Werbung

Pressemitteilung vom 19.01.2023    

Sämtliche Wichtel eines neu errichteten "Wichtelpfades" in Neustadt gestohlen

Die katholische Kindertagesstätte in Neustadt (Wied) hat in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Neustadt einen Wichtelweg entlang des Waldlehrpfades erstellt. Am 12. Januar fiel auf, dass bisher unbekannte Täter alle Wichtel entfernt haben.

(Foto: Polizeiinspektion Straßenhaus)

Neustadt (Wied). Es handelt sich um circa 150 Wichtel, die zuvor von den Kindern gebastelt wurden. Die Tatzeit konnte bisher von Sonntag (8. Januar) bis Donnerstag (12. Januar) eingegrenzt werden.

Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


"Café im Altwieder Dorftreff": Altwieder feiern den ersten Geburtstag ihres Dorfcafés

Neuwied-Altwied. Was als Idee begann, hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft entwickelt. Am dritten ...

Vergessene Schlüssel führen zu Sachbeschädigung in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Samstagvormittag (20. Juli) erreichte die Linzer Polizeiinspektion ein Bericht über eine Sachbeschädigung ...

"VOR-TOUR der Hoffnung": Sparkasse Neuwied unterstützt Benefiz-Radler mit 7500 Euro

Neuwied-Heimbach-Weis. Über das Konzert der "Drei Freunde - drei Tenöre" bei den Rommersdorfer Festspielen hatten die Kuriere ...

Aggressiver Patient in Bad Hönningen bedroht Rettungssanitäter

Bad Hönningen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Vorfall, bei dem die Beamten eine Besatzung des Rettungsdienstes ...

Blitz-Einbruch in Neustädter Supermarkt: Unbekannte entwenden Tabakwaren

Neustadt. Um 2.12 Uhr morgens drangen die bislang unbekannten Täter in den Supermarkt in der Hauptstraße von Neustadt(Wied) ...

Flucht auf zwei Rädern - Zeugen nach Motorrad-Unfallflucht auf der A 48 gesucht

Dernbach. Der Vorfall ereignete sich gegen 15.25 Uhr in Fahrtrichtung Autobahndreieck Dernbach nahe dem Autobahnparkplatz ...

Weitere Artikel


Prinz Rainer weigert sich abzudanken

Neuwied. Rainer ist auf dem Höhepunkt seiner karnevalistischen Karriere angekommen und hat sich als Prinz gebührend feiern ...

Bad Hönningen: Falsch auf die B42 eingebogen und frontal in entgegenkommendes Auto gekracht

Bad Hönningen. Laut Bericht der Polizei Linz am Rhein hatte das Unfallwarnsystem eines der Fahrzeuge den Frontalzusammenstoß ...

Toller Auftakt der Spendenplattform „SWN-Herzenssache“

Neuwied. „Ich bin begeistert, wie viele Neuwieder bisher Bäume gespendet und somit einen Beitrag zum regionalen Klimaschutz ...

Bendorf: 85-Jährige im Linienbus nach Bremsmanöver schwer verletzt

Bendorf. Wie die Polizei Bendorf berichtet, sind die Umstände des Unfalls noch nicht vollständig geklärt: So war der Linienbus ...

Busverkehr: Starke Behinderungen durch Schnee- und Eisglätte im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die Folge der Wetterlage, so heißt es in der Mitteilung, können Verspätungen und Fahrausfälle sein. Besonders ...

Werbung