Werbung

Pressemitteilung vom 19.01.2023    

Kretzhaus: Verkehrsunfall verursacht durch Zusammenstoß

Am Mittwochmorgen (18. Januar) stießen zwei Transportfahrzeuge an der Kreuzung L254 - L253 zusammen. Ein Fahrzeug hatte sich aus Richtung Notscheider Straße kommend auf der Abbiegespur zur L254 eingeordnet.

Symbolbild
(Foto: Pixabay)

Neuwied/Kretzhaus. Das zweite unfallbeteiligte Fahrzeug kam aus Richtung Notscheid und übersah die Einmündung und das wartende Fahrzeug. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, es entstand hoher Sachschaden. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mundart-Geschichte aus Heimbach-Weis: "Et Betze Betty es dud!"

Heimbach-Weis. "Nä, dat wollt kännä su rischdesch klöwe, als em Doref fezehlt wure es, dat et Betze Betty geschtorwe es. ...

IHK-Regionalgeschäftsstelle Montabaur überreicht Abschlusszeugnisse an Ausbildungsabsolventen der Sommerprüfung 2024

Montabaur. Etwa 200 ehemalige gewerblich-technische und kaufmännische Auszubildende aus dem Rhein-Lahn-Kreis und dem Westerwaldkreis ...

Sanierungsarbeiten an der K 42 zwischen Bennau und Köttingen bringen vorübergehende Verkehrsbeeinträchtigungen

Bennau/Köttingen. Wie der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz mitteilte, beginnen am Mittwoch, 24. Juli, umfangreiche ...

Feierliche Ausgabe der Abiturzeugnisse an der LES Neuwied

Neuwied. Nach einer musikalischen Einstimmung durch das Streichquartett der LES - Maxim Elgert, Lorena Janzen, Marlene Dirksen ...

Brutaler Angriff auf Raststätte an A3: Ehepaar schwer verletzt - Täter sind flüchtig

Bad Honnef. Gegen 20.15 Uhr kam es zu dem brutalen Vorfall, als ein Pkw direkt auf das Wohnmobil des 51-jährigen Opfers zuraste, ...

Sanierungsarbeiten legen Kreuzung in Oberhonnefeld lahm

Oberhonnefeld-Gierend. Die Sanierungsarbeiten betreffen den Bereich rund um den Friedhof in Oberhonnefeld, wo die Kreisstraße ...

Weitere Artikel


Busverkehr: Starke Behinderungen durch Schnee- und Eisglätte im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die Folge der Wetterlage, so heißt es in der Mitteilung, können Verspätungen und Fahrausfälle sein. Besonders ...

Bendorf: 85-Jährige im Linienbus nach Bremsmanöver schwer verletzt

Bendorf. Wie die Polizei Bendorf berichtet, sind die Umstände des Unfalls noch nicht vollständig geklärt: So war der Linienbus ...

Sandra Weeser: "Deutschland muss Frankreich ernster nehmen"

Region. Weeser äußert sich weiter zu ihrer persönlichen Biographie: "Schon früh bin ich als Schülerin viel nach Frankreich ...

Tierschutz Siebengebirge nimmt 40 Tauben als Notfälle auf

Bad Honnef. Die Tauben waren über Tage eingepfercht in kleine Kisten mit unzureichender Versorgung. Die meisten von ihnen ...

Martin Diedenhofen ruft zur Teilnahme am Otto-Wels-Preis auf

Altenkirchen/Neuwied. Dabei sollen die Teilnehmenden mit ihren Projekten die Erinnerungen an die Schrecken der Nazi-Herrschaft ...

Werbung