Werbung

Nachricht vom 21.01.2023    

Die „Liebe auf Gut Dünken“ liegt auf dem Rücken der Pferde

Derzeit fiebern die Aktiven der Theatergruppe im Kirchspiel Urbach ihrer nächsten Premiere entgegen. Denn seit 2020 arbeitet das Ensemble an der Komödie „Liebe auf Gut Dünken“, in dem es um die Irrungen und Wirrungen der Besitz- und Verwandtschaftsverhältnisse auf einem edlen Gestüt geht.

Foto: Theatergruppe

Urbach. Das Stück stand kurz vor der Aufführung, als die Pandemie den schauspielerischen Galopp der Truppe stoppte und man in 2022 dann als humorvolle Alternative die kurzweilige und durchaus gleichwertige „Sketch-Parade“ auf die Bühnen der Region brachte; eine vielseitige, schnelle und bunte Abfolge an kleinen Geschichten, die zu wahren Lachsalven führte.

Nun kann aber wieder ein „echtes“ Stück in zwei Akten inszeniert werden und die Mimen befinden sich in der heißen Probenphase. Leider werden aufgrund eines baulichen Schadens in diesem Jahr keine Aufführungen in der „Heimat“ der Theatergruppe, also in der Turnhalle des Urbacher Jugendheimes möglich sein, sodass die Spielorte 2023 auf zwei Wochenenden nur nach Oberhonnefeld (KuJu) und Brückrachdorf (Sängerhalle) gelegt werden können.

Hier geht es zum Bericht der Premierenvorstellung mit vielen Bildern.



An folgenden Terminen hebt sich der Vorhang:
Oberhonnefeld: Freitag, 3. März und Samstag, 4. März, jeweils 20 Uhr und Sonntag, 5. März, 15 Uhr. Gleiche Uhrzeiten gelten für Oberhonnefeld vom 17. bis 19. März.

Brückrachdorf:
Freitag, 14. April und Samstag, 15. April, jeweils 20 Uhr und Sonntag, 16. April, 15 Uhr. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Aufführungsbeginn und Karten sind zu haben bei der Westerwald Bank (Dierdorf), Schreibwaren Zerres (Puderbach) und Blumen Weber (Oberhonnefeld; Karten nur für Oberhonnefeld).

Die Gruppe weist darauf hin, dass trotz wegfallender Coronaregeln die Plätze für alle Aufführungen durch soliden Abstand der Stuhlreihen begrenzt sind. Daher es empfiehlt die Gruppe, sich schnell um Eintrittskarten zu bemühen, die ab dem 6. Februar in allen VVK-Stellen zu haben sein werden. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Roentgen-Museum zeigt Sonderausstellung "Hans Otto Lohrengel - Neue Bildwelten"

Neuwied. Harmonie und Aggression sind die beiden wesentlichen Emotionen, die sich in allen Bereichen von Hans Otto Lohrengels ...

Aglaia Szyszkowitz liest Autobiographie in der Abteikirche Rommersdorf

Neuwied. Ist es aber nicht. Im Rahmen der Rommersdorf Festspiele liest Aglaia Szyszkowitz am Sonntag, 23. Juni, um 18 Uhr ...

Konrad Beikircher präsentiert "Das rheinische Universum" im Schlosstheater Neuwied

Neuwied. Wer sind eigentlich die Aliens: die Imis oder die Einheimischen? Im rätselhaftesten aller Universen ist vieles anders: ...

Burschenverein Oberraden feierte Jubiläum für die Ewigkeit

Oberraden. Die "After Work Party" am Freitagabend übertraf alle Erwartungen von Ortsbürgermeister Achim Braasch. Als Zugabe ...

80er-Star Kim Wilde rockt Hachenburg im Juli: Exklusive Tickets nur zu gewinnen

Hachenburg. Der staatliche Radiosender SWR1 Rheinland-Pfalz und die Hachenburger KulturZeit laden am 12. Juli in Kooperation ...

Ein Hauch von Hollywood in Rommersdorf: Neuwieder Festspiele eröffnen fulminant

Neuwied. Gespielt wurde die Komödie "Mondlicht und Magnolien", synonym für ein episches Liebesdrama wie "Vom Winde verweht" ...

Weitere Artikel


Dachdeckerinnung des Kreises Neuwied traf sich zur Innungsversammlung

Neuwied. Trotz voller Auftragsbücher gab es um Auftakt der Innungsversammlung von Obermeister Ralf Winn zurückhaltende Worte: ...

Wegweiser zu finanziellen Hilfen in Neuwied

Neuwied. Der erste Wegweiser „Finanzielle Not“ bietet einen kompakten, leicht verständlichen Überblick darüber, welche Hilfen ...

Stadt Neuwied unterstützt Vereine mit Schulung durch Sicherheitsprofi

Neuwied. Denn: „Es muss immer eine sogenannte „Sachkundige Aufsichtsperson“ anwesend sein, damit die Veranstaltung, wie etwa ...

CDU Neustadt plant Seniorenfeier in der Osterzeit

Neustadt (Wied). „Die Zusammenkunft unserer älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger war uns immer sehr wichtig und sollte auf ...

CDU Waldbreitbach spendet für Adventskalenderhaus

Waldbreitbach. Anlässlich des 75-jährigen Bestehens der CDU-Waldbreitbach sammelten die Mitglieder der CDU bei ihrer Jubiläumsveranstaltung ...

Waldbreitbacher Kirchenchor Cäcilia sagt durch die Blume "Danke"

Waldbreitbach. Mit einem Vorsprung im Verhältnis von 12:1 zeigen die Damen der Waldbreitbacher Sangeskunst, was unter Frauenpower ...

Werbung