millionen Fördermittel verfügbar!

Region. Auch in diesem Jahr wird das Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes fortgesetzt. Im Bundeshaushalt 2024 werden dafür ...

CDU Unkel übergibt historische Dokumente an das Stadtarchiv

Unkel. Das erste Mitgliederverzeichnis von 1946 der CDU, die damals noch Christlich Demokratische Partei (CDP) Unkel genannt ...

Tiefe Gräben: In Neuwieder Schlossstraße werden Leitungen erneuert

Neuwied. Die Arbeiten erstrecken sich in drei Bauabschnitten auf der 580 Meter langen Straße. Statistisch braucht man also ...

Markt der Berufe Neuwied: Ausbildungsmöglichkeiten praxisnah vermittelt

Kreis Neuwied. "Es ist beeindruckend, dass es unseren Berufsbildenden Schulen im Landkreis erneut gelungen ist, ein buntes ...

"Frauen für Frieden": Gemeinsam am Weltfrauentag

Neuwied. Die Lajna Imaillah, Frauenorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat, möchte den kommenden Weltfrauentag nutzen, um ...

Weitere Artikel


Kartenvorverkauf zur Möhnensitzung der Weinhexen Leutesdorf

Leutesdorf. Am Schwerdonnerstag startet dann ab 19 Uhr die Veranstaltung mit einem bunten Programm aus Musik, Vorträgen und ...

Großes Hallenfußball-Turnier in Straßenhaus

Straßenhaus. Wenn am Freitag, 27. Januar ab 18:30 Uhr in der Sporthalle in Straßenhaus der „MAKUTEC-Wanderpokal“ ausgespielt ...

5. FIS World Snowday beim SRC Heimbach-Weis

Neuwied. Über die Vereinsübungsleiter nahm die Löwenschule Alzey unter dem Aspekt der Inklusion teil. Daneben war die Veranstaltung ...

Rengsdorf: Sachbeschädigung an geparkten Fahrzeugen - Zeugen gesucht

Rengsdorf. Bisher gibt es keine Anhaltspunkte zum Täter oder Tat selbst. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei ...

Verkehrsunfall zwischen Linienbus und Pkw auf B 256 - Zeugen gesucht

Rengsdorf. Unfallzeugen, welche noch nicht mit der Polizei in Kontakt standen, werden gebeten, sich mit der Polizei Straßenhaus ...

Komplettdiebstahl eines Radladers in Neustadt

Neustadt (Wied). In der Zeit von Freitag (20. Januar) 8 Uhr bis Montag (23. Januar) 8 Uhr wurde in Neustadt (Wied) Ortsteil ...

Werbung