Werbung

Pressemitteilung vom 09.01.2023    

Villa Musica: Winterklänge in Schloss Engers

Die Epoche der Romantik steht im Mittelpunkt der „Winterklänge Schloss Engers“ vom 13. bis 15. Januar in Neuwied-Engers. Ein Wochenende mit Kammermusik und Lesungen, gestaltet von Karl-Heinz Steffens (Klarinette), Alexander Hülshoff (Cello) und Michal Friedlander (Klavier).

Karl-Heinz Steffens (Foto: Stefan Wildhirt)

Neuwied-Engers. Gemeinsam mit der Schauspielerin Nadine Schori und jungen Streichern der Villa Musica nehmen die drei Meisterinterpreten das Publikum im Dianasaal mit auf eine Reise in die Romantik: Clara und Robert Schumann begegnen Johannes Brahms und der selbstbewussten Britin Ethel Smyth. In Duos, Trios und Quintetten entsteht ein Netzwerk aus Bezügen, illustriert durch Briefe und Beschreibungen der vier Akteure. Rheinromantik am Rheinufer in drei wundervollen Konzerten.

Programm und Karten gibt es online und unter der Telefonnummer 0 26 22 / 92 64 117.
Ermäßigungen für Kinder, Jugendliche und Studenten. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Aglaia Szyszkowitz liest Autobiographie in der Abteikirche Rommersdorf

Neuwied. Ist es aber nicht. Im Rahmen der Rommersdorf Festspiele liest Aglaia Szyszkowitz am Sonntag, 23. Juni, um 18 Uhr ...

Konrad Beikircher präsentiert "Das rheinische Universum" im Schlosstheater Neuwied

Neuwied. Wer sind eigentlich die Aliens: die Imis oder die Einheimischen? Im rätselhaftesten aller Universen ist vieles anders: ...

Burschenverein Oberraden feierte Jubiläum für die Ewigkeit

Oberraden. Die "After Work Party" am Freitagabend übertraf alle Erwartungen von Ortsbürgermeister Achim Braasch. Als Zugabe ...

80er-Star Kim Wilde rockt Hachenburg im Juli: Exklusive Tickets nur zu gewinnen

Hachenburg. Der staatliche Radiosender SWR1 Rheinland-Pfalz und die Hachenburger KulturZeit laden am 12. Juli in Kooperation ...

Ein Hauch von Hollywood in Rommersdorf: Neuwieder Festspiele eröffnen fulminant

Neuwied. Gespielt wurde die Komödie "Mondlicht und Magnolien", synonym für ein episches Liebesdrama wie "Vom Winde verweht" ...

Wer hat Kassia entführt? Kommissar Galavakis ermittelt: Lesung mit Nikola Vertidi in Montabaur

Montabaur. Dr. Irene Lorisika versprach "Wärme von innen" durch das Thema. Das bestätigten die sonnig-reizvollen Fotografien, ...

Weitere Artikel


Solidaritätsfonds gegründet: Verbundenheit mit den Armen in Stadt und Kreis Neuwied

Neuwied. "Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen und wem viel anvertraut ist, von dem wird man umso mehr fordern. ...

Darf eine Kindertagesstätte einfach so die Betreuung kündigen?

Region. Worum ging es in dem Verfahren vor dem Landgericht Koblenz konkret?

Der Sachverhalt:
Die Beklagte betreibt ...

Neuwieder Kreis-Haushalt 2023: Hohe Investitionen in Schulen und Straßen

Kreis Neuwied. Der Kreistag stimmte dem vorgelegten Zahlenwerk von Kämmerer Florian Hoffstadt mit der großen Mehrheit von ...

Festliches Neujahrskonzert mit Sopran, Trompete und Orgel in der Abteikirche Marienstatt

Marienstatt. Im normalen Leben würde man sagen, die Kirche platzte aus allen Nähten, denn es mussten sogar Ersatzstühle beschafft ...

Betreuer werden und Freizeiten gestalten - Ausbildung der Sportjugend Rheinland startet

Region. Ganz nach dem Jahresmotte der Sportjugend Rheinland „Qualität bewegt mehr“ startet im Februar die Ausbildung für ...

Mickie Krause eröffnet mit "FLY & HELP" Schule in Kenia

Kroppach/Ukunda. Nachdem die feierliche Eröffnung der Likunda Primary School in Ukunda in Kenia coronabedingt zweimal verschoben ...

Werbung