Werbung

Pressemitteilung vom 24.11.2022    

Jahresgabenausstellung des Kunstvereins Linz am Rhein

Der Kunstverein Linz am Rhein kann dieser Tage, während sich das Jahresende nähert, wieder einmal auf ein erfolgreiches und anspruchsvolles Ausstellungsprogramm zurückschauen. In seinen Räumen am Marktplatz 9 in Linz waren die Werke von Havin Al-Sindy und Lars Ulrich Schnackenberg zu sehen.

Das Foto zeigt das Kunstwerk "Chiaroscuro" von Martin Gredler, Holzschnitt, Buchdruck, Lithografie und Ebru (marmoriertes Papier), 30 x 40 cm; gedruckt in der Grafischen Werkstatt im Traklhaus Salzburg
(Foto: PM)

Linz. Auch die nachgeholte Jubiläumsausstellung zum 10-jährigen Bestehen des Vereins (10+2 Gestern, Heute, Morgen) fand im Sommer große Beachtung. Zuletzt bot eine Installation der Künstlerin Ines Hock den Besuchern neue Perspektiven.

Um die Finanzierung eines solch hochkarätigen Programms zu gewährleisten, ist der Kunstverein auf Unterstützung angewiesen. Aus diesem Grund führt er am Ende eines Jahres traditionell seine Jahresgabenausstellung durch. So auch dieses Jahr. Vom 2. Dezember bis zum 18. Dezember können wieder Kunstwerke von Künstlerinnen und Künstlern, die beim Kunstverein ausgestellt haben, betrachtet und erworben werden.

Die Vernissage findet am 2. Dezember um 18 Uhr statt. Es besteht jedoch bereits am ersten Advenstwochenende die Chance für Interessierte, sich die Werke anzuschauen, da die Räumlichkeiten am Markt 9 im Rahmen des Linzer Weihnachtszaubers zu bestimmten Zeiten von der Stadt Linz genutzt und somit geöffnet sein werden.



Wer es während der Laufzeit der Jahresgabenausstellung nicht schafft, nach Linz zu kommen, findet eine Übersicht der Werke sowie die Modalitäten für den Erwerb auf der Homepage des Vereins hier unter der Rubrik "Jahresgaben 2022".
Öffnungszeiten der Jahresgabenausstellung: Fr. 16 – 18 Uhr, Sa./So. 14 – 18 Uhr
(PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Den Fokus auf die Stärken richten: Arbeitsagentur unterstützt bei Inklusionsvorhaben

Region. Einer davon ist Florian Brendebach. Seit fast sechs Monaten arbeitet der 46-Jährige im Arbeitgeberservice. Er hat ...

Neuwieder Stiftung Palliativ Zuhause erhält 5000 Euro-Spende

Neuwied. Die Kranken- und Altenpflege ist seit Jahren in aller Munde. Steigende Kosten, zu wenig Personal und teils eingeschränkte ...

Wirtschaftsforum und Stadt Neuwied wollen stärker kooperieren

Neuwied. Der OB begrüßte es ausdrücklich, mit der Wirtschaft stärker an gemeinsamen Lösungen für die Entwicklung des Standortes ...

Weihnachtlich verzaubern lassen auf der Sayner Hütte

Bendorf. Von Freitagabend (9. Dezember) bis einschließlich Sonntag (11. Dezember) haben Besucher die Möglichkeit, dort wo ...

Anhausen: Angestrebte Nachfragequote für Glasfaser noch nicht erreicht

Anhausen. Die Deutsche Glasfaser teilt mit, dass die Nachfragebündelung für den Glasfaserausbau in Anhausen bald: Noch bis ...

Deutscher Engagementpreis: "Wäller helfen" bekommt den Sonderpreis

Berlin / Region Westerwald. Die Fachjury des Deutschen Engagementpreises hatte entschieden, das Nachbarschaftsnetzwerk "Wäller ...

Weitere Artikel


Ruf nach nichtmilitärischen Lösungen im Ukrainekrieg wird lauter

Neuwied. In Neuwied schlossen sich EIRENE, Amnesty International und der Ortsverband von Bündnis 90/den Grünen dem Aufruf ...

IHK-Regionalbeirat Neuwied tauscht sich zur aktuellen Wirtschaftslage im Landkreis aus

Neuwied. Die aktuelle Energiepreiskrise setzt viele Betriebe unter Druck. Vor allem die unsichere Energieversorgung bereitet ...

Im Schlossweiher Dierdorf leuchtet eine Krippe

Dierdorf. Die beiden Techniker hatten reichlich Zuschauer, denn die Schülerinnen und Schüler der „Holz AG“ der Gutenbergschule ...

Ab November höhere Löhne auf dem Dach - auch für Azubis gibt es mehr Geld

Kreis Neuwied. Fünf Prozent mehr Lohn – das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit und ruft die ...

Tierschutz Siebengebirge ist sieben Tage die Woche für Tiere in Not im Einsatz

Bad Honnef. "Da liegt eine angefahrene Katze auf der Straße", "Ich muss meinen Hund abgeben", "Ich habe einen verletzten ...

Chorverband Rheinland-Pfalz schreibt Sila Award 2023 aus

Region. Der Sila Award ist mit insgesamt 3.300 Euro dotiert. Bereits zum dritten Mal schreibt der Chorverband Rheinland-Pfalz ...

Werbung