Werbung

Pressemitteilung vom 13.01.2023    

Neuwied: KG Gladbach hat volles Programm an "Fassenacht"

Das Pfarrheim am Kreisel prall gefüllt, die Nachfrage nach Karten für die Veranstaltungen groß – so hat sich die Karnevalsgesellschaft (KG) Gladbach das gewünscht nach zwei schwierigen Jahren und der Corona-Zwangspause. Endlich gibt es wieder das volle Programm an Fassenacht in Gladbach. Es sind noch Karten für die Veranstaltungen erhältlich.

Die KG lud ihre Mitglieder zum Neujahrsempfang ein. (Foto: KG Gladbach)

Neuwied. Endlich geht es wieder los, freut sich die KG Gladbach auf die kommenden närrischen Tag. Zum vollen Programm gehören vier Saalveranstaltungen (Prinzeneinführung, zwei Damensitzungen, Gemütlicher Nachmittag) in der Turn- und Festhalle, dazu der Rosenmontagszug als grandioser Abschluss. Daniel Oster, Präsident der KG Gladbach, eröffnete den Empfang mit Neujahrsgrüßen und gab einen kurzen Ausblick auf die anstehende Session. Nachdem die Sternsinger den Segen brachten, startete der Kartenvorverkauf für die Saalveranstaltungen – mit großem Erfolg: die 2. Damensitzung (Samstag, 11. Februar) ist schon jetzt ausverkauft, für die 1. Damensitzung (Samstag, 4. Februar) und die Prinzeneinführung (Samstag, 21. Januar) sind noch Karten erhältlich. Interessierte melden sich per E-Mail an info@kg-gladbach.de, schreiben der KG Gladbach via Facebook oder Instagram oder kontaktieren einen Komiteeter. "Die KG 1880 Gladbach freut sich auf eine fantastische Session mit den Gecken der Region", sagt die KG. (PM)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Unbekannter hob mit gestohlener Bankkarte Geld ab: Wer kennt diesen Mann?

Bad Honnef. Am 8. September 2023 hob ein unbekannter Mann in Bad Honnef mit einer gestohlenen Bankkarte Bargeld von einem ...

Neuwieder "AusbildungsmessePlus" geht in die dritte Runde

Kreis Neuwied. Von den Baustellen in der Stadt Neuwied lässt sich die Fachkräfteallianz Neuwied nicht aufhalten. Auch in ...

Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall in Unkel verletzt

Unkel. Am Montag (22. April), gegen 10 Uhr, kam es zu einem Zwischenfall in Unkel. Eine Fahrradfahrerin stürzte, während ...

Leserbrief zur Kita Rheinbreitbach: "Kinder brauchen wertevermittelnde Vorbilder"

LESERBRIEF. "Mit Bedauern muss ich von dem Antrag der Namensumbenennung der Kita Sankt Maria Magdalena hin zur Kita Blumenwiese ...

Polizeikontrollen auf dem Schulweg in Neuwied: Sicherheit von Kindern im Fokus

Neuwied. Am frühen Morgen des 22. April starteten die Beamten der Polizeidirektion Neuwied eine gezielte Aktion: Von 7.30 ...

Anklage gegen bulgarisches Duo: Mord und Zwangsprostitution vorgeworfen

Koblenz. Die Anklageschrift, die kürzlich zugestellt wurde, enthält schwere Vorwürfe gegen das bulgarische Duo. Sie sollen ...

Weitere Artikel


Großer Zapfenstreich für Bürgermeister Hans-Günter Fischer
 in Linz

Linz. Von der Jugendfeuerwehr bis zur den Ältesten bei der Feuerwehr waren fast alle dabei, außerdem der aktive Einsatzdienst ...

Neues Wahlbündnis WfW will Kommunalpolitik Waldbreitbachs neuen Wind einhauchen

Waldbreitbach. Rasch war das Wahlbündnis formell gegründet, verantwortliche Personen für den Vorstand und die Vereinsführung ...

RKK ehrt langjährige Mitglieder der KG "Ewig Jung" Schöneberg im Asbacher Land

Asbach-Schöneberg. Der Bezirksvorsitzende der Rheinische Karnevals-Korporationen (RKK), Erwin Rüddel, brachte es auf den ...

Studenten und Auszubildende des Finanzamt Neuwied spenden an "Schöppche Neuwied"

Neuwied. Das "Schöppche" ist eine Begegnungsstätte, um Kontakte und Gespräche zu suchen, sowie eine Einrichtung, die Gelegenheit ...

Grün-Weiss Frohsinn Heddesdorf startet in die närrische Session

Neuwied-Heddesdorf. Mit einem bunten und kurzweiligen Programm aus Garden, Tanzgruppen, A-Capella-Gesang und Büttenreden ...

Auftakt für das Ausstellungsjahr 2023: Mitglieder des Kunstvereins Linz stellen aus

Linz am Rhein. Unter den Gästen der Vernissage waren natürlich auch die Künstler, deren Werke jetzt bis Samstag, 21. Januar, ...

Werbung