Werbung

Nachricht vom 06.12.2022    

Ehrenamtspreis für Christiane Miller - Grüne Dame, die Mut macht

Christiane Miller ist ehrenamtliche Mitarbeiterin der Ökumenischen Krankenhaushilfe (ÖKH) im Krankenhaus Dierdorf/Selters. Sie gehört zu den, im Volksmund liebevoll genannten „Grünen Damen“. Für ihr Wirken erhielt sie nun den Ehrenamtspreis der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach.

Foto: Wolfgang Tischler

Rüscheid. Die selbst auferlegte Aufgabe des Ehrenamtes ist es durch mitmenschliche Nähe, Zuwendung und Aufmerksamkeit für die Sorgen und Nöte der Patienten einen Beitrag zu deren Wohlbefinden zu leisten. Christiane Miller leistet durch ihr Engagement einen wertvollen Dienst am Menschen. Alles andere als selbstverständlich in unserer heutigen Zeit. Regelmäßig besucht sie die Patienten, nimmt sich Zeit für ein Gespräch und spricht Mut zu.

Zu bestimmten Anlässen werden durch Christiane Miller und ihren Mitstreiterinnen kleine Aufmerksamkeiten verteilt. Die Coronasituation verlangte von den „Grünen Damen“ kreative Lösungen, um den eingeschränkten Besuchsregeln entgegenzutreten. Es wurden Geschenke und kleine Aufmerksamkeiten gebastelt, um den Patienten wenigstens aus der Ferne ein kleines Lächeln ins Gesicht zu zaubern.



Für diese uneigennützige und wertvolle Arbeit möchte der Gemeinderat Rüscheid Christiane Miller für den Ehrenamtspreis der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach vorschlagen. Die anderen Mitglieder der „Grünen Damen“ sollen hier explizit nicht vergessen werden. Neben ihrer Tätigkeit im Krankenhaus ist Christiane Miller auch bei der Organisation des Bauernmarktes im Kirchspiel Anhausen und beim Dorfcafé in Rüscheid aktiv.
(Laudatio der Preisverleihung)

Weitere Preisträger
Klaus Peter Paffhausen, Waldbreitbach
Friedhelm Kurz, Thalhausen
Friedhelm Born, Straßenhaus


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Rheinbreitbach: Kollision zwischen Roller und Pkw

Rheinbreitbach. Beim Verlassen des Grundstückes übersah die 68-jährige Pkw-Fahrerin ein herannahendes Kleinkraftrad und stieß ...

Haushaltsplan der Stadt Neuwied erstmals seit 30 Jahren wieder im Plus

Neuwied. So stimmte der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit dem zuvor vom Kämmerer, Beigeordneter Ralf ...

Arbeitsmarkt: Arbeitslosenzahlen in Neuwied und Altenkirchen steigen

Kreis Neuwied / Kreis Altenkirchen. Winterliche Temperaturen, Befristungen und Kündigungstermine zum Jahresende lassen die ...

Zwei Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss - ein Unfall

Dierdorf/Asbach. Bei der Überprüfung des Pkw-Fahrers stellten die Beamten fest, dass der Pkw nicht mehr über eine gültige ...

Neues vom Verschönerungsverein Hanroth

Hanroth. Nach der Begrüßung erfolgte der Jahresbericht 2022 aus Sicht des Vorstandes. Anschließend trug die Schatzmeisterin ...

Neuwied: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Neuwied. Beim Abbiegen der 22-jährigen Fahrerin missachtete die 38-Jährige den Vorrang des entgegenkommenden Fahrzeugs, es ...

Weitere Artikel


Fast im Stau zur Welt gekommen: Polizei Neuwied leistet praktische Geburtshilfe

Neuwied. Gegen 15 Uhr ging der leicht verzweifelte Anruf des werdenden Vaters bei der Polizei Neuwied ein: Unterwegs mit ...

Pkw überschlägt sich bei Daufenbach - Feuerwehr im Einsatz

Dürrholz. Eine Fahrerin kam mit ihrem Fahrzeug aus Richtung Linkenbach und kurz vor dem Industriegebiet Daufenbach kam sie ...

evm unterstützt Vereine - 2000 Euro für Vereine aus der VG Puderbach

Puderbach. Vor Kurzem übergab Norbert Rausch, Kommunalbetreuer bei der evm, gemeinsam mit dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde, ...

Helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwald

Wissen/Sieg. Im Jahr 2007 wurde der AK-Kurier für den Landkreis Altenkirchen ins Leben gerufen, um die Menschen in der Region ...

Warmer Kartoffelsalat mit Wildwürstchen - Heiligabendessen einmal anders

Dierdorf. In Kombination mit heimischer Wildschwein-Bockwurst hat man ein feines Festessen.

Zutaten für vier Personen:
1 ...

59. Nikolauslauf auf der Erpeler Ley: Lauftreff Puderbach mit zwei Athleten auf dem Podest

Erpel / Puderbach. Seit Dezember 1964 haben es die Verantwortlichen des TUS Erpel geschafft, diesen Lauf auf dem Plateau ...

Werbung