Werbung

Pressemitteilung vom 02.12.2022    

VfL Waldbreitbach sucht Unterstützer- Crowdfunding für Holzhaus-Lagerraum

Der VfL Waldbreitbach ist seit Jahrzehnten für seine erfolgreiche Leichtathletikabteilung und sein Engagement im Breitsport bekannt. Auf der neuen Multifunktionsfläche haben die Leichtathleten gute Trainingsbedingungen. Um die Trainings- und Wettkampfgeräte ortsnah zu lagern, hat der Verein neben der Multifläche ein Holzhaus errichten lassen.

(Foto: VfL Waldbreitbach)

Waldbreitbach. Hier sollen auch Materialien und Geräte für die VfL-Veranstaltungen deponiert werden. Das Holzhaus ist fast fertig. Jedoch treffen die gravierend gestiegenen Baukosten auch die Planung des Sportvereins. Um den Bau abschließend finanzieren zu können, hat der VfL ein Crowdfunding-Projekt aufgelegt.

„Seit Planung des Bauvorhabens zum Jahresende 2020 sind die Baukosten so gravierend gestiegen, dass die aktuelle Bausumme nicht mehr vom veranschlagten Vereinsbudget abgedeckt ist und auch die Bezuschussung des Sportbundes nicht ausreicht“, erläutert der Geschäftsführer Josef Hoß. „Nun müssen aber noch der Innenausbau (Dämmung und Verkleidung) und die Außenarbeiten (Spritzschutzstreifen und Zuwegung) finanziert werden. Daher bitten wir um finanzielle Unterstützung“, richtet sich Wolfgang Bernath, Vorsitzender des VfL, an alle Mitglieder, Freunde und Unterstützer.



Ziel ist es, 2.500 Euro zur Restfinanzierung des Holzhauses zu erhalten. Über das Crowdfunding-Portal der VR-Bank Rhein-Mosel „Viele schaffen mehr!“ können Menschen für das Projekt spenden. „Der große Vorteil dieser VR-Bank-Aktion ist, dass die Bank jede Spende bis zu einer Höhe von 50 Euro verdoppelt!“, hebt Hoß die Besonderheit hervor. Hier ist das Projekt zu finden.

„Wir sagen vorab schon mal Dankeschön für die Unterstützung des großen Projekts in schwieriger Zeit“, so Hoß. Informationen zum vielfältigen sportlichen Angebot des VfL Waldbreitbach gibt es auf www.vfl-waldbreitbach.de und auf Facebook. (PM)


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


In Waldbreitbach flogen die Weihnachtsbäume

Waldbreitbach. Die Regeln des Wettbewerbs am 28. Januar auf den Sportanlagen an der Jahnstraße waren einfach: Die Teilnehmer ...

KG Brave Jonge finanziert neue nachhaltige Bühnendekoration über Crowdfundingprojekt

Waldbreitbach. Dank zahlreicher Spenden und der Verdopplung der Gelder durch die VR-Bank konnte eine neue, nachhaltige und ...

In Niederbieber fliegen Pfeile für einen guten Zweck

Niederbieber. Ein sogenanntes „Kratzer-Turnier“. Hier geht es kurz beschrieben darum, so wenig wie möglich „Kratzer“ zu bekommen ...

Neuer Chor in Neuwied sucht Sänger

Neuwied. Als Chorleiter konnte Henrik Hasenberg gewonnen werden, der sich bereits als Vertretung beim Kammerchor Neuwied ...

Lebenshilfe Neuwied-Andernach verabschiedete verdiente Vorstandsmitglieder

Neuwied. Christiane Bischoff war seit 1978 im Vorstand der zunächst als Beisitzerin und von 1990 bis Ende 2017 als ehrenamtliche ...

Stadt Neuwied unterstützt Vereine mit Schulung durch Sicherheitsprofi

Neuwied. Denn: „Es muss immer eine sogenannte „Sachkundige Aufsichtsperson“ anwesend sein, damit die Veranstaltung, wie etwa ...

Weitere Artikel


Den Jahreswechsel mit geliebten Vierbeinern verbringen

Siegen. Hunde, Katzen, Kaninchen und Co. leiden unter der oft nasskalten Zeit, den trubeligen Feiertagen mit ungewohnt zahlreichen ...

Tierschutz Siebengebirge sucht Paten - Tiere glücklich machen

Bad Honnef. Es wird innerhalb des Vorstands des Tierschutz Siebengebirge entschieden, kranke Tiere bis zu ihrem Lebensende ...

Das Ehrenamt ist eine tragende Säule der Gesellschaft

Region. Laut dem Deutschen Freiwilligensurvey (FWS) setzen sich hierzulande rund 29 Millionen Menschen in ihrer Freizeit ...

Weitere KFZ-Kennzeichen Diebstähle, Tatort jeweils Anhausen

Anhausen. Bei einem Einbruch in eine Firma in der Buchenstraße in Anhausen entwendeten die Täter Kupfer mit einem Wert im ...

Geschenkidee mit Herz: Bad Honnefer Weihnachtstasche

Bad Honnef. Nun ist Bad Honnefer Weihnachtstasche wieder erhältlich, schmackhaft gefüllt mit regionalen Köstlichkeiten und ...

Eintritt frei! "Kunst gegen Bares" im Jungen Schlosstheater

Neuwied. Dabei sind den Genres keine Grenzen gesetzt. Es treffen Comedy, Musik, Poesie, Jonglage, Zauberei oder ganz andere ...

Werbung