Werbung

Pressemitteilung vom 25.11.2022    

Beim Abbiegen auf Parkplatz: Zwei Autos stoßen in Linz zusammen, ein Verletzter

Diese Brötchen werden teuer: Am frühen Donnerstagabend hat ein Autofahrer in Linz am Rhein beim Linksabbiegen auf den Parkplatz einer Bäckerei einem entgegenkommenden Auto die Vorfahrt kommen. Es kam zu Zusammenstoß, der Beifahrer des Unfallgegners wurde leicht verletzt.

(Symbolfoto)

Linz am Rhein. Laut Bericht der Polizei Linz war der 82-jährige Fahrer aus Ockenfels unterwegs auf der Asbacher Straße aus Richtung Neutor, als er auf den Parkplatz abbiegen wollte und der Unfall passierte. Beim Abbiegen übersah er einen bevorrechtigten Pkw eines 47-jährigen Fahrers aus Bad Honnef, der die Asbacher Straße in Richtung Innenstadt befuhr. Durch die Kollision wurde ein 55-jähriger Beifahrer in dem bevorrechtigten Pkw leicht verletzt. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Blaulicht  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Deutscher Engagementpreis: "Wäller helfen" bekommt den Sonderpreis

Berlin / Region Westerwald. Die Fachjury des Deutschen Engagementpreises hatte entschieden, das Nachbarschaftsnetzwerk "Wäller ...

Rheinbreitbach: Körperverletzung im Supermarkt

Rheinbreitbach. Der aufgebrachte Kunde schlug und trat auf den Mitarbeiter ein. Ein Strafverfahren wegen Körperverletzung ...

"So habe ich auch angefangen!": Deichstadtvolleys zu Gast in der Volleyball-AG des WHG

Neuwied. Mannschaftskapitänin Sina Fuchs bringt Mitspielerinnen, Autogrammkarten und gelegentlich eine Freikarte fürs nächste ...

Mädchen stark machen: Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs in Puderbach

Pudernbach. Die Achtklässlerinnen lernten, wie man in schwierigen Situationen selbstbewusst und stark auftreten kann und ...

Schulweg- und Verkehrskontrolle in Rheinbrohl und Linz

Rheinbrohl/Linz. Anschließend führten die Beamten eine Verkehrskontrolle auf der B 42 in Linz durch. Dabei wurden acht Ordnungswidrigkeitenverfahren ...

Baumspende und Pflanzaktion für die OG Rheinbrohl

Rheinbrohl. Dabei hat das HUBER-Team in Zusammenarbeit mit Ortsbürgermeister, Herrn Oliver Labonde, die Aufforstung unseres ...

Weitere Artikel


Letztes Konzert des Jahres: "Ohne Filter" spielen in Niederbieber

Neuwied-Niederbieber. Bandleader Dirk Gilgenberger: „Wir möchten zum einen gerne mit unseren Freunden, Fans und Sympathisanten ...

KHDS eröffnet offiziell die Innere Abteilung II in Dierdorf

Dierdorf. Bei einer kleinen Feierstunde haben die Klinikleitung und der KHDS-Verwaltungsratsvorsitzende Rolf-Peter Leonhardt ...

Karriere bei der Polizei: Einladung zum Infotag in Neuwied

Neuwied. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, mit Beamten der Schutzpolizei und Kriminalpolizei ins Gespräch zu kommen ...

The Best of Harlem Gospel – Musik und Gesang im Auftrag des Herrn

Neuwied. Genau deshalb ist dieser Gospel-Chor mit keiner anderen Gospel-Formation vergleichbar. Denn bei Konzerten von "REV. ...

Achtung Langfinger: Tricks der Taschendiebe und wie man sich schützt

Region. Während Taschendiebe vor allem in den letzten Jahren durch Corona und die strengen Abstandsregeln schlechte Karten ...

Verstärkte Überwachung der Verkehrssicherheit in Linz: 15 Bußgeldverfahren

Linz. Von den 61 Kontrollierten leitete die Polizei bei 15 Verkehrsteilnehmern Bußgeldverfahren ein. Es wurden mehrere Fahrzeugmängel ...

Werbung