Werbung

Pressemitteilung vom 30.11.2022    

Weihnachtliche Lesung in der "StadtBibliothek" Neuwied

Literarisch auf Weihnachten einstimmen können sich Interessierte am Donnerstag, 8. Dezember, um 15 Uhr bei der Lesung "Zeilenweise Weihnachten". Dann lesen in der "StadtBibliothek" Neuwied, Pfarrstraße 8, Brigitte Neumann und K.D. Boden passende Texte.

Neuwied. Die Lesung ist Teil der gemeinsamen Veranstaltungsreihe "Zur vollen Stunde – Literatur am Nachmittag" des Seniorenbeirates der Stadt Neuwied und der "StadtBibliothek" Neuwied. Dabei werden in loser Reihenfolge immer mal wieder Lesungen angeboten. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Eine telefonische Anmeldung ist unter 02631/802 700 erforderlich. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kein Führerschein: Rücksichtslos durch Neuwied gebrettert

Neuwied. Auf der Dienststelle konnten schlussendlich seine richtigen Personalien ermittelt werden. Es stellte sich heraus, ...

Bewährter Partner: VHS Neuwied erneut als Integrationsträgerin zugelassen

Neuwied. Die Volkshochschule Neuwied gehört somit für die längst mögliche Dauer von fünf Jahren abermals zu den offiziellen ...

Appell des Tierschutz Siebengebirge: "Den heimischen Wildvögeln helfen"

Region. Welches Futter eignet sich am besten? In den Fachmärkten gibt es eine große Auswahl an verschiedensten Vogelfutter-Mischungen. ...

Universität Koblenz erforscht Familiengeschichten

Koblenz. Laut der repräsentativen Studie "MEMO Deutschland - Multidimensionaler Erinnerungsmonitor" aus dem Jahr 2020 im ...

Frank Becker als neuer Bürgermeister der VG Linz vereidigt

VG Linz. Die Bürger wählten Frank Becker am 11. September vergangenen Jahres zum Nachfolger von Hans-Günter Fischer. Der ...

Tourbus der "12 Tenöre" steckte in der "Wüste" fest

Katzwinkel/Wissen/Region. Wahrscheinlich hat es sich auch diesmal um eine Navigations-System-Fehlsteuerung gehandelt. Anders ...

Weitere Artikel


Sandra Weeser empfängt Besuchergruppe aus Kreis Altenkirchen und Westerwald in Berlin

Region. Laut Pressemitteilung des Wahlkreisbüros von Sandra Weeser in Betzdorf standen unter anderem eine Stadtrundfahrt, ...

Neuwieder Christdemokraten besuchten Landesparteiausschuss in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Für den Kreisverband Neuwied nahmen Viktor Schicker (Waldbreitbach), Stefan Betzing (Dattenberg), Jürgen ...

Stromberger Karnevalisten laden ein zum Indoor-Weihnachtsmarkt

Stromberg. Der Weihnachtsmarkt findet statt in der Dieter-Trennheuser-Halle. Im Rahmenprogramm angekündigt sind der Musikverein ...

VG Linz: Erste Jugendvertretung für die Region steht

Linz. Jakob Krupps beiden Stellvertreterinnen sind Kira Giebels und Leonie Schlüter (beide aus Vettelschoß. Die Beisitzer ...

Husarencorps Grün-Weiss Linz startete mit vielen Auszeichnungen in die neue Session

Linz. „Es ist schön und stimmt positiv nach Corona endlich wieder eine komplette Session im Blick zu haben“, hieß es. „Eine ...

Erfolgreiches Tennisjahr für den Rollitennis e.V. aus Windhagen

Windhagen. In der gemischten Erwachsenengruppe konnte sich Christian Burg mit 975 Punkten vor Dominik Lust (470 Punkte) behaupten. ...

Werbung