Werbung

Pressemitteilung vom 24.11.2022    

"Es weihnachtet wieder"- mit dem MGV Horhausen

Die Vorbereitungen für das Weihnachtskonzert des MGV Horhausen e.V. laufen auf Hochtouren. Nachdem das Konzert im letzten Jahr kurz vor knapp abgesagt werden musste, ist es bald endlich so weit: Im Horhausener Kaplan-Dasbach-Haus sind Stühle zu rücken, warmer Tee für die Bläser der Harmonie Windhagen bereitzuhalten und für ausreichend Lutschbonbons bei den Sängern zu sorgen.

(Symbolbild)

Horhausen. Noten für die Chöre (von Händel bis Pentatonix, von „Carol of the Bells“ bis „Tochter Zion“) sind entsprechend lange einstudiert. Nun ist bis zum dritten Advent noch ein bisschen Zeit für das Feintuning. Ein lang ersehntes und für die Zuhörer kostenfreies Konzert wird für die Chöre auch mit einjähriger Verspätung dank einer Förderung durch die „Neustart“-Initiative der Bundesregierung möglich.

Der Vereinsvorsitzende Michael Andresen und seine Vertreterin Elke Lange freuen sich, nach dem gerade abgehaltenen Jubiläumskonzert „Singendes Glücksrad“ schon wieder viele Gäste begrüßen zu dürfen. Die beiden wünschen ihren treuen und neuen Zuhörern, den Chormitgliedern und allen Konzertbeteiligten ein gelungenes Konzert und eine gesunde und friedliche Weihnachtszeit. Zuvor aber: Auf ein Wiedersehen am 11. Dezember spätestens um 17 Uhr im KDH. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kein Führerschein: Rücksichtslos durch Neuwied gebrettert

Neuwied. Auf der Dienststelle konnten schlussendlich seine richtigen Personalien ermittelt werden. Es stellte sich heraus, ...

Bewährter Partner: VHS Neuwied erneut als Integrationsträgerin zugelassen

Neuwied. Die Volkshochschule Neuwied gehört somit für die längst mögliche Dauer von fünf Jahren abermals zu den offiziellen ...

Appell des Tierschutz Siebengebirge: "Den heimischen Wildvögeln helfen"

Region. Welches Futter eignet sich am besten? In den Fachmärkten gibt es eine große Auswahl an verschiedensten Vogelfutter-Mischungen. ...

Universität Koblenz erforscht Familiengeschichten

Koblenz. Laut der repräsentativen Studie "MEMO Deutschland - Multidimensionaler Erinnerungsmonitor" aus dem Jahr 2020 im ...

Frank Becker als neuer Bürgermeister der VG Linz vereidigt

VG Linz. Die Bürger wählten Frank Becker am 11. September vergangenen Jahres zum Nachfolger von Hans-Günter Fischer. Der ...

Tourbus der "12 Tenöre" steckte in der "Wüste" fest

Katzwinkel/Wissen/Region. Wahrscheinlich hat es sich auch diesmal um eine Navigations-System-Fehlsteuerung gehandelt. Anders ...

Weitere Artikel


Stromausfall nach Kurzschluss im Kreis Neuwied: Diese Orte waren betroffen

Kreis Neuwied. Ausgefallen war der Strom in Teilen von Bonefeld, Breitscheid, Dattenberg, Ehlscheid, Ellingen, Hümmerich, ...

Verkehrsunfall mit Personenschaden: Unbeteiligter PKW-Fahrer betrunken am Steuer erwischt

Neuwied. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, der Sachschaden beläuft sich auf circa 30.000 Euro. Der Unfallverursacher ...

41 Jahre Revierdienst: Roßbach/Wied bedankt sich bei Hans-Werner Neitzert

Roßbach / Wied. In Anwesenheit des Leiters des Forstamtes Dierdorf, Uwe Hoffmann, und des neuen Revierförsters, Gregor Nassen, ...

Kreis Neuwied treibt Aufbau der Katastrophenschutz-Strukturen weiter voran

Kreis Neuwied. Denn nachdem große Krisen für viele Menschen lange Zeit nur noch ein Phänomen aus dem Fernsehen waren, hat ...

Achtung, Sperrung! L266 wird bei Gierenderhöhe instand gesetzt

Oberhonnefeld-Gierend. Wie der LBM in einer Presseinformation mitteilt, werden im Zuge dieser Arbeiten auch Schäden im Einmündungsbereich ...

Unkel: Erwischte Ladendiebin hatte weiteres Diebesgut gebunkert

Unkel. Laut Polizeibericht wurde das Stehlgut sichergestellt. Dieses habe die Frau offenkundig in der vergangenen Zeit aus ...

Werbung