Werbung

Pressemitteilung vom 23.11.2022    

Durchfahrverbot in Hammerstein: LKW-Kontrolle

Am Dienstagvormittag (22. November) kontrollierte die Linzer Polizeiinspektion das Durchfahrverbot für LKW ab 7,5 Tonnen auf der B 42. Es wurden einige Verstöße festgestellt.

(Symbolbild)

Hammerstein. Von 15 kontrollierten Fahrzeugen, konnten Zwölf ein berechtigtes Interesse (Anlieger- oder Zulieferverkehr) nachweisen. Gegen drei Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Zukunft der Pflege: Achim Schwickert und Manuel Gonzalez diskutierten mit Auszubildenden

Hachenburg. Die Organisatoren dieser Diskussionsrunde konnten sich über eine große Beteiligung aus der Schülerschaft, alle ...

Neuwieder Bürgerbüro feiert Silberjubiläum

Neuwied. Meckerer gibt es überall und manchmal ist eine Beschwerde auch berechtigt. Aber ganz überwiegend verlassen die Besucher ...

Unfallflucht auf der B 42 bei Niederhammerstein: Suche nach silbernem SUV

Niederhammerstein. Gegen 15.45 Uhr befuhr ein Geschädigter mit seinem Pkw die B 42 aus Richtung Bonn kommend in Fahrtrichtung ...

Neuwieder Freizeitanbieter bündeln Kräfte: Imagefilm und gemeinsame Flyerständer in Planung

Neuwied. Getreu dem Motto "Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele zusammen" haben sich die stationären Kultur- ...

Unbekannte Täter beschädigen Einfahrschranke an der Scherer Passage in Linz

Linz am Rhein. Laut Polizeidirektion Neuwied/Rhein war die Straße 'Im Rosengarten' Schauplatz einer mutwilligen Zerstörung ...

Verkehrskontrolle vor Schulen führt zu Fahrzeugsicherstellung und Bußgeldverhängung

Rheinbrohl. Am Freitagmorgen (23. Februar) führten Beamte der Polizeiinspektion Linz am Rhein eine Verkehrskontrolle im Bereich ...

Weitere Artikel


Verkehrsunfall mit Personenschaden

Linz. Aus bislang ungeklärter Ursache stieß der Fahrer beim Abbiegevorgang frontal in einen wartenden Pkw. Hierbei verletzte ...

Hühner suchen potenten Partner

Neuwied. Seitdem der dazugehörige Hahn verstorben ist, machen die Hühner, was sie wollen. Am Abend kehren sie jedoch immer ...

Gedenktafeln in Dierdorf zur Erinnerung an Ermordung von 91 Juden angebracht

Dierdorf. „Es war ein gemeinsames Herzensprojekt von Stadt und den beiden Kirchengemeinden, diese Tafeln zu erstellen. Viele ...

Klassiker im Kamishibai zum Vorlesetag mit Bürgermeister Jung

Neuwied. Präsentiert wurde die Geschichte in der traditionellen Form des Kamishibai – einem aus Japan stammenden Erzähltheater, ...

Tag der offenen Tür: Realschule plus Puderbach informiert und präsentiert

Puderbach. Empfangen wurden sie von den "Guides" der 10. Klassen, die sie durch das Gebäude und zu den Klassen führten. Dort ...

Verteilen von Obstbäumen - für den Artenerhalt der Kulturlandschaft

Kreis Neuwied. Zum Abschluss des Streuobstjahres, das trotz Hitze und Hagel reiche Erträge bescherte, hat die Untere Naturschutzbehörde ...

Werbung